Highlights in Bulgarien und Rumänien - Flugreise

Reisetermin:
26.05.24 (So) - 04.06.24 (Di)
ab
1.755 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 10 Reisetage
  • 9 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Flüge München - Sofia / Sibiu - München mit Lufthansa inkl. 1 Gepäckstück max. 23kg, Steuern und Gebühren
  • 9x Übernachtung / Frühstücksbuffet in guten 4-Sterne Hotels
  • 7x Abendessen in den Hotels oder Restaurants inkl. Mineralwasser 
  • 1x traditionelles Abendessen mit Folklore in einem Restaurant in der Altstadt von Bukarest
  • 1x Abschiedsabendessen bei den Bergbauern in Sibiel mit Wein und Schnaps 
  • durchgehende Reiseleitung für die Rundreise ab Sofia bis Sibiu
  • 1x Besichtigung der Rosendestillerie Damascena inkl. 2 Verkostungen
  • 1x Besuch bei einem Imker inkl. Verkostung
  • Eintritte lt. Programm: Aleksander Newsky Kathedrale, Hl.Georg Rotunde, Bojana Kirche (UNESCO), National Historisches Museum, Rila Kloster
  • (UNESCO) inkl. Klostermuseum, Römisches Theater, Heilige Konstantin und Helena Kirche, Hindlian Housemuseum, Batschkovo Kloster Refektorium, Thrakische Grabstätte von Kazanlak (UNESCO), Shipka Memorialkirche, ETAR Freilichtmusuem, Tzarevets Festung, Kiche der Geburt Christi, Parlament in Bucharest, Dorfmuseum, Schloss Peles, Schwarze Kirche Brasov, Schloss Bran (Drakula)
  • Transfer zum Flughafen München und retour zubuchbar € 60,- pro Person
Reiseveranstalter

Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.

buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Highlights in Bulgarien und Rumänien - Flugreise

Bei dieser Reise erleben Sie Bulgariens schönste Klöster und Rumäniens Höhepunkte.

1. Tag: Flug München - Sofia
Vormittags Flug von München nach Sofia. Dort erwartet Sie der Reisebus und Ihre Reiseleitung. Beim Stadtrundgang lernen Sie die Sehenswürdigkeiten von Sofia kennen wie die George Rotunda und die Banja-Basi-Moschee sowie die Orthodoxe Kathedrale. Abendessen und Übernachtung in Sofia.

2. Tag: Bojana Kirche, Museum und Rila Kloster
Nach dem Frühstück besichtigen Sie die geheimnisvolle Kirche von Bojana, ein UNESCO-Denkmal seit 1979. Danach geht es zum National Historischen Museum von Sofia, das reichste und größte in Bulgarien. Im Rila-Gebirge erwartet Sie das beeindruckende Rila Kloster, das größte orthodoxe Kloster auf dem Balkan. Abendessen und Übernachtung in Plovdiv.

3. Tag: Plovdiv - Batschkovo Kloster
Heute erkunden Sie Plovdiv, eine der ältesten Siedlungen Europas und die zweitgrößte Stadt Bulgariens. Sie besichtigen das römische Amphitheater, das Odeon, die "Hl. Konstantin und Helena" Kirche, das künstlerische Kapana-Viertel und die Moschee. Danach haben Sie Freizeit. Am Nachmittag besichigen Sie das Batschkovo Kloster im Rhodopa Gebirge, das zweitgrößte Kloster Bulgariens mit beeindruckenden Fresken. Abendessen und Übernachtung in Plovdiv.

4. Tag: Rosental, Grabstätte und Freilichtmuseum
Heute erfahren Sie mehr über das weltbekannte Rosenöl in der Region nördlich von Plovdiv. Nach einer Verkostung von ätherischen Ölen, Rosenhonigs und Rosenlikören besichtigen Sie die Thrakische Grabstätte von Kazanlak, welche bekannt ist für ihre Architektur und Wandmalereien. Sie überqueren den malerischen Schipka Pass und erreichen anchließend das Freilichtmuseum ETAR, ein Dorf aus dem Mittelalter. Abendessen und Übernachtuung in in Veliko Tarnovo.

