Heidelberg, Bergstraße und Odenwald

Reisetermin:
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Haustürabholung und - Rücktransfer nach Hause der Haustürtransfer gilt auch für alle Gemeinden um den Ort herum
ab
469 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 4 Reisetage
  • 3 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Busfahrt mind. im Royal-Class-Fernreisebus
  • 3 x Übernachtung im NH Weinheim
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen im Hotel (3-Gang-Menü oder Buffet)
  • 1 x rustikales Abendessen beim Winzer
  • 1 x Stadtführung in Heidelberg
  • 1 x Schiffsrundfahrt auf dem Neckar
  • 1 x 4er Weinprobe an der Bergstraße
  • Rundfahrt durch den Odenwald mit Reiseleitung
  • Aufenthalt in Speyer und Worms
  • Kleines Bordfrühstück
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Bilder
Reisebeschreibung
Heidelberg, Bergstraße und Odenwald

Verbringen Sie ein paar schöne und erholsame Tage im Rhein-Neckar-Dreieck. Die baden-württembergische Stadt Weinheim liegt rund 18 km nördlich von Heidelberg und etwa 15 km nordöstlich von Mannheim und ist durch ihre Lage idealer Ausgangspunkt für Ausflüge nach Heidelberg, Worms, Speyer sowie in den Odenwald und entlang der berühmten Bergstraße. Lernen Sie die Schönheiten dieser Region auf unseren Ausflügen näher kennen.

1. Tag: Anreise über Speyer
Am Morgen beginnt Ihre bequeme Fahrt in Richtung Süden. Bevor Sie Weinheim erreichen, haben wir noch einen Aufenthalt in der alten Kaiserstadt Speyer für Sie eingeplant. Hier haben Sie Zeit zur freien Verfügung, um die Sehenswürdigkeiten wie den Dom, die Gedächtniskirche und die schöne Altstadt, auf eigene Faust zu erkunden. Nach Ihrem Aufenthalt geht es weiter nach Weinheim zum Hotel. Lassen Sie den ersten Tag beim gemeinsamen Abendessen im Hotel ausklingen.

2. Tag: Heidelberg
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Heidelberg. Bei einer Stadtführung lernen Sie die Universitätsstadt näher kennen. Ein Stadtführer zeigt Ihnen die schönsten Ecken der Altstadt, u.a. die Heiliggeistkirche und das Jesuitenviertel. In den engen Gassen wird die Vergangenheit lebendig. Danach haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Am Nachmittag unternehmen Sie noch eine Schiffsrundfahrt auf dem Neckar, bevor es zurück nach Weinheim geht. Auch heute hat die Hotelküche ein schmackhaftes Abendessen vorbereitet.

3. Tag: Rundfahrt durch den Odenwald
Heute unternehmen Sie eine geführte Odenwaldrundfahrt. Erleben Sie ein abwechslungsreiches Mittelgebirge mit bewaldeten Kuppen und sehenswerten Orten wie Michelstadt und Erbach. Das zweitürmige spätgotische Rathaus am Marktplatz von Michelstadt zählt sicherlich zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten dieser Region. Die südwestlich von Michelstadt gelegene Stadt Erbach ist das Zentrum der deutschen Elfenbeinschnitzerei. Auf der Rückfahrt nach Weinheim fahren Sie entlang der berühmten Bergstraße, welche auch als "Frühlingsgarten Deutschlands" bezeichnet wird. Hier treffen die Weinberge der hessischen und badischen Bergstraße aufeinander. Bei einem Winzer an der Bergstraße erwartet Sie eine Weinprobe und ein rustikales Abendessen. Anschließend Weiterfahrt zum Hotel. Lassen Sie Ihren letzten Abend in der Altstadt von Weinheim ausklingen.

4. Tag: Heimreise über Worms
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen vom schönen Rhein-Neckar-Dreieck. Wir haben noch einen kurzen Aufenthalt in Worms eingeplant. In der Nibelungenstadt am Rhein haben Sie Gelegenheit für einen Bummel durch die Altstadt. Danach beginnt die Rückfahrt in Ihre Zustiegsorte.

Bei Janssen-Reisen gilt ab sofort für alle Reisen ins Ausland die 2-G-Regel, d.h. es dürfen nur noch Gäste mitreisen, die entweder doppelt geimpft oder genesen sind. Für Reisen innerhalb Deutschlands gilt weiterhin die 3-G-Regelung (geimpft, genesen oder getestet mit Schnelltest (nicht älter als 48 Stunden).

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

WLAN ist in fast allen Reisebussen kostenlos verfügbar (in Deutschland und teilweise im EU-Ausland). Bitte beachten Sie, dass es beim fahrenden Bus zu Unterbrechungen kommen kann. Die Sendeantenne an Bord wählt sich immer wieder in neue Masten entlang des Weges ein. Diese können mehr oder weniger ausgelastet sein - entsprechend besser oder schlechter ist das WLAN. Manchmal gibt es gar kein Internet, dann ist kein Funkmast in der Nähe. Wenn viele Mitfahrer gleichzeitig das WLAN nutzen, kann das auch die Surfgeschwindigkeit drosseln.

