Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Amsterdam, Den Haag

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • TAXI-Service
  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus mit mind. 4-Sterne-Ausstattung
  • 4 x Übernachtung/ Frühstücksbuffet im 3-Sterne-Hotel
  • 1 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Grachtenfahrt in Amsterdam
  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm
  • handlicher Reiseführer
  • Audio-Führungssystem

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Bilder
Reisebeschreibung
"Goldenes Zeitalter" in Amsterdam und Den Haag

Rijksmuseum, Vincent van Gogh Museum und Mauritshuis zählen zu den wichtigsten Museen - nicht nur der Niederlande, sondern weltweit! Das van Gogh Museum beherbergt mit über 200 Gemälden und 400 Zeichnungen aus allen Schaffensperioden die größte und bedeutendste Sammlung des niederländischen Malers überhaupt.

Zu den ausgestellten Hauptwerken gehören "Die Kartoffelesser", "Das Schlafzimmer in Arles" und eine Version der "Sonnenblumen". Die zweite "Schatzkammer der Malerei" in Amsterdam ist das Rijksmuseum: Zu seinen berühmtesten Werken zählt die "Nachtwache" von Rembrandt und viele weitere Beispiele aus dem "Goldenen Zeitalter" der Niederländischen Malerei. Ein Kleinod von ganz besonderem Wert erwartet Sie in Den Haag mit dem Mauritshuis, das in einem historischen Adelspalais untergebracht ist: zu seinen erlesenen Schätzen gehört Vermeers "Mädchen mit dem Perlohring".

Höhepunkte und Besonderheiten
drei Schatzkammern der Malerei: Rijksmuseum, Mauritshuis und Van Gogh Museum
Grachtenfahrt in Amsterdam
das mitten in einem Naturschutzgebiet gelegene Kröler-Müller- Museum in Otterlo

1. Tag: Anreise nach Amsterdam
Bezug des Hotels. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Rijksmuseum Amsterdam
Führung im Rijksmuseum mit dem Schwerpunkt des sog. "Goldenen Zeitalters". Zu sehen sind die wichtigsten Gemälde von Rembrandt, Franz Hals und Vermeer. Prunkstück des Museums ist Rembrandts "Nachtwache". Nach der Führung besteht Gelegenheit zur individuellen Betrachtung der Sammlung. Am Nachmittag Rundgang durch die historische Altstadt mit ihren Gassen und Plätzen. Die romantischen Grachten lernen Sie im Rahmen einer Grachtenrundfahrt aus der Wasserperspektive kennen.

3. Tag: Van Gogh Museum Amsterdam
Führung im Vincent van Gogh Museum, der weltweit größten Sammlung des Künstlers. Das Museum zeigt einen schönen Querschnitt durch das Werk. Zu sehen sind zahlreiche Selbstporträts und die berühmten Sonnenblumen aus Arles. Am Nachmittag wird der Spaziergang durch die Innenstadt fortgesetzt. Das Museum van Loon führt Sie wieder in das "Goldene Zeitalter" - Sie lernen ein historisches Stadtpalais der Zeit kennen. Anschließend Zeit zur freien Verfügung.

4. Tag: Mauritshuis Den Haag
Direkt neben dem romantischen Binnenhof, in dem das niederländische Parlament tagt, liegt das elegante Palais Mauritshuis mit seiner berühmten Gemäldesammlung, in der wichtige Werke von Vermeer und Rogier van der Weyden zu sehen sind. Vorbei an der königlichen Residenz, dem Palais Nordeinde, geht es zum Panorama Mesdag mit seinem historischen Rundbild von Scheveningen. Der Nachmittag klingt mit einem Besuch der Strandpromenade von Scheveningen aus.

5. Tag: Kröller-Müller-Museum - Heimreise
Zum Abschluss gibt es noch ein spannendes Museum zu sehen: Das mitten in einem Naturschutzgebiet gelegene Kröller-Müller-Museum in Otterlo bietet eine spannende Sammlung zur modernen Kunst. Allein von Vincent van Gogh besitzt das Museum 90 Gemälde. Die van Goghs werden den Gemälden von Zeitgenossen gegenüber gestellt. Danach Rückreise.

Weitere Infos

Ihre Reiseleitung: Klaus J. Loderer, Dipl.-Ing., Bauhistoriker

Bei Buchung eines Sparzustiegs, also bei Zustiegen ohne die Angabe "Haustür-Taxi-Service" entfällt der ansonsten inkludierte "Taxi"-Service.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden gezahlte Betrag wird unverzüglich zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Niederlande
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(100% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 7 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Heideker Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.4
Unterkunft:
Note: 2.3
Reiseleitung:
Note: 1.3
Programm:
Note: 1.4
Preis/Leistung:
Note: 1.4

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(100% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Bis zu 2 Unterkünfte zur Auswahl

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Hotels zu allen Termine verfügbar sind und dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

2 Unterkünfte
Hotel Casa 400 
Leider kein Bild vorhanden
Das moderne 3-Sterne-Hotel Casa 400 wurde 2010 eröffnet und ist der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge. Die Zimmer sind ausgestattet mit TV, Safe ', WLAN und Fön. Den Abedn können Sie auf der Dachterasse des Hotels ausklingen lassen. www.casa400.nl
Derzeit leider nicht buchbar.
Hotel Casa 
Leider kein Bild vorhanden
Das moderne 3-Sterne-Hotel Casa 400 wurde 2010 eröffnet und ist der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge. Die Zimmer sind ausgestattet mit TV, Safe, WLAN und Fön. Den Abedn können Sie auf der Dachterasse des Hotels ausklingen lassen. www.casa400.nl
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
  • Amsterdam: © Andrei Kazarov - fotolia.com
  • Die Amsterdamer Stadtwaage ("De Waag") bei Nacht.: Public Domain / Patrick Verdier
  • Friedenspalast Den Haag: © NBT
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.