Große Polen-Rundreise - Große Polen Rundreise mit Stopover in Dresden

Reisetermin:
Abfahrtsort:
Zustieg: Stuttgart, ZOB Zuffenhausen, Burgunderstraße 39
ab
1.928 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 14 Reisetage
  • 13 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
  • Kinder­ermäßigung
Inklusivleistungen
  • Busan- und abreise mit Mein Fernbus nach/von Dresden
  • 2 Übernachtungen im "IBIS Hotel Lilienstein" im Zentrum von Dresden
  • 2x Frühstück oder Lunchpaket
  • Transfers Hotel - Rundreisebus - Hotel
  • Fahrt im 4-Sterne-Reisebus
  • 11 Übernachtungen in ausgewählten 4-Sterne-Hotels
  • 11 x Frühstück vom Buffet
  • 3 Abendessen als 3-Gang-Menü oder vom Buffet in den Hotels
  • örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung während der Besichtigungen
  • Eberhardt-Reiseleitung oder Studienreiseleitung
  • Stadtführungen in Thorn, Danzig, Nikolaiken, Warschau, Sandomierz, Krakau und Breslau
  • Eintritt und Führung in der Marienburg
  • Besichtigung der Kathedrale zu Oliwa mit Orgelpräsentation
  • Besichtigung von Elbing und Fahrt auf dem Oberlandkanal
  • Besichtigung der Wallfahrtskirche Heiligelinde mit Orgelpräsentation
  • Besichtigung der Wolfsschanze
  • Dampferfahrt in Masuren
  • Eintritt und Führung im Schloss Wilanow
  • Eintritte in die Marienkirche in Danzig und Krakau
  • Eintritt und Besichtigung des Wawelschlosses inklusive der königlichen Gemächer und Kathedrale
  • Eintritt in den Breslauer Dom
  • Führung und Eintritt in die Aula Leopoldina
  • Besichtigung der Friedenskirche in Jawor
  • 1 Mittagessen in Sandomierz
  • 1 Abendessen in einem Restaurant in der Danziger Altstadt
  • 1 Masurischer Folkloreabend mit regionalen Speisen
  • 1 Abendessen in einem Restaurant in der Altstadt Breslaus
  • Kostprobe Thorner Lebkuchen
  • Haustürservice hinzu buchbar
  • Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 67 – 76 auf Anfrage gegen Aufpreis hinzu buchen.

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • Trusted Shops Geld-Zurück-Garantie
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Große Polen-Rundreise - Große Polen Rundreise mit Stopover in Dresden

Sie werden überrascht sein, wie vielschichtig und abwechslungsreich sich unser östlicher Nachbar präsentiert. So ­prägen Metropolen, historische Burgen und kleine Städte voller Schönheit, über die Gedichte und Lieder geschrieben wurden, das Städtebild Polens.

Strände und Klippen, tausende in Wäldern versteckte Seen oder einzigartige Gebirgszüge mit alpinem Charakter ­spiegeln die mannigfaltige Naturschönheit Polens wider. Erleben Sie hautnah die Gastfreundschaft und Jahrtausende alte ­Geschichte der verschiedenen polnischen Wojewodschaften oder deren kulinarische Besonderheiten wie Bigos, ­Piroggen oder Żurek. Gleich ob historisch, geografisch, kulturell oder kulinarisch – Polen zeigt sich wie ein faszinierendes Puzzle, das sich aus farbigen regionalen Bausteinen zusammensetzt. Viva Polonia!

1. Tag: Anreise nach Dresden
Mit dem Flixbus Fernbus fahren Sie von Karlsruhe/Stuttgart nach Dresden. An der Bus-Ausstiegsstelle am Dresdner Hauptbahnhof steht ein Transfer für Sie bereit, der Sie in Ihr Hotel IBIS Lilienstein im Zentrum von Dresden bringt.Den Abend können Sie für eigene Entdeckungen nutzen. (Übernachtung)

2. Tag: Anreise nach Thorn
Vom Hotel in Dresden werden Sie zum Reisebus gebrachte und reisen Sie auf direktem Weg nach Thorn (Torun), welches Sie bereits am Nachmittag erreichen. Die mittelalterliche Altstadt von Thorn ist eine der schönsten in ganz Polen und zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Ihr örtlicher Gästeführer bringt Ihnen die Stadt an der Weichsel, ihre Geschichte und ihre Leckereien - die bekannten Lebkuchen - näher. Das Abendessen wird Ihnen im Hotel serviert. (Abendessen/Übernachtung)

