Gärten und Schlösser der Loire - Malerische Städtchen, zauberhafte Gärten und märchenhafte Schlösser

Reisetermin:
28.09.22 (Mi) - 05.10.22 (Mi)
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Abholservice ab/bis Haustür
Reiseziele: Angers, Saumur, Tours, Blois, Nancy, Villandry, Chambord, Reims
ab
1.595 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 8 Reisetage
  • 7 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
  • Kinder­ermäßigung
Inklusivleistungen
  • Haus-zu-Haus Service
  • Fahrt im erstklassigen Fernreisebus
  • Reisebegleitung
  • Bus-Service und Treuepass
  • 7 Übernachtungen mit Halbpension
  • Stadtführungen in Orléans und Blois
  • Eintritt Schloss Blois
  • Ausflüge nach Saumur und Tours inkl. Rundgang
  • Panorama-Bootsfahrt auf dem Cher
  • Eintritt Schloss und Park Chenonceau
  • Besichtigung der Gärten von Villandry
  • Eintritt und Führung Schloss Chambord
  • Weinprobe
  • Reiseführer
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Gärten und Schlösser der Loire - Malerische Städtchen, zauberhafte Gärten und märchenhafte Schlösser

Mit ihren über tausend Kilometern fließt die Loire in einem großen Bogen durch fast ganz Frankreich, am schönsten zwischen Orléans und Angers. In der klimatisch begünstigten Landschaft gedeihen Gemüse und Obst. Außerdem entdecken Sie zauberhafte Städtchen wie Saumur, Tours und Blois und auch das eine oder andere Schloss, das unvergessliche Akzente setzt.

1. bis 2. Tag : Anreise und Stadtführung Orléans
Nach einer Übernachtung in Nancy erreichen Sie das Loire-Tal in Orléans. Bei einem Stadtrundgang erkunden Sie die historische Altstadt und erfahren alles über die Jungfrau von Orléans, die Heldin und Heilige der Nation. Anschließend fahren Sie weiter nach Blois.

3. Tag: Stadtrundgang Blois und Schloss
Am Vormittag lernen Sie die historische Altstadt des Städtchens Blois kennen. Die Häuser am Quai, Kirche und Kathedrale und die weitläufigen Mauern des Schlosses verbinden sich zu einem majestätischen Bild. Am Nachmittag lernen Sie das Schloss von innen kennen.

4. Tag: Tours und Gärten von Villandry
Heute erkunden Sie die mittelalterliche Altstadt von Tours mit der Kathedrale und dem Place Plumereau. Die Stadt Tours ist auch bekannt als Stadt des Sankt Martin, der der Legende nach einem frierenden Bettler eine Mantelhälfte abgab. Anschließend spazieren Sie durch die herrlichen Terrassengärten von Villandry und entdecken die kunstvoll angelegten Gemüsebeete und zauberhaften Blumenrabatten. Ihr Abendessen genießen Sie in einem Restaurant.

5. Tag: Mittelalterliches Saumur
Heute fahren Sie in das mittelalterliche Städtchen Saumur, das zu den schönsten an der Loire zählt. Die mächtige Burg, Fachwerk- und Patrizierhäuser aus dem 16. und 17. Jh. zeugen von der bewegten Stadtgeschichte. Heutzutage sind es vor allem die nationale Reitschule und der exzellente Wein der Region, für was die Stadt bekannt ist.

6. Tag: Panorama-Bootsfahrt und Weinprobe
Sie unternehmen eine Panorama-Bootsfahrt auf dem Cher, einem Nebenfluss der Loire. Erfreuen Sie sich an dem herrlichen Blick auf das Wasserschloss Chenonceau (16. Jh.). Eine prächtige, zweigeschossige Brückengalerie überspannt mit sechs Rundbögen den Fluss Cher und gehört zu den gewagtesten Bauten der Renaissance. Anschließend verkosten und genießen Sie bei einem Winzer die köstlichen Tropfen der Region. Am Nachmittag fahren Sie zum berühmten Wasserschloss, in dem fast ausschließlich Frauen die Geschichte bestimmten.

7. Tag: Schloss Chambord
Sie besuchen das imposante Schloss Chambord (16. Jh.). Das größte und beeindruckendste Schloss der Loire empfängt Sie mit 440 Zimmern, 365 Feuerstellen und 84 Treppen. Durch die Champagne fahren Sie wieder Richtung Heimat bis nach Reims.

8. Tag: Rückreise
Nach erlebnisreichen Tagen erreichen Sie Ihre Heimatorte.

Eine Kinderermäßigung kann bei folgenden Reisen nicht gewährt werden: Flugreisen, Schiffsreisen, Musical-, Theater-, Opern- oder Konzertreisen.

Weitere Infos

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der Teilnehmer kann eine mindestens gleichwertige andere Reise verlangen. Macht er davon keinen Gebrauch oder kann der Veranstalter keinen gleichwertigen Ersatz anbieten, so ist der vom Reisenden gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.

Einreisebestimmungen für Frankreich
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Die Reisebusflotte ist nicht nur immer mit modernsten Reisebussen bestückt, sondern auch handverlesen nach den Bedürfnissen der Gäste zusammengestellt. Zu den Kriterien zählen niedrige Einstiegshöhen ebenso wie eine gehobene Innenausstattung mit bequemen Schlafsesseln und einem großzügigen Sitzabstand.
Reisebewertungen
(67% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 6 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "AK Touristik GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.5
Unterkunft:
Note: 2.2
Reiseleitung:
Note: 1.2
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(67% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 21 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Hotel Mercure Centre Gare
Leider kein Bild vorhanden


Ihre Hotels: (Änderungen vorbehalten)
Stadt – Nächte – Hotel – Landeskategorie
Nancy – 1 – Mercure Centre Gare – ****
Blois – 5 – Mercure Blois Centre – ****
Reims – 1 – Campanile – ***
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer Bad / WC1.980,00 €
Doppelzimmer Bad/WC1.595,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
Einzelplatzgarantie 160,00 €
Kinderermäßigung
pro Person
Reisende bis zu 4 Jahren sparen:-100,00 %
Reisende zwischen 5 und 11 Jahren sparen:-50,00 %
Reisende zwischen 12 und 16 Jahren sparen:-25,00 %

Maßgeblich für die Kinderermäßigung ist das Alter bei Reiseantritt. Die Ermäßigung wird Ihnen beim letzten Buchungsschritt angezeigt.

buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.