5. Tag: Veliko Tarnovo und Ruse - Bukarest
Heute erkunden Sie Veliko Tarnovo und ihre mittelalterliche Altstadt. Danach besichtigen Sie die Kirche "Christi Geburt" in Arbanassi mit faszinierenden Wandmalereien und atemberaubenden Ausblicken. Weiter geht es nach Ruse, wo Sie historische Gebäude wie die Oper und die Freiheitsstatue sehen. Sie fahren über die Grenze nach Rumänien und Abendessen und Übernachtung in Bukarest.

6. Tag: Bukarest
Der heutige Tag widmet sich Bukarest, auch als "Klein Paris" bekannt. Bei der Stadtbesichtigun sehen Sie u. a. den Triumphbogen, den Revolutionsplatz mit dem Athenäum, das königliche Schloss (heute ein Kunstmuseum), denParlamentspalast (zweitgrößtes Verwaltungsgebäude der Welt) und die Patriarchalkirche. Am Nachmittag besuchen Sie das "Dimitrie Gusti" Dorfmuseum. Abends traditionelles Abendessen mit Folklore in einem Restaurant der Altstadt.

7. Tag: Schloss Peles in Sinaia und Schwarze Kirche in Brasov
Auf dem Weg nach Brasov besichtigen Sie das prachtvolle Peles Schloss in Sinaia, auch bekannt als "Neuschwanstein Rumäniens". Weiter geht es nach Brasov, einer der schönsten Städte Rumäniens. Beim Stadtrundgang sehen Sie u. a. die Schwarze Kirche, der größte gotische Sakralbau in Rumänien. Abendessen und Übernachtung in Brasov.

8. Tag: Dracula Burg und Stadtrundgang Sighisoara
Nach dem Frühstück besichtigen Sie die Dracula-Burg in Bran. Danach erkunden Sie die malerische Altstadt von Sighisoara, eine der besterhaltenen mittelalterlichen Städte Europas und UNESCO-Weltkulturerbestätte. Abendessen und Übernachtung in Sibiu.

9. Tag: Sibiu und Hamba
Sibiu, Kulturhauptstadt Europas 2007, wurde im 12. Jh. von deutschen Siedlern gegründet und bewahrt bis heute ihre wunderbare mittelalterliche Atmosphäre. Beim Rundgang lernen Sie die Sehenswürdigkeiten kennen. Anschließend haben Sie Freizeit in der Altstadt. Am Nachmittag fahren Sie zu einem Imker nach Hamba und Sie verkosten den Honig. Das Abschiedsabendessen genießen Sie bei den Bergbauern aus Sibiel, begleitet von Wein und Schnaps.

10. Tag: Rückflug nach München
Den Vormitag haben Sie noch zur freien Verfügung in Sibiu. Nachmittags Fahrt zum Flughafen Sibiu und Rückflug nach München.

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden gezahlte Betrag wird unverzüglich zurück erstattet.

Einreisebestimmungen für Bulgarien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Alle Reisedokumente müssen gültig sein

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Rumänien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Die Gültigkeitsdauer des Reisedokuments muss den Ausreisetag einschließen.
Visum: nicht erforderlich.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Alle Reisebusse haben bequeme Sitze mit angenehmen Sitzabstand
verfügen über Klimaanlage, WC und Bordküche, haben Video & Unterhaltung an Bord, werden von unseren beiden Mechanikern sorgfältig gewartet
Sicherheit:
- strengste Sicherheitsvorschriften
- moderne Techniken, wie ABS, verschleißfreie Zusatzbremsen, Tempobegrenzer, elektronische Sicherheitskomponenten
- Jedes Jahr ist Hauptuntersuchung
- zusätzlich vierteljährlich eine Sicherheitsüberprüfung, bei der z.B. die Bremsen getestet werden.
Reisebewertungen
(91% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 33 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Marx Reisen - Alfons Marx KG" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.5
Unterkunft:
Note: 1.9
Reiseleitung:
Note: 1.4
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(91% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Weitere Informationen zur Echtheit der Bewertungen

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 21 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Gute Mittelklassehotels
Leider kein Bild vorhanden


Sie wohnen in guten Mittelklassehotels. Alle Zimmer sind mind. ausgestattet mit Bad oder Du/WC.
In welchen konkreten Hotels Sie wohnen, erfahren Sie bei Reisebeginn oder Sie kontaktieren uns wenige Tage vor Reisebeginn.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer2.180,00 €
Doppelzimmer1.755,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Zuletzt angesehen:

Die aktuelle Reise ist die erste, die Sie sich anschauen.

Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.