3. Tag: Thorn - Marienburg - Danzig
Ihre Reise führt Sie gen Norden, zunächst nach Marienburg (Malbork). Stolz am Ufer der Nogat erhebt sich die gewaltige Ordensburg aus dem 13. Jahrhundert, die Sie ausführlich besichtigen. Anschließend reisen Sie nach Danzig (Gdansk) weiter, die Stadt am Meer, in der Weltgeschichte geschrieben wurde. Gemeinsam spazieren Sie in die Altstadt, um in einem Restaurant zu Abend zu essen. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

4. Tag: Besichtigungen in Danzig - Freizeit
Die Hansestadt Danzig (Gdansk) zeugt von tausendjähriger Geschichte, die Dank aufwendiger Restaurierungsarbeiten heute wieder für den Besucher ersichtlich ist. Zunächst besuchen Sie die Kathedrale zu Oliwa und erleben eine kleine Orgelpräsentation. Beim anschließend geführten Rundgang in der Altstadt von Danzig betrachten Sie das größte Gotteshaus Polens, die Marienkirche und bummeln über den Langen Markt und an der Mottlau entlang. Der weitere Tag steht für individuelle Entdeckungen zur Verfügung. (Frühstück/Übernachtung)

5. Tag: Elbing - Oberlandkanal - Masuren
Heute fahren Sie nach Elbing (Elblag) und unternehmen eine Fahrt auf dem Oberländischen Kanal, wo die Schiffe teilweise über Land gezigen werden. Danach reisen Sie weiter in das Land der Tausend Seen - Masuren. Sensburg (Mrągowo) liegt eingebettet zwischen malerischen Seen. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

6. Tag: Masuren-Rundfahrt
Sie erleben heute den Zauber und die Geschichte Masurens! Nach einem Spaziergang in der Stadt Sensburg (Mrągowo) fahren Sie zur Wallfahrtskirche Heiligelinde. Hier lauschen Sie den Klängen der Orgelpräsentation. Unterwegs besuchen Sie die Überreste der Wolfsschanze. Gegen Mittag führt Ihr Ausflug weiter nach Nikolaiken (Mikolajki), das Sie auf einem Spaziergang näher kennenlernen. Nach einer individuellen Mittagspause unternehmen Sie eine Schifffahrt auf den Masurischen Seen. Am Abend erwarten Sie regionale Leckereien und masurische Volksweisen. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

7. Tag: Masuren - Warschau
Am Morgen reisen Sie in die Wojewodschaft Masowien. Hier befindet sich die Hauptstadt von Polen. Gemeinsam mit Ihrem Gästeführer besichtigen Sie am Nachmittag Warschau (Warszawa). Wer heute den Rynek Starego Miasta, den Marktplatz der Altstadt, betritt, kann sich kaum vorstellen, dass dieses Viertel 1945 vollständig in Schutt und Asche lag. Heute zählte es zum UNESCO-Weltkulturerbe. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

8. Tag: Warschau - Schloss Wilanów
Am Vormittag besuchen Sie das polnische Versaille. Bestaunen Sie im Schloss Wilanów die Bibliothek, das Große Esszimmer und die privaten Gemächer, in denen einst auch August der Starke residierte. Am Nachmittag können Sie die polnische Hauptstadt auf eigenen Wegen erkunden. Genießen Sie den Tag bei einem Spaziergang an der Weichsel (Wisla), in den zahlreichen Museen oder bei einem Kaffee in der quirligen Altstadt. (Frühstück/Übernachtung)

9. Tag: Warschau - Sandomierz - Krakau
Entlang der Weichsel fahren Sie nach Sandomierz. Die Stadt mit ihrem malerischen Altstadtkern aus dem 14. Jahrhundert ist eine der besterhaltensten Städte Polens. Nach einer interessanten Führung speisen Sie zu Mittag in einem Restaurant, bevor Sie nach Krakau weiter reisen. Am Abend haben Sie die Möglichkeit, ein klassisches Chopin-Konzert in Krakau zu besuchen (Zusatzkosten: 28 € - Bitte mit der Buchung reservieren). (Frühstück/Mittagessen/Übernachtung)

10. Tag: Krakauer Altstadt - Freizeit oder fakultativer Ausflug ins Jüdische Viertel
Am Vormittag erkunden Sie gemeinsam mit Ihrem örtlichen Gästeführer die Altstadt Krakaus (Kraków), die Königsstadt an der Weichsel. Ihr Spaziergang führt Sie über den Königsweg zum Rynek, einem der schönsten und ältesten Marktplätze. Bei einer Führung in der Marienkirche besichtigen Sie den Hochaltar von Veit Stoß, einem der besten Holzbildhauer seiner Zeit. Anschließend haben Sie Freizeit.

