Festtage in der winterlichen Lausitz - Cottbus, Spreewald & Niederlausitz

Reisetermin:
23.12.16 (Fr) - 02.01.17 (Mo)
Abfahrtsort:
Zustieg: Haustürservice (Abholung von Zuhause und Rückbringung)
Reiseziele: Cottbus, Lübbenau, Weißwasser, Neukirch/Lausitz, Bad Muskau, Bautzen, Raddusch
ab
1.329 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 11 Reisetage
  • 10 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • 10 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet, an Neujahr Brunch
  • 6 x Halbpension (3-Gang-Menü oder Buffet), 1 x Heiligabend-Buffet, 2 x 4-Gang-Festmenü
  • Silvestergala mit Begrüßungscocktail, Buffet, Eisbuffet, Live-Musik und Show, Mitternachtssnack und 1 Glas Sekt um Mitternacht
  • 1 x weihnachtliche Lesung
  • 1 x Showabend
  • Freie Nutzung des Wellnessbereichs
  • Freie Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel in Cottbus
  • Stadtführung in Cottbus
  • Rundfahrt Spreewald mit Eintritt im Spreewaldmuseum und Kahnfahrt inklusive 1 Glas Punsch
  • Eintritt/Vorführung Glasmuseum in Weißwasser
  • Schokoladenverkostung in der Confiserie Felicitas
  • Ausflug nach Berlin mit Stadtführung
  • Eintritt/Führung Schloss Branitz und Aufenthalt in Bad Muskau
  • Eintritt/Führung im sorbischen Kulturzentrum Schleife
  • Stadtführung Bautzen und Stopp in Ralbitz-Rosenthal
  • Eintritt/Führung Slawenburg in Raddusch
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Reiseleitung während der Reise
  • Eventuell anfallende Eintrittsgelder für die benannten Programmpunkte sind nicht im Reisepreis enthalten, sofern nicht ausdrücklich anders vermerkt.

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • Trusted Shops Geld-Zurück-Garantie
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Festtage in der winterlichen Lausitz - Cottbus, Spreewald & Niederlausitz

Die liebenswerte Stadt an der Spree, deren Geschichte Deutsche und Sorben prägte, ist der perfekte Ort für schöne Festtage kombiniert mit vielfältigen Ausflügen - sei es Winterkahnfahrt, Schokoladengenuss, sorbische Tradition, Glaskunst oder Metropolenflair in Berlin.

1. Tag: Anreise
Morgens Abreise nach Cottbus. Zimmerbezug im Hotel. Wie wäre es dann noch mit einem Bummel über den Weihnachtsmarkt?

2. Tag: Cottbus
Vormittags lernen Sie Cottbus bei einer Führung kennen. Der historische Altstadtkern mit Türmen und Toren der ehemaligen mittelalterlichen Stadtmauer und dem Markt sowie ein eindrucksvolles Ensemble von Bürgerhäusern aus dem 18. und 19. Jh., werden Ihnen gefallen. Abends stimmt Sie eine weihnachtliche Lesung auf den Heiligabend ein und wir verwöhnen Sie mit einem Weihnachtsbuffet.

3. Tag: Freizeit
Gestalten Sie den Tag nach Ihren Wünschen. Vielleicht besuchen Sie das Stadtmuseum Cottbus?

4. Tag: Spreewald
Am späten Vormittag starten wir nach Lübbenau, wo wir das Spreewaldmuseum besuchen. Über Lübben und Straupitz geht es dann nach Burg zur Kahnfahrt durch die hoffentlich verschneite Wintermärchenlandschaft. Genießen Sie die winterliche Stille und wärmen Sie sich mit einem Punsch.

5. Tag: Weißwasser & Hornow
Heute steht Handwerkskunst auf dem Programm: Vormittags lernen wir in der Glasmacherstadt Weißwasser alles über die Kunst des Glasmachens und nachmittags entdecken wir die Schokoladenseite der Lausitz beim Besuch der Felicitas Confiserie. Am Abend haben Sie die Gelegenheit, die Oper "Don Carlos" im Staatstheater Cottbus zu besuchen (siehe Zusatzleistungen).

6. Tag: Berlin
Freuen Sie sich heute auf einen Ausflug in die Hauptstadt. Nach der Stadtführung bleibt Zeit zum Bummeln.

7. Tag: "Pückler" & "Sorben"
Der Branitzer Park in Cottbus ist Lebens- und Meisterwerk des exzentrischen Gartengestalters Fürst Pückler. Die Schlossbesichtigung wird uns in die Welt und Zeit des Fürsten Pückler versetzen. Unsere Mittagspause verbringen wir in Bad Muskau, Geburtsort Pücklers. Nachmittags erfahren Sie dann im Kulturzentrum Schleife Interessantes rund um die Bräuche, Tradition und Kultur der Sorben.

