Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Venedig, Lazise, Torri del Benaco

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Fahrt im modernen Fernreisebus mit WC, Klimaanlage, Bordküche und deutschsprachigem Busfahrer
  • 4x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 3-Sterne-Hotel (Landeskategorie) in einem Urlaubsort im Raum Gardasee. Alle Zimmer Bad oder DU/WC
  • 3x Abendessen / Menü
  • Alle Ausflüge lt. Programm
  • 1x Unterhaltungsabend im Hotel mit Live-Musik & Tanz
  • 1x 4-Gang-Silvester Menü
  • Silvester-Feier mit Live-Musik & Tanz
  • 1/2 Flasche Wein (0,75 l) am Silvesterabend pro Person
Reisebeschreibung
Gardasee und Lago Maggiore - Silvester

5-tägige Busreise über Silvester an den Gardasee und zum Lago Maggiore inklusive Unterbringung in einem Urlaubsort im Raum Gardasee, Halbpension, vielen Tagesausflügen z. B. nach Venedig und Silvesterfeier mit Silvester-Galamenü, Live-Musik und Tanz.

1. Tag:
Busanreise nach Kufstein. Hier haben Sie ca. 2 Stunden Zeit zur Besichtigung der berühmten Festung Kufstein. Erleben Sie Geschichte oder verbringen Sie die Zeit in der malerischen Stadt. Anschließend fahren Sie in Ihr Hotel.

2. Tag:
Tagesausflug an den Lago Maggiore. Der inselreichste der oberitalienischen Seen ist 65 km lang und besticht durch sein mediterranes Klima. Genießen Sie die Zeit an einem der schönsten Plätze Italiens.

3. Tag:
Tagesausflug nach Venedig, eine Stadt wie ein Märchen. Die Paläste, romantischen Wasserstrassen und engen Gassen verzaubern nach wie vor die Besucher aus aller Welt. Rückfahrt zu Ihrem Hotel ca. 18:00 Uhr. Am letzten Tag des Jahres erwartet Sie ein 4-Gang-Silvester-Galamenü. Anschließend laden wir Sie herzlich zu unserer Silvester-Feier mit Musik und Tanz ein.

3. Tag:
Am Vormittag starten Sie zu Ihrem Tagesausflug nach Torri del Benaco am Gardasee. Lohnenswert ist ein Besuch der imposanten Skaligerburg. Im Zitronengewächshaus der Burg gedeihen noch heute Zitronen nach alter Anbauweise.
Nach ca. 2 Stunden Aufenthalt Weiterfahrt nach Lazise mit seiner autofreien Altstadt. Der Ort ist noch mit einer mittelalterlichen Stadtmauer umgeben und ist einer der Orte am Gardasee, in dessen Gassen sich am schönsten bummeln lässt. Nach ca. 3 Stunden Aufenthalt Rückfahrt ins Hotel.

5. Tag:
Nach dem Frühstück Heimreise mit ca. 2 Stunden Aufenthalt in der Silberstadt Schwaz, einer der ältesten Städte Europas. Wenn Sie durch die Schwazer Altstadt bummeln fühlen Sie sich in eine andere Zeit versetzt.

Weitere Infos

Eventuell anfallende Kurtaxe (in Höhe von bis zu Euro 3,50 pro Person/Tag) ist nicht im Preis enthalten und wird bei An- oder Abreise direkt im Hotel fällig.

Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen

Bei Nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter die Reise absagen. Flug-/Schiffsreisen und generell Reisen mit einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen können spätestens 30 Tage vor Abreise abgesagt werden, bei allen Busreisen mit einer Reisedauer bis höchstens sechs Tage spätestens 14 Tage vor Abreise. Tritt der Reiseveranstalter vom Vertrag zurück, verliert er den Anspruch auf den vereinbarten Reisepreis. Der Veranstalter ist infolge des Rücktritts zur Rückerstattung des Reisepreises verpflichtet und hat die Rückerstattung unverzüglich, auf jeden Fall aber innerhalb von 14 Tagen nach dem Rücktritt, zu leisten.

Einreisebestimmungen für Italien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(0% Weiterempfehlung)

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen.

-><-
Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Gutes Mittelklassehotel
Leider kein Bild vorhanden
Sie wohnen in einem guten Mittelklassehotel. Alle Zimmer sind mind. ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC.
In welchem konkreten Hotel Sie wohnen, erfahren Sie bei Reisebeginn oder Sie kontaktieren uns wenige Tage vor Reisebeginn.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise: