Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Papenburg, Bremen, Jever, Wilhelmshaven, Aurich, Langeoog, Hamburg, Norddeich (Norden)

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Flüge München - Bremen / Hamburg - München mit Lufthansa inkl. 1 Gepäckstück max. 23 kg, Steuern und Gebühren
  • 5x Übernachtung / Halbpension im 3-Sterne superior Hotel in Jever
  • Stadtführung in Jever
  • Stadtrundfahrt Wilhelmshaven mit Marinestützpunkt
  • Eintritt Meyer Werft und Besuch Enercon in Aurich
  • Reiseleitung am 4. Tag inkl. Eintritt Seehundstation und Wattenmeerhaus
  • Schifffahrt zur Insel Langeoog inkl. Inselbahn und Inselführung (1 Std)
  • Stadtführung Bremen und Hamburg
  • Transfer zum Flughafen München & retour zubuchbar 50,- pro Person
Reisebeschreibung
Flugreise Ostfriesland mit Bremen, Seehundstation & Insel Langeoog

Sie besuchen die Meyer Werft in Papenburg und spazieren durch das Wattenmeer!

1. Tag: Flug nach Bremen - Jever
Vormittags Flug von München nach Bremen. Dort erwartet Sie bereits der Reisebus und Ihr Reiseleiter um Bremen zu entdecken. Bei der Stadtbesichtigung sehen Sie u. a. den Markplatz, das Rathaus, die Statue mit den "Bremer Stadtmusikanten" und die idyllische Altstadt mit den kleinen Häusern und Teestuben. Danach geht die Fahrt weiter nach Ostfriesland zum Hotel in Jever. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Jever - Wilhelmshaven mit Marinestützpunkt
Sie starten den Tag mit einem Stadtrundgang durch die friesische Stadt Jever. Ihr Reiseleiter wird Ihnen die hübsche Stadt näher bringen. Danach fahren Sie an die Nordsee nach Wilhelmshaven. Nach der Stadtrundfahrt sehen Sie den Marinestützpunkt der Deutschen Bundeswehr, dem traditionellen Standort der schwimmenden Einheiten der Marine. Nach dem Aufenthalt in Wilhelmshaven Rückfahrt zum Hotel.

3. Tag: Meyer Werft - Erlebniswelt ENERCON
Nach dem Frühstück besichtigen Sie das größte Trockendock der Welt in der Meyer-Werft. Hier laufen regelmäßig luxuriöse Kreuzfahrtschiffe "vom Stapel", u. a. einige AIDA-Schiffe oder Royal Caribbean Schiffe. Im nagelneuen Besucherzentrum der Werft erleben Sie die gigantischen Kreuzfahrtriesen bei einer ganz persönlichen Führung "hautnah". Danach fahren Sie nach Aurich. Im Energie-, Bildungs- und Erlebniszentrum in Aurich erfahren Sie bei der Führung viel Wissenswertes zum Thema Energie der Zukunft, die Kraft der Energie und in der Erlebniswelt Wind sehen Sie u. a. Windenergieanlagen. Sie durchstreifen auch das Besucherzentrum von ENERCON, einem der weltweit führenden Unternehmen im regenerativen Energiebereich.

4. Tag: Seehundstation Norddeich & Wattenmeer
Heute steht die fasziniernde Tier- und Pflanzenwelt der Nordseeküste auf dem Programm. Sie fahren zuerst zur Seehundstation Norddeich. Dort werden jedes Jahr viele Seehunde gepflegt und aufgezogen. Danach bringt Ihnen Ihr Reiseleiter das UNSESCO Weltnaturerbe Wattenmeer näher. Das Wattenmeer ist die Heimat von Millionen Tieren. Sie haben eine Führung durch das Wattenmeerhaus und nehmen an einem Spaziergang durch das Wattenmeer teil.

5. Tag: Insel Langeoog
Heute steht eine Schifffahrt zur autofreien Nordseeinsel Langeoog auf dem Programm. Weite Standstrände und wilde Dünenlandschaften prägen das Bild des Nationalparks Langeoog. Mit der nostalgischen Inselbahn fahren Sie vom Hafen zum Inseldorf. Dort erwartet Sie Ihr Reiseleiter zum Rundgang, bei dem Sie viel Wissenswertes über die Insel und die einzigartige Natur erfahren. Genießen Sie den Tag und die frische Seeluft. Mit der Fähre geht es zurück an Land und mit dem Bus zurück nach Jever.

6. Tag: Hamburg - Rückflug
Heute fahren Sie weiter zur Hafenstadt Hamburg. Dort erwartet Sie bereits Ihr Reiseleiter zur Stadtbesichtigung. Sie fahren durch die historische Speicherstadt, weiter entlang dem Kontorhausviertel (beides UNESCO-Weltkulturerbe) zum prachtvollen Villenviertel an der Außenalster. Die Binnenalster mit dem eleganten Jungfernstieg folgt. "Rund um das Rathaus" heißt es dann auf einem Rundgang. Weiter geht es zum "Michel", St.Michaelis Kirche, und zu den ältesten Häusern Hamburgs, den Krameramtsstuben. Nach dem Amüsierviertel St. Pauli beenden Sie Ihre Fahrt an den Landungsbrücken. Transfer zum Flughafen und abends Rückflug von Hamburg nach München.

Weitere Infos

Pass- und Visumerfordnernisse: Bei allen Reisen - soweit in der jeweiligen Reiseausschreibung nicht anders angegeben - ist für EU-Bürger das Mitführen des Personalausweises bzw. des Reisepasses ausreichend.
Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität: Die angebotenen Pauschalreisen und Tagesfahrten sind für Personen, die im Rollstuhl sitzen nicht geeignet, da kein Hebelift vorhanden ist.

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden gezahlte Betrag wird unverzüglich zurück erstattet.

Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(89% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 27 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Marx Reisen - Alfons Marx KG" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 1.8
Reiseleitung:
Note: 1.5
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(89% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
3-Sterne Superior Hotel
Leider kein Bild vorhanden
Sie wohnen in einem guten Mittelklassehotel. Alle Zimmer sind mind. ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC.
In welchem konkreten Hotel Sie wohnen, erfahren Sie bei Reisebeginn oder Sie kontaktieren uns wenige Tage vor Reisebeginn.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise: