Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Venedig, Verona, Sirmione, Torbole, Malcesine, Bergamo, Bardolino, Torri del Benaco, Garda

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5/6 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Parkhotel Oasi in Garda
  • 5/6 x 3-Gang-Abendessen und Salatbuffet
  • Großzügige Hotelanlage mit Sonnenterrasse, weiträumigem Restaurant und Bar
  • Alle Zimmer mit Bad/Dusche und WC, Telefon, TV, Zentralheizung, Balkon oder kleiner Terrasse
  • Ausflug Verona und Bardolino
  • Stadtbesichtigung Verona mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Venedig mit örtlicher Reiseleitung
  • Schifffahrt Busparkplatz/Festland – Markusplatz – Busparkplatz/Festland
  • Ausflug Bergamo und Sirmione
  • Ausflug Gardasee zum Genießen
  • Halbtagsausflug nach Malcesine (außer an Ostern)
  • 5 ONKI-MARKEN

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Gardasee und die Perlen Norditaliens

Verona, Venedig, Bergamo, Sirmione, Riva und mehr

Als in grauer Vorzeit die Gletscher schmolzen, bildete sich in Ober italien der Gardasee mit seinen tiefen glasklaren Wassern und herrlichen Land schaften. Ein ge bettet in sanfte Hügel und schroffe Berge und gesegnet mit mildem Mittelmeerklima übt er eine magische Anziehungskraft aus. Wir möchten Ihnen während dieser Reise die Perlen Norditaliens zeigen. Verona und Venedig, das romantische Sirmione auf der gleichnamigen Halbinsel im See, das Kleinod Bergamo und die Schönheiten des Ostufers des Gardasees bis hinauf zum kleinen Tenno-See.

1. Tag: Anreise
Über München und die Brennerautobahn erreichen Sie gegen Abend das komfortable Hotel Oasi in Garda, wo man Sie nach dem Zim merbezug zum Abendessen willkommen heißt.

2. Tag: Romeo und Julia in Verona und Bardolino
Bestimmt kennen Sie die romantisch-tra gische Geschichte der beiden berühmtesten Liebenden der Welt. Ihr Stadtführer wird sie Ihnen sicherlich noch einmal erzählen und Sie zu den historischen Stätten begleiten. Aber Verona hat noch mehr zu bieten: Erleben Sie z.B. den Kräutermarkt Piazza delle Erbe und den Lamberti-Turm, Gässchen und Winkel im historischen Zentrum und natürlich die von den Römern erbaute Arena di Verona, die heute Schauplatz grandioser Opernaufführungen ist. Auch Freizeit für eigene Erkundungen bleibt Ihnen im Anschluss. Bevor Sie am späten Nachmittag Ihr Hotel erreichen, machen Sie noch einen Stopp im bekannten Weinort Bardolino.

3. Tag: Venedig
Völkerwanderung und Überfälle von Germanen, Hunnen und Sarazenen bewogen ab dem 5. Jh. die Veneter, sich auf fast 150 Inseln in der Lagune der oberen Adria zu flüchten. Im Laufe seiner spannenden und wechselvollen Geschich te entstand das einst mächtige und heute noch prächtige Venedig, mittlerweile mit 177 Kanälen und annähernd 400 Brücken, dem faszinierenden Markusdom und und und... Der geflügelte Markuslöwe im Wappen der Stadt erinnert an vergangene Zeiten, in denen Venedig die reichste Stadt der Welt war. Ein Privatmotorboot bringt Sie direkt zum Markusplatz, dem "schönsten Festsaal Europas", wie Napoléon ihn nannte.

4. Tag: Bergamo und Sirmione
Gegensätze füllen heute Ihren Tag. Zuerst steht Bergamo auf dem Programm, ein wahres Kleinod. Dass die Stadt schon immer reich war, spiegelt sich noch heute in den Kirchen, Palästen und Bür ger häusern der Altstadt. Und auch die Größen der italienischen Wirtschaft unserer Tage schätzen dieses Schmuckstück: Viele haben ihre Residenzen hier (Aufpreis Fahrt Standseilbahn: ca. 3,40 zahlbar vor Ort). Den Kontrast bildet am Nachmittag die beschauliche Halbinsel Sirmione, die mit verschlungenen Gassen und einladenden Cafés so recht geeignet ist zum Ausspannen. Auf keinen Fall sollten Sie sich eine Bootsfahrt entgehen lassen.

5. Tag: Gardasee zum Genießen
Viel Interessantes haben Sie in den vergangenen Tagen erlebt, aber den See selbst lernen Sie erst heute kennen. An seinem Ostufer hoch reiht sich ein herrlicher Ort an den anderen: Torri del Benaco, Malcesine, Torbole, Riva, um nur einige zu nennen. Wir bringen Sie sogar bis an den romantischen kleinen Tenno-See hoch über Riva. Denn die Fahrt dorthin bietet die spektakulärsten Ausblicke über all die Pracht des "Benaco" genannten Traumurlaubs zieles der Deutschen. Ein entspannter Tag so richtig zum Genießen.

6. Tag: Markttag und Malcesine bzw. Heimreise
Beim Ostertermin treten Sie heute die Heimreise an. Bei allen anderen Terminen besuchen Sie am Morgen den Wochenmarkt in Garda. Nachmittags bringt Sie Ihr Bus nach Malcesine. Von hier aus haben Sie Gelegenheit mit der Seilbahn auf den Monte Baldo aufzufahren (Aufpreis ca. 22,- pro Person).

7. Tag: Heimreise
Schade, dass die Reise schon dem Ende zu geht. Aber wer weiß, vielleicht dürfen wir Sie ja bald wieder einmal bei einer unserer tollen Fahrten an Bord begrüßen?

Weitere Infos

Stressfrei zu Ihrem Reisebus! Nutzen Sie unseren komfortablen Haustür-Service. Sie brauchen sichum nichts zu kümmern – wir organisieren ALLES fürSie!

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Bei Nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens vier Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der Teilnehmer kann eine mindestens gleichwertige andere Reise verlangen. Macht er davon keinen Gebrauch oder kann der Veranstalter keinen gleichwertigen Ersatz anbieten, so ist der vom Reisenden gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.

Einreisebestimmungen für Italien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(100% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von 13 Kunden bewertet.
Reisebus:
Note: 1.7
Unterkunft:
Note: 2.2
Reiseleitung:
Note: 1.5
Programm:
Note: 1.3
Preis/Leistung:
Note: 1.3

Können Sie diese Reise weiterempfehlen?
(100% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen. Die Bewertung wird nur bei Reisen angezeigt, die mindestens drei Bewertungen bekommen haben.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Hotel Oasi
Leider kein Bild vorhanden
Alle Zimmer mit DU/WC bzw. Bad/WC, Telefon, TV, Zentralheizung, Balkon oder kleiner Terrasse
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.