Unser Taxi-Service
Bei allen Zustiegen, bei denen "Haustürabholung" im gewählten Zustieg angegben ist, werden Sie vor Reisebeginn bequem mit einem Taxi von zu Hause abgeholt und am Ende der Reise mit einem Taxi nach Hause zurück gebracht. Dieser Taxi-Gutschein ist dann bereits in den Reisepreis eingerechnet. Mit dem Taxi werden Sie zum nächstgelegenen Abfahrtspunkt des Hauptbusses gebracht, der von Reise zu Reise unterschiedlich sein kann. Das Taxiabholgebiet erstreckt sich von der Nordseeküste in Ostfriesland bis hinunter an die A30 und von der Grenze zu Holland (Ausnahme: der westlichste Teil der Grafschaft Bentheim) bis nach Bremen und Bremerhaven. Sollte Ihr Wohnort nicht direkt auswählbar sein, wählen Sie bitte den Ort, der Ihnen angezeigt wird; die Abholadresse erkennen wir dann anhand der von Ihnen angegebenen Buchungsdaten.

Und so funktioniert der Abholservice:
Für die Hinreise bestellen Sie bitte selbst spätestens 3 Tage vor Reisebeginn untere einer speziell für unsere Kunden eingerichteten Telefonnummer Ihr Taxi. Diese Telefonnummer und einen Taxi-Gutschein pro Person für den Hin- und Rücktransfer zum/vom Bus erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen. Für die Rückreise wird die Taxenbestellung von uns übernommen.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der Teilnehmer kann eine mindestens gleichwertige andere Reise verlangen. Macht er davon keinen Gebrauch oder kann der Veranstalter keinen gleichwertigen Ersatz anbieten, so ist der vom Reisenden gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.

Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Fahren Sie mit uns in einer der größten und modernsten Busflotten. Steigen Sie ein und überzeugen Sie sich selbst von Komfort und Service. Um flexibel auf unterschiedliche Teilnehmerzahlen zu reagieren, gibt es Busgrößen mit 32 bis 54 Fahrgastplätzen. Busse: Exquisit-Super-Royal-Class-Fernreisebusse/Bistro-Liner und
Royal-Class-Fernreisebusse (Ohne Bistrobereich)

Ausstattung:
Sitzabstand mindestens 83 cm (Royal-Class-Fernreisebusse) bzw. 90 cm (Exquisit-Super-Royal-Class-Fernreisebusse)
Verstellbarkeit der Sitze
Armlehnen und Fußrasten
Stoff- oder Plüschbezüge mit durchgehend gleicher Qualität der Polsterung
Fahrgasttisch an jedem Sitz
Bordküche mit Mikrowelle und Heißwassergerät Kaffeemaschine, Würstchensieder Kühlbar, elektrischer Kühlschrank u.s.w.
Bistrobereich im Heck oder Unterdeck (nur Exquisit-Super-Royal-Class-Fernreisebusse)
WC, Waschgelegenheit
Klimaanlage
Motorunabhängige Heizung
Frischluftzufuhr durch Raumlüftung und Gebläse
Rollos oder Vorhänge an den Seitenfenstern
Kein Beschlagen der Seitenscheiben durch Doppelverglasung oder Düsenbelüftung
Gepäckablage
Navigationssystem
Radio- und Mikrofonanlage - Video, CD-Player
Nachtbeleuchtung
Reisebewertungen
(99% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 51 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Janssen Reisen Wittmund GmbH & CO. KG" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.5
Unterkunft:
Note: 2.1
Reiseleitung:
Note: 1.8
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(99% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 14 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  NH Weinheim
Leider kein Bild vorhanden


Das 4-Sterne-Hotel NH Weinheim befindet sich am Stadtrand von Weinheim und liegt an der berühmten Bergstraße inmitten der Rhein-Neckar-Region im schönen Odenwald. Das Hotel liegt ca. 25-30 Gehminuten vom Zentrum der Stadt Weinheim entfernt, eine Straßenbahnhaltestelle finden Sie in nur 3 Gehminuten. Das attraktive Hotel bietet komfortable Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Minibar, TV, Telefon, WLAN sowie Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeiten. Zur Hotel-Ausstattung gehören: Restaurant, Cocktailbar, Bar-Cafeteria sowie Fitnesscenter mit Sauna und Solarium.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer Halbpension559,00 €
Doppelzimmer Halbpension469,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
  • Heidelberg Panorama: © Adobe Stock
  • Blick auf Heidelberg mit dem Schloss und der alten Neckarbrücke: Public Domain / Wikimedia Commons
  • Heidelberg - Panorama bei Sonnenuntergang: © Adobe Stock
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.