Glyndebourne Festival - Ein Traum für Opern- und Gartenfreunde

Reisetermin:
05.07.22 (Di) - 08.07.22 (Fr)
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Echterdingen Sparzustieg OHNE Haustür-Taxi-Service
Reiseziele: Glyndebourne, Ashford (Kent), London, Sheffield, Brighton
ab
1.530 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 4 Reisetage
  • 3 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Transfer zum/vom Flughafen inkl. TAXI-Service
  • Flug Stuttgart - London - Stuttgart
  • 3 x Übernachtung/ Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • 1 Opernkarte in einer sehr guten Kategorie
  • 1 x Picknick in Glyndebourne
  • Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm
  • alle Fahrten mit örtlichem Bus
Reiseveranstalter

Sie buchen bei uns immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.

Bilder
Reisebeschreibung
Glyndebourne Festival - Ein Traum für Opern- und Gartenfreunde

Das Glyndebourne Festival gehört zu den renommierten Opernfestspielen der Welt. Der reiche Country-Gentleman John Christie hat hier für seine junge Frau, eine kanadische Sopranistin, seinen Landsitz ausgebaut und ihn um ein technisch perfektes Opernhaus erweitert. Eröffnet wurde sein privates Opernhaus 1934 mit Mozarts "Hochzeit des Figaro". Die Aufführung wurde ein voller Erfolg.

In den langen Pausen spazierte man im Park umher und serviert wurde ein Dinner im Freien - eine Tradition, die sich bis heute erhalten hat. Im Tagesprogramm lernen Sie einige sehenswerte Gärten und Herrenhäuser in den Grafschaften Kent und East Sussex kennen.
Heideker-Film zu Südengland und der Picknick-Tradition von Glyndebourne mit Klaus Loderer

Besonderheiten und Höhepunkte:

Ein Traum für Opern- und Gartenfreunde
Legendäres Picknick in der Opernpause
Traumhafte Gärten und Herrenhäuser

1. Tag: Anreise nach London
Flug von Stuttgart nach London. Fahrt in den Raum London. Am Stadtrand machen Sie einen Spaziergang durch den Park von Chiswick House. In dem englischen Landschaftsgarten erhebt sich eine palladianische Villa, die das Flair Oberitaliens nach England bringt. Einem ganz anderen Stil ist das Herrenhaus Strawberry Hill verpflichtet. Horace Walpole erschuf sich hier seinen neogotischen Traum. Anschließend fahren Sie nach Uckfield ins Hotel.

2. Tag: Landschaftsgenuss und Oper
Vormittags besuchen Sie den von Lancelot "Capability" Brown geschaffenen, berühmten Landschaftsgarten von Sheffield Park. Der Garten aus dem 18. Jh. wurde später durch zahlreiche exotische Gewächse ergänzt. Am späten Nachmittag besuchen Sie die Aufführung der Oper "La Bohème" von Giacomo Puccini in Glyndebourne. Abendgarderobe ist hier erwünscht. Für die 1 ½ stündige Pause ist ein köstliches Picknick mit Champagner vorbereitet.

3. Tag: Herrenhäuser und ihre Gärten
Dieser Tag ist dem Thema Country House und den Tudor-Königen gewidmet. Hever Castle erinnert an das tragische Schicksal von Anne Boleyn. In der Hall sehen Sie berühmte Holbein-Portraits. Und Hever Castle bietet eine großartige Gartenanlage. Entdecken Sie das Schachspiel, verirren Sie sich im Labyrinth, oder genießen Sie den italienischen Garten. Weiter zurück in der Ge schichte geht es in Penshurst Place, eines der ältesten Herrenhäuser Südenglands.

4. Tag: Seebad Brighton und Heimreise
Fahrt nach Brighton an die Südküste. Vom alten mondänen Glanz des Badeorts zeugen noch viele historische Gebäude, von der Uferpromenade ragen die alten Piers in das Meer hinaus. König George IV. ließ durch den Architekten John Nash den Royal Pavilion errichten. Bei einer Besichtigung sehen Sie die Innenräume, die Motive aus China und dem Orient vereinigen. Anschließend Fahrt zum Flughafen und Rückflug nach Stuttgart.

Seit dem 1. Oktober 2021 benötigen EU-Staatsbürger für die Einreise nach Großbritannien einen Reisepass. Der Personalausweis wird nicht mehr anerkannt.

Weitere Infos

Ihre Reiseleitung: Klaus J. Loderer, Bauhistoriker und Opernliebhaber
Stornostaffel B

Bei Buchung eines Sparzustiegs, also bei Zustiegen ohne die Angabe "Haustür-Taxi-Service" entfällt der ansonsten inkludierte "Taxi"-Service.

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden gezahlte Betrag wird unverzüglich zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Großbritannien
WICHTIG: EU-Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Großbritannien einen Reisepass. Der Personalausweis wird nicht mehr als Reisedokument anerkannt.

Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Kinderreisepass: Ja
Personalausweis: NEIN
Vorläufiger Personalausweis: NEIN
Gültigkeit der Ausweise: Das Reisedokument muss bis zum Ende der Reise gültig sein.

Visum: Für Einreisen touristischer Art ist bei einer Aufenthaltsdauer von bis zu 180 Tagen für Reisende mit deutscher Staatsangehörigkeit kein Visum erforderlich.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Der Einsatz von modernsten und technisch einwandfreien Fahrzeugen ist ein wesentlicher Bestandteil einer erfolgreichen Reise.
Es werden seit 1952 ausschließlich in Ulm produzierte Setra-Neufahrzeuge aus dem Hause EvoBus eingesetzt.
Alle Reisebusse sind mit
- mindestens 4 Sterne klassifiziert und
- bieten neben einem bequemen Sitzabstand von 83cm
- auch Klimaanlage, WC, Bordküche, Kühlschrank
- sowie die komfortabelsten Sitze mit Fußrasten.
Egal mit welchem Bus Sie unterwegs sind, Sie können sich auf die modernste Technik und den höchstmöglichen Komfort- und Sicherheitsstandard verlassen.
Getränke im Bus
In allen Bussen stehen Ihnen Getränke gegen eine kleine Gebühr zur Verfügung.
Reisebewertungen
(100% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 9 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Heideker Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.4
Unterkunft:
Note: 2.2
Reiseleitung:
Note: 1.3
Programm:
Note: 1.4
Preis/Leistung:
Note: 1.4

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(100% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Weitere Informationen zur Echtheit der Bewertungen



Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
East Sussex National Hotel
Leider kein Bild vorhanden


Sie wohnen im 4-Sterne-East Sussex National Hotel in Uckfield. Das edle Landhotel liegt eingebettet in einem herrlichen weitläufigen Park. zur Entspannung steht ein großer Innenpool zur Verfügung.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer1.810,00 €
Doppelzimmer1.530,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
  • Hever Castle in Kent, Südengland, in der Nähe des Dorfes Hever gelegen.: Public Domain / GrahamBould
  • Brighton - Royal Pavillion: © British Tourist Authority