Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Malcesine, Verona, Lazise, Sirmione, Monte Baldo

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 1x Zwischenübernachtung/ Halbpension auf der Hinfahrt im Hotel zum Mohren in Reutte/Tirol
  • 7x Übernachtung/ Halbpension im Hotel Baia Verde in Malcesine
  • Zimmer mit Bad/Dusche/WC
  • Ausflüge lt. Programm mit Reiseleitung
  • Ortstaxe Reutte
  • Ortstaxe Malcesine
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Gardasee: Mediterran & malerisch

An den Ufern des Gardasees gedeihen Oliven, Zedern, Palmen, Mittelmeer-Zypressen und die schönsten Blumen. Um den See herum verläuft die Gardesana, eine Uferstraße, welche die meisten Orte miteinander verbindet. Jeder dieser Orte ist mit seinen pastellfarbenen Häusern, den ziegelroten Dächern und Kirchen auf seine Weise reizvoll. Als "Juwel" unter ihnen gilt jedoch Malcesine, Ihr Ziel dieser Reise.

Hier erhebt sich stolz die Scaliger-Burg mit Goethes Büste und romantische Gassen führen durch die mittelalterlich anmutende Altstadt. Wie aus dem Bilderbuch wirken die alten Gemäuer mit den verzierten Balkonen, die Treppchen und zahlreichen Plätze, auf denen kleine Tische zu Eis und Cappuccino laden. Viele der Wege führen hinab zum romantischen Hafen und zauberhaften Gardasee.

1. Tag: Anreise nach Reutte/Tirol
Fahrt im modernen Fernreisebus nach Reutte/Tirol. Abendessen und Übernachtung im Hotel zum Mohren in Reutte/Tirol.

2. Tag: Reutte/Tirol- Malcesine/Gardasee
Nach dem Frühstück Fahrt über den Fernpass - Inntal - Landeck - Reschenpass durch den Vinschgau nach Meran. Aunkunft gegen Mittag. Längerer Aufenthalt. Nachmittags Wieterfahrt nach Malcesine am Gardasee.

3. Tag: Malcesine
Tag zur freien Verfügung.

4. Tag: Ausflug nach Riva - Nordgardasee
Der lebhafte, mondäne Urlaubsort Riva liegt umgeben von mächtigen Bergen an der schmalen Nordspitze des Lago di Garda. Im 19. Jahrhundert entwickelte sich das charmante Städtchen zu einem gefragten Kurort, woran sich bis heute nichts geändert hat. Am Nachmittag kommen Sie noch zur "Cascata del Varone", einem Wasserfall, der in einer Felsenschlucht ein anziehendes Naturschauspiel bietet.

5. Tag: Ausflug an den Südgardasee
Fahrt zur Südspitze des Gardasees nach Sirmione. Längerer Aufenthalt mit Möglichkeit zu einem Besuch der bekannten Grotten des Catull, eine der beeindruckendsten Ausgrabungen einer Römischen Villa samt Thermalbäder, die fälschlicherweise als Grotten bezeichnet wurden. Auch ein Besuch der malerischen Burg lohnt sich sehr. Die autofreie Altstadt ist zu einem Bummel bestens geeignet. Bevor Sie wieder Malcesine erreichen, haben Sie noch Zeit für Garda, einem schönen alten Ort mit engen Gassen, der dem See seinen Namen gab.

6. Tag: Ausflug nach Verona und Lazise
Verona, die Stadt an der Etsch, deren Altstadt zum Weltkulturerbe zählt und die mit Romeo und Julia Literaturgeschichte schrieb, erwartet Sie mit Sehenswürdigkeiten, wie dem Amphitheater, der Piazza delle Erbe und selbstverständlich dem Balkon der Julia. Nach einem längeren Aufenthalt geht es zurück zum Gardasee, nach Lazise. Hier beeindrucken vor allem der idyllische Hafen, die Stadtmauer und die mittelalterliche Festung.