8. Tag: Bautzen
Heute fahren wir in die Niederlausitz und besichtigen Bautzen. Die historische Altstadt und das Ensemble an Türmen beeindruckend alle Besucher der Stadt. Auf der Rückfahrt stoppen wir in Ralbitz-Rosenthal mit dem denkmalgeschützten Friedhof der weißen Kreuze. Freuen Sie sich heute auf einen Showabend im Hotel.

9. Tag: Slawenburg Raddusch
Vormittags besuchen wir die Archäologie-Ausstellungen in dieser nachgebauten Wehranlage und gehen auf eine Zeitreise durch 12. 000 Jahre Geschichte. Abends erwarten wir Sie zur Silvesterparty im Hotel. Mit Galabuffet, Live-Musik und Tanz sowie Mitternachtssnack geht es beschwingt ins neue Jahr!

10. Tag: Freizeit
Am Neujahrstag verwöhnen wir Sie mit einem köstlichen Brunch. Anschließend Freizeit.

11. Tag: Heimreise
Wir verlassen Cottbus und treten die Heimreise an. Rückkunft abends.

Veranstaltungen
Aufführung im Staatstheater Cottbus
Eine architektonische Skulptur. Ein frei im Raum schwingendes Monument. Das Staatstheater Cottbus ist ein Tempel der Kunst, umrahmt von Grünanlagen und Brunnen. Hier haben Sie Gelegenheit, die Aufführung der Oper "Don Carlos" von Giuseppe Verdi nach dem Drama von Friedrich Schiller zu besuchen. Die Darbietung ist in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln. Vorstellung von 19: 30 bis 22: 30 Uhr. Bei Buchung Theatermenü im Hotel (Vorspeise & Hauptgang werden vor der Aufführung serviert und das Dessert nach dem Theaterbesuch). Transfer inklusive.

Weitere Infos

Abholung vor Ihrer Haustür
Wenn Sie einen Abfahrtsort mit Haustürservice auswählen, ist die Abholung von Zuhause und Rückbringung am Rückreisetag bereits im angezeigten Reisepreis inbegriffen.

Eventuell anfallende Eintrittsgelder für die unter "Leistungen" benannten Programmpunkte sind nicht im Reisepreis enthalten, sofern nicht ausdrücklich anders vermerkt.

Abholung vor Ihrer Haustür

Wenn die erforderliche Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen nicht erreicht wird, kann der Reiseveranstalter bis max. 14 Tage vor Reisebeginn die Reise absagen. Eventuell anfallende Eintrittsgelder für die unter Leistungen benannten Programmpunkte sind nicht im Reisepreis enthalten, sofern nicht ausdrücklich anders vermerkt.

Staatstheater Cottbus: Aufführung "Don Carlos" in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln. Vorstellung von 19:30 bis 22:30 Uhr. Bei Buchung Theatermenü im Hotel (Vorspeise & Hauptgang werden vor der Aufführung serviert und das Dessert nach dem Theaterbesuch). Transfer inklusive.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Reiseveranstalter die Reise bis zwei Wochen vor Reisebeginn absagen. Der bis dahin bereits gezahlte Reisepreis wird ohne Abzug zurückerstattet.

Reisebewertungen
(95% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 409 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Hafermann Reisen GmbH & Co. KG" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.8
Unterkunft:
Note: 1.8
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(95% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen Ihre Reise bequem per Überweisung nach Erhalt der Rechnung.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  Radisson Blu Hotel Cottbus
Leider kein Bild vorhanden


First-Class-Hotel, im Herzen von Cottbus gelegen, direkt gegenüber dem Hauptbahnhof, nur wenige Gehminuten von der historischen Altstadt entfernt.
Adresse: Vetschauer Str. 12, 03048 Cottbus.
Zimmer: Die gemütlich eingerichteten Zimmer sind ausgestattet mit Bad/WC und verfügen über individuell regulierbare Klimaanlage, Föhn, Sat-TV inkl. SKY, Radio, WLAN-Internetverbindung (kostenfrei), Minibar und Telefon.
Ausstattung: Im Hotel finden Sie die Restaurants "Rôtisserie" und "Bistro Arcade" sowie eine Hotelbar. Der Wellnessbereich im 9. Stock mit Ausblick auf Cottbus bietet einen großen Innen-Swimmingpool, eine finnische Panorama-Sauna und eine Bio-Sauna.
Lage: zentral
Reisepreis pro Person
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung1.589,00 €
Einzelzimmer1.419,00 €
Doppelzimmer1.329,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
Aufführung im Staatstheater Cottbus Dienstagabend, 27.12.2016 um 19.30 Uhr PK 1 29,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.