Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Riva del Garda, Lazise, Garda, Madonna di Campiglio, Trient (Trento), Torbole, Malcesine

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • 6 x Übernachtung/ Vital-Frühstücksbuffet
  • 1 x Willkommensmenü mit Begrüßungscocktail
  • 1 x Gala-Abend bei Kerzenschein, Live-Musik & Tanz
  • 1 x "Serata Trentina" mit typisch regionalem Menü
  • 1 x "Gardasee Dinner" mit Lachsforellenbuffet bei Livemusik & Tanz
  • 2 x Abendessen mit Menüwahl
  • 1 x Aperitif mit kleinen Häppchen
  • im ****Hotel "Garda" in Riva del Garda
  • alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, Föhn, Safe, Minibar, Telefon, TV, W-Lan, Balkon
  • kostenfreie Schwimmbad-Nutzung, Aussenpool
  • 1 x Kaffee & Kuchen im Tonelli-Hotel
  • 1 x Mittagessen mit Pasta & Salatbuffet im Tonelli-Hotel
  • Ausflug nach Riva del Garda und Torbole mit Aperitif und Imbiss in der Casa Tonelli - Zollhaus in Tobole "auf Goethes Spuren"
  • Schifffahrt von Riva del Garda bis Torbole
  • Weinprobe mit kleinem Imbiss in einem regionalen Weinkeller
  • Ausflug nach Trento mit Stadtrundgang
  • Grappa Verkostung in einer Brennerei in Marzadro
  • 2 Tage zur freien Verfügung
  • alle Ausflüge mit fachkundiger Reiseleitung
  • alle Fahrten im modernen Reisebus
  • Ausflugsmöglichkeit:
  • Brenta Dolomiten € 32,-
Reisebeschreibung
Gardasee

Genießen Sie das "Süße Leben" am Gardasee. Hier gibt es all das, was einen Urlaub in Italien ausmacht. Das milde, mediterrane Klima, die herrliche Natur, Gelato, Cappuccino und Entspannung.

1. Tag: Anreise an den Gardasee
Ankunft im ****Hotel "Garda" in Riva del Garda.

2. Tag: Rundfahrt Gardasee
Fahrt entlang des Gardasees, vorbei an malerischen Orten. Nutzen Sie die freie Zeit zum Stadtbummel in der historischen Altstadt von Garda. Danach geht's weiter in die historische Altstadt von Lazise. Am Nachmittag wartet in Sarche eine Weinprobe mit Imbiss auf Sie.

3. Tag: Zur freien Verfügung oder Fakultativ-Ausflug Brenta Dolomiten
Sie fahren durch mittelalterliche Dörfer nach Madonna di Campiglio, der Perle der Brenta Dolomiten. Danach geht es durch das Non-Tal, an Apfelplantagen und Trento zurück zum Hotel.

4. Tag: Trento / Trient
Heute geht die Fahrt nach Trento. Sie lernen bei einem Rundgang durch die Altstadt die unbekannte Perle an der Etsch kennen. Am Nachmittag besuchen Sie eine Grappa-Brennerei in Marzadro.

5. Tag: Torbole
Nach dem Frühstück bringt Sie ein Schiff nach Torbole. Hier steht das alte Zollhaus, wo Goethe seine Italien-Reise antrat. Bei einem Aperitif und kleinem Imbiss haben Sie einen herrlichen Blick auf den See. Zurück geht's mit dem Bus nach Malcesine.

6. Tag: Zur freien Verfügung
Genießen Sie einen Spaziergang entlang der Seepromenade. Zum Mittagessen warten im Hotel Pasta & Salatbuffet. Am Nachmittag gibt es Kaffee & Kuchen.

7. Tag: Heimreise
(Programmänderungen vorbehalten)

Weitere Infos

Für alle Mehrtagesreisen bieten wir zusätzlich zur kostenlosen Abholung an den aufgelisteten regulären Zustiegen den Service der Haustürabholung an. Der Haustürservice gilt aber auch für alle Orte, die in der Nähe oder zwischen den regulären Zustiegen liegen, die Abholadresse erkennen wir anhand Ihrer bei Buchung angegebenen Adresse. Der Preis staffelt sich wie folgt:

1 Person 39,-
2 Personen 50,-
3 Personen 60,-
4-8 Personen 100,-

Der Preis gilt bei Abholung an einer Haustür bzw. einer ausgewählten Haltestelle. Die Haustürabholung muss direkt bei Buchung reserviert werden und wird entweder durch unsere Zubringerfahrzeuge oder in Ausnahmefällen durch von uns beauftragte Mietwagenunternehmen durchgeführt. Die Fahrtroute wird vom Reiseveranstalter festgelegt. Bitte beachten Sie, dass außer Ihnen eventuell weitere Gäste mit dem gleichen Fahrzeug befördert werden und die Fahrtroute nicht jedes Mal auf direktem Weg zur nächstgelegenen Haltestelle führt.

Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der Teilnehmer kann eine mindestens gleichwertige andere Reise verlangen. Macht er davon keinen Gebrauch oder kann der Veranstalter keinen gleichwertigen Ersatz anbieten, so ist der vom Reisenden gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.

Einreisebestimmungen für Italien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(88% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 57 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Benninghoff Reisen GmbH & Co. KG" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.8
Unterkunft:
Note: 1.9
Reiseleitung:
Note: 1.9
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(88% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Hotel "Garda" in Riva del Garda. 
Leider kein Bild vorhanden
Das moderne ****Hotel "Garda" liegt in Riva del Garda, nur wenige Gehminuten vom Strand und dem Stadtzentrum entfernt. Es ist der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge. Die familiäre Atmosphäre und die mediterrane Küche im Restaurant "La Rosa dei Venti" machen dieses Hotel sehr beliebt. Komplett neu sind das beheizte Freibad und die Gartenanlage.
Derzeit leider nicht buchbar.