Am späteren Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, an einem Ausflug ins Jüdische Viertel teilzunehmen (Zusatzkosten 45 € - Mit der Buchung reservieren): Nach dem geführten Rundgang durch Kazimierz sind Sie Gast in einem Restaurant, wo Ihnen "koschere" Speisen serviert werden. Dazu werden Sie mit typischer Klezmer-Musik unterhalten. (Frühstück/Übernachtung)

11. Tag: Krakau - Wawelschloss - Freizeit oder fakultativer Ausflug nach Auschwitz
Am Vormittag betreten Sie wahrlich königlichen Boden. Auf dem Wawelberg besuchen Sie die königlichen Gemächer und die Wawelkathedrale. Zahlreiche polnische Herrscher wurden hier gekrönt und beigesetzt. Nach einer ausführlichen Besichtigung haben Sie Zeit für eigene Entdeckungen oder Sie nutzen die Möglichkeit, an einer Fahrt nach Auschwitz mit Führung im Museum des ehemaligen Konzentrationslagers in der Stadt Oświęcim teilzunehmen.(Zusatzkosten: 45 € - Bitte mit der Buchung reservieren). (Frühstück/Übernachtung)

12. Tag: Krakau - Breslau
Sie fahren nach Breslau (Wroclaw). Während eines geführten Rundganges am Nachmittag erhalten Sie interessante Einblicke in die außerordentliche Geschichte, die besondere Atmosphäre und das Leben in der historischen Hauptstadt Niederschlesiens. Beim gemeinsamen Abendessen in einem Restaurant am Rynek lassen Sie alle Erlebnisse der letzten Tage Revue passieren. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

13. Tag: Reise nach Dresden
Nach einem späten Frühstück treten Sie die Heimreise an. Auf Ihre Rückreise nach Dresden besichtigen Sie die bekannte Friedenskirche in Jawor (Jauer). Sie übernachten in Dresden. (Frühstück)

14. Tag: Abreise von Dresden
Am Morgen werden Sie mit einem Transfer zum Dresdner Hauptbahnhof gebracht. Von hier startet Ihr Flix Fernbus nach Karlsruhe/Stuttgart. (Frühstück)



Zubuchbare Leistungen
Bitte mit der Buchung reservieren Mindestteilnehmerzahl: je 12 Personen.

Ausflug nach Kazimierz mit Besichtigung und jüdischem Abendessen und Klezmer-Musik (10. Tag): 45 € pro Person

Chopin-Konzert in Krakau (9. Tag): 28 € pro Person

Ausflug nach Auschwitz mit Besichtigung des ehemaligen Konzentrationslagers (11. Tag): 45 € pro Person

Bei Buchung eines sogenannten Sparzustiegs entfällt die Inklusivleistung "Haustürtransfer". Sie kommen dann selbst zum angegebenen Treffpunkt (s. "mehr Infos").

Weitere Infos

Mindestteilnehmer: 20 Personen bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist der Reiseveranstalter berechtigt, die Reise bis zwei Wochen vor Reisebeginn abzusagen. Bereits gezahlte Beträge werden ohne Abzug zurückerstattet.

Reisebewertungen
(95% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 154 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Eberhardt TRAVEL GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.5
Unterkunft:
Note: 1.9
Reiseleitung:
Note: 1.5
Programm:
Note: 1.6
Preis/Leistung:
Note: 1.6

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(95% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 15 Prozent an, den Restbetrag erst 21 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
gute Mittelklassehotels
Leider kein Bild vorhanden


Mercure Centrum (1. bis 2. Tag)
Das modernisierte 4-Sterne-Hotel Mercure Torun Centrum (früher Mercure Helios) liegt im Zentrum von Thorn, nur etwa sieben Gehminuten vom Marktplatz entfernt.  Alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Telefon, Radio, SAT-TV (auch deutsches Programm) und Minibar. Restaurant und Bar freuen sich auf Ihren Besuch, und auf die Aktiveren warten ein Fitnessraum und Tischtennis.
Hotel Qubus Danzig (2. bis 4. Tag)
Mercure Mrongovia (4. bis 6. Tag)
Das 4-Sterne-Hotel Mercure Mragowo Resort & Spa befindet sich am Czos-See in der masurischen Seenplatte, zwei Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Es verfügt über ein Restaurant, eine Bar, ein Fitnesscenter, eine Bowlingbahn, ein Kinderzimmer, einen Hallentennisplatz, Sportplätze und einen Minigolfplatz. Gäste schätzen außerdem die Pools, die Whirlpools (innen und außen), Saunen, die sieben Behandlungsräume, den Pool mit Salz aus dem Toten Meer und das Dampfbad. Das Hotel besitzt 214 Zimmer, die mit Bad/WC, Föhn, SAT-TV, Minibar, Zimmersafe und Wasserkocher (Kaffee/Tee) ausgestattet sind.