7. Tag: Malcesine/Gardasee
Tag zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen, vormittags einen Schiffsausflug nach Limone (Extrakosten), auf der gegenüberliegenden Seite des Gardasees, zu unternehmen.

8. Tag: Malcesine/Gardasee
Tag zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen heute den 1.800 m hohen "Monte Baldo" zu erkunden. In nur 10 Minuten erreichen Sie mit der Seilbahn den Gipfel (Extrakosten). Hier haben Sie wunderschöne Wanderwege und eine atemberaubende Rundumsicht, die über die gesamte Poebene bis hin zu den majestätischen Dolomiten reicht.

9. Tag: Malcesine - Rückreise
Nach einem frühen Frühstück Heimreise über die Autobahn. Rückkunft an den Heimatorten am späten Abend.

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich. Änderungen der Ausflugstage in der Reihenfolge vorbehalten. Anfallende Eintrittsgelder sind vor Ort zu zahlen.

Weitere Infos

Hotelkategorisierung:
jedes Land hat seine eigene Hotelkategorisierung, darum entsprechen
***-Hotels: Hotels der landestypischen Mittelklasse
****-Hotels: Landestypische Komforthotels
*****-Hotels: Komforthotels für höchste Ansprüche

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der Teilnehmer kann eine mindestens gleichwertige andere Reise verlangen. Macht er davon keinen Gebrauch oder kann der Veranstalter keinen gleichwertigen Ersatz anbieten, so ist der vom Reisenden gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.

Einreisebestimmungen für Italien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(75% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 4 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "H.I.N.-Touristik GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1
Unterkunft:
Note: 1.5
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(75% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Bis zu 3 Unterkünfte zur Auswahl

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Hotels zu allen Termine verfügbar sind und dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

3 Unterkünfte
Hotel Baia Verde in Malcesine 
Hotel  Baia Verde in Malcesine
Ca. 2 km vom Ortszentrum entfernt, erwartet Sie das Hotel mit schöner Aussicht auf den See. Das Hotel ist von einem Olivenpark umgeben und verfügt über einen Swimmingpool, Liegestühle und Sonnenschirme sowie Speisesaal und Bar. Frühstücksbuffet und Abendessen mit Menüwahl und Salatbuffet. Außerdem erwartet Sie ein Hallenbad mit Wellnessabteilung und finnischer Sauna mit Whirlpool. Alle Zimmer mit Dusche/WC, Haartrockner, TV, Telefon, Safe und Balkon.
Derzeit leider nicht buchbar.
Hotel Baia Verde in Malcesine 
Leider kein Bild vorhanden
Ca. 2 km vom Ortszentrum entfernt, erwartet Sie das Hotel mit schöner Aussicht auf den See. Das Hotel ist von einem Olivenpark umgeben und verfügt über einen Swimmingpool, Liegestühle und Sonnenschirme sowie Speisesaal und Bar. Frühstücksbuffet und Abendessen mit Menüwahl und Salatbuffet. Außerdem erwartet Sie ein Hallenbad mit Wellnessabteilung und finnischer Sauna mit Whirlpool. Alle Zimmer mit Dusche/WC, Haartrockner, TV, Telefon, Safe und Balkon.
Derzeit leider nicht buchbar.
Hotel Baia Verde in Malcesine 
Leider kein Bild vorhanden
Ca. 2 km vom Ortszentrum entfernt, erwartet Sie das Hotel mit schöner Aussicht auf den See. Das Hotel ist von einem Olivenpark umgeben und verfügt über einen Swimmingpool, Liegestühle und Sonnenschirme sowie Speisesaal und Bar. Frühstücksbuffet und Abendessen mit Menüwahl und Salatbuffet. Außerdem erwartet Sie ein Hallenbad mit Wellnessabteilung und finnischer Sauna mit Whirlpool. Alle Zimmer mit Dusche/WC, Haartrockner, TV, Telefon, Safe und Balkon.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.