Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Waltersdorf, Dresden, Herrnhut, Görlitz, Kurort Oybin

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Fahrt im Komfortreisebus
  • Sektfrühstück plus
  • 4 Übernachtungen mit HP
  • Weihnachtskaffeetafel
  • Fahrt mit der Schmalspurbahn
  • Führung Zittauer Fastentuch
  • Führung Kloster St. Marienthal
  • Führung Oybin und Herrnhut mit Schaumanufaktur
  • Stadtrundgang in Zittau, Görlitz und Bautzen
  • Saunanutzung, Kurtaxe
  • Reiseleiter

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Bilder
Reisebeschreibung
Festliche Oberlausitz

Im Dreiländereck zu Polen und Tschechien erwartet Sie - mit einem atemberaubenden Blick über die liebliche Berglandschaft der Oberlausitz - der charmante Kurort Waltersdorf zu einem stimmungsvollen Weihnachtsfest. Erkunden Sie von hier aus das Zittauer Gebirge, die Oberlausitz mit ihren Umgebindehäusern und architektonische und kulturelle Perlen des Oberlausitzer Sechsstädtebundes.

1. Tag: Dresden - Anreise
Ein Bummel über den Dresdner Striezelmarkt stimmt Sie auf Weihnachten ein. Im Hotel begrüßt man Sie mit einem Welcomedrink.

2. Tag: Herrnhut - Waltersdorf
Bei einer Fahrt durch die Oberlausitz mit ihren typischen Umgebindehäusern erleben Sie in einer Schauwerkstatt, wie die Herrnhuter Weihnachtssterne entstehen. Nach einer Weihnachtskaffeetafel  kann Sie das Krippenspiel in der Kirche Waltersdorf in die richtige Weihnachtsstimmung versetzen (Interesse bitte bei Buchung angeben). Im Hotel erwartet Sie später mit Bratwurst, Sauerkraut und Kartoffelpüree als 3-Gang-Menü ein traditionelles Oberlausitzer Heiligabendessen. Mit einem gemütlichen Beisammensein am Kamin klingt der Heilige Abend aus.

3. Tag: Görlitz
Die Europastadt Görlitz gilt architektonisch als eine der schönsten Städte Deutschlands. Abends verwöhnt man Sie mit einem festlichen Gänseessen mit Rot- und Rosenkohl, Klößen oder Knödeln.

4. Tag: Zittau - Kurort Oybin
In der Kirche zum Heiligen Kreuz bewundern Sie das Große Zittauer Fastentuch, bevor Sie mit der Schmalspurbahn durch die verschneite Winterlandschaft von Zittau nach Oybin fahren.

5. Tag: Ostritz - Heimreise
Mit einer Führung im Klosterstift St.Marienthal und einem Besuch in Bautzen endet die schöne Reise.

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Gültiger Personalausweis erforderlich.

Falls in der Leistungsbeschreibung nicht anders vermerkt, ist eine eventuell anfallende Kur- oder Ortstaxe grundsätzlich vor Ort zu zahlen.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist der Reiseveranstalter berechtigt, die Reise bis 22 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Dem Reisenden wird der bis dahin eingezahlte Reisepreis unverzüglich ohne Abzug zurückerstattet.

Reisebewertungen
(98% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 242 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "BVB.net Touristik Gruppe" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 1.8
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.6
Preis/Leistung:
Note: 1.6

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(98% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Hubertusbaude - Waltersdorf
Leider kein Bild vorhanden
Im Erholungsort Waltersdorf am Fuße der Lausche im Naturpark Zittauer Gebirge erwartet Sie die gemütliche Hubertusbaude. Die modern ausgestatteten, freundlichen Zimmer verfügen über Dusche/WC, Föhn, TV, Radio und Telefon sowie über einen kostenfreien Internetzugang. Im Restaurant verwöhnt man Sie mit moderner und leichter Küche ebenso wie mit regionalen Gerichten sowie Wild- und Fischspezialitäten. Im Wellnessbereich mit Dampf- und Trockensauna können Sie nach einem erlebnisreichen Tag entspannen.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
  • Weihnachtsstimmung im Zittauer Gebirge: © Freizeitreisen KG
  • Sternen-Advent im Zittauer Gebirge: © Freizeitreisen KG
  • Sternen-Advent im Zittauer Gebirge: © Freizeitreisen KG
  • Weihnachtspyramide auf dem Dresdner Striezelmarkt: © buswelt.de
  • In der Altstadt von Görlitz: © buswelt.de, Maik Kühne
  • Das Rathaus von Bautzen am Hauptmarkt: Fotograf: Stephan M. Höhne - Creative Commons - Einige Rechte vorbehalten ( by)
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.