Hampton by Hilton (6. bis 8. Tag)
Sie genießen im Hampton by Hilton Warsaw City Centre eine fantastisch zentrale Lage - es befindet sich direkt neben dem Hauptbahnhof der Stadt und über die öffentlichen Verkehrsmittel erreichen Sie schnell die Altstadt. Der Flughafen Warschau Chopin ist mit dem Auto in nur 20 Minuten zu erreichen. Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Unterhaltungsangebote sind von diesem modernen Hotel in Warschau nicht weit entfernt. Zu den Sehenswürdigkeiten in der Nähe zählen der Kulturpalast, die Johanneskathedrale, das Königsschloss und das Nationalmuseum.
Das moderne Hotel verfügt über helle, freundliche Zimmer. Diese sind mit Bad/WC, SAT-TV, Safe, Wasserkocher (Kaffee/Tee), Föhn und anderen Annehmlichkeiten ausgestattet.

Golden Tulip Krakow Kazimierz (8. bis 11. Tag)
Best Western Prima Wroclaw (11. bis 12. Tag)
Mercure Centrum (1. bis 2. Tag)
Das modernisierte 4-Sterne-Hotel Mercure Torun Centrum (früher Mercure Helios) liegt im Zentrum von Thorn, nur etwa sieben Gehminuten vom Marktplatz entfernt.  Alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Telefon, Radio, SAT-TV (auch deutsches Programm) und Minibar. Restaurant und Bar freuen sich auf Ihren Besuch, und auf die Aktiveren warten ein Fitnessraum und Tischtennis.
Mercure Old Town (2. bis 4. Tag)
Das Hotel Mercure Gdansk Stare Miasto liegt nur einen Steinwurf von der Altstadt entfernt. Es bietet neben 281 modernen, komfortabl eingerichteten Zimmen mit Bad/WC, Föhn, Klimaanlage, Zimmersafe, Wasserkocher (Kaffee/Tee) und SAT-TV auch ein Restaurant und eine Bar für gemütliche Abende.

Mercure Mrongovia (4. bis 6. Tag)
Das 4-Sterne-Hotel Mercure Mragowo Resort & Spa befindet sich am Czos-See in der masurischen Seenplatte, zwei Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Es verfügt über ein Restaurant, eine Bar, ein Fitnesscenter, eine Bowlingbahn, ein Kinderzimmer, einen Hallentennisplatz, Sportplätze und einen Minigolfplatz. Gäste schätzen außerdem die Pools, die Whirlpools (innen und außen), Saunen, die sieben Behandlungsräume, den Pool mit Salz aus dem Toten Meer und das Dampfbad. Das Hotel besitzt 214 Zimmer, die mit Bad/WC, Föhn, SAT-TV, Minibar, Zimmersafe und Wasserkocher (Kaffee/Tee) ausgestattet sind.

Hampton by Hilton (6. bis 8. Tag)
Sie genießen im Hampton by Hilton Warsaw City Centre eine fantastisch zentrale Lage - es befindet sich direkt neben dem Hauptbahnhof der Stadt und über die öffentlichen Verkehrsmittel erreichen Sie schnell die Altstadt. Der Flughafen Warschau Chopin ist mit dem Auto in nur 20 Minuten zu erreichen. Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Unterhaltungsangebote sind von diesem modernen Hotel in Warschau nicht weit entfernt. Zu den Sehenswürdigkeiten in der Nähe zählen der Kulturpalast, die Johanneskathedrale, das Königsschloss und das Nationalmuseum.
Das moderne Hotel verfügt über helle, freundliche Zimmer. Diese sind mit Bad/WC, SAT-TV, Safe, Wasserkocher (Kaffee/Tee), Föhn und anderen Annehmlichkeiten ausgestattet.

Hotel Legend (8. bis 11. Tag)
Best Western Prima Wroclaw (11. bis 12. Tag)
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer2.568,00 €
Doppelzimmer1.928,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
3. Person ab 15 Jahren im Zimmer mit 2 Vollzahlern -10%
Ausflug nach Auschwitz mit Besichtigung des ehemaligen Konzentrationslagers ( 11,00 €
Ausflug nach Kazimierz mit Besichtigung und jüdischem Abendessen und Klezmer-Musik ( 10,00 €
Chopin-Konzert in Krakau ( 9,00 €
Kinderermäßigung
pro Person
Reisende bis zu 14 Jahren sparen:
(Max. ein Kind im Zimmer mit einem Vollzahler)
-10,00 %
Reisende bis zu 14 Jahren sparen:
(Erstes Kind im Zimmer mit zwei Vollzahlern)
-20,00 %
Reisende bis zu 14 Jahren sparen:
(Zweites Kind im Zimmer mit zwei Vollzahlern)
-20,00 %
Maßgeblich für die Kinderermäßigung ist das Alter bei Reiseantritt. Die Ermäßigung wird Ihnen beim letzten Buchungsschritt angezeigt.
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.