Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Münster, Osnabrück

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
Reisebeschreibung
FUMUs Advents-Wiedersehensfahrt nach Münster

Traditionell verreisen wir wieder am 1. Advent. Kommen Sie mit? Dieses Mal entführen wir Sie nach Münster! Der Weihnachtsmarkt ist einmalig: im historischen Ambiente der Altstadt erwarten Sie fünf Märkte, die nur wenige Gehminuten voneinander entfernt liegen. Wie Perlen an einer Weihnachtsbaumkette liegen sie an den Marktstraßen der Altstadt aufgereiht...

...Eine dezente Beleuchtung lässt mit Eintritt der Dämmerung Kaufmannshäuser, Kirchen, Museen und barocke Adelspaläste im festlichen Glanz erstrahlen. Der historische Weihnachtsmarkt Osnabrück rundet diese Reise ab.

1. Tag: Anreise - Stadtführung - Weihnachtsmarkt
Am Morgen reisen Sie in die Perle des Münsterlandes. Hier erfahren Sie bei einem unterhaltsamen Stadtrundgang mit Korn und Pumpernickel allerlei Kuriositäten über die Stadt. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Erkunden Sie die vielen schönen Weihnachtsmärkte. Der Größte befindet sich auf dem Platz des westfälischen Friedens. Aber auch die Märkte am Aegidiimarkt oder an der Pferdegasse sowie der besonders heimelige Lichtermarkt St. Lamberti warten auf Ihren Besuch. Nahe des Denkmals des Münsteraner Kiepenkerls befindet sich auch noch ein schön geschmücktes Weihnachtsdorf. Der Duft von gebrannten Mandeln, Glühwein und weihnachtlichen Leckereien wird Sie sicherlich in die richtige Adventsstimmung versetzen. Bei Musik, Tanz und guter Laune klingt der Tag bei unserer gemütlichen Adventsveranstaltung im Hotel aus.

2. Tag: Osnabrück und Heimreise
Nach dem Frühstück können Sie beim Lambertz-Werksverkauf Leckereien für die Weihnachtstage erwerben. Dann geht es nach Osnabrück, wo Sie ein wunderschöner Weihnachtsmarkt in historischer Kulisse von Dom, Rathaus und Kirchen erwartet. Laut Umfrage des NDR gehört er zu einer der schönsten Märkte des Landes. Nach diesem Erlebnis treten Sie die Heimreise an.

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Gültiger Personalausweis erforderlich.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, kann der Veranstalter die Reise bis zwei Wochen vor Reisebeginn absagen. Bis zu diesem Zeitpunkt eventuell bereits gezahlte Beträge werden vom Veranstalter selbstverständlich ohne Abzug an Sie zurückerstattet.

Reisebewertungen
(91% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 74 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Fuhrmann Mundstock" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.7
Unterkunft:
Note: 2.3
Reiseleitung:
Note: 1.9
Programm:
Note: 1.9
Preis/Leistung:
Note: 1.9

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(91% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
H4-Hotel - Münster 
Leider kein Bild vorhanden
Das 4*H4-Hotel befindet sich zentral in der Altstadt, direkt an der Fußgängerzone Münsters. Es besteht aus zwei Gebäudeteilen (ca. 50 m Entfernung). Restaurant, Lift und Bar gehören zur Ausstattung. Die Zimmer verfügen über Dusche/WC, Telefon, TV, Safe und Gratis-WLAN.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.