Höhepunkte Kroatiens

Reisetermin:
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Cinemaxx (Breitenweg 27, 28195 Bremen), gleich beim Hauptbahnhof
ab
1.179 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 10 Reisetage
  • 9 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Busfahrt mind. im Super-Royal-Class-Fernreisebus/Bistro-Liner
  • 1 Reiseführer pro Zimmer
  • 2 x Übernachtung mit Halbpension im Raum Oberbayern/Salzburger Land
  • 7 x Übernachtung mit Halbpension in Hotels der guten Mittelklasse (1x Crikvenica, 1x Sibenik, 3x Neum, 1x Sinj, 1x Raum Plitvicer Seen)
  • Eintritt Krka-Wasserfälle
  • Eintritt Plitvicer Seen
  • Stadtführung Dubrovnik
  • Personenfähre Orebic - Korcula - Orebic
  • Kleines Bordfrühstück
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Bilder
Reisebeschreibung
Höhepunkte Kroatiens

Erleben Sie auf dieser eindrucksvollen Rundreise die Schönheiten Kroatiens und lernen Sie dieses tolle und gastfreundliche Land kennen und sicherlich auch lieben! Entdecken Sie Naturwunder wie den Nationalpark Plitvicer Seen und genießen Sie die Fahrt entlang der herrlichen dalmatinischen Küste - für viele eine der schönsten Küstenstraßen Europas.

Selbstverständlich lernen Sie auch die Perle der Adria, Dubrovnik, kennen und statten Split, Korcula, Zadar und Ljubljana einen Besuch ab. Tauchen Sie ein in Geschichte, Kultur und Natur dieses großartigen Landes!

1. Tag: Anreise Oberbayern/Salzburger Land
Aus unseren Zustiegsorten erreichen wir am Abend unseren ersten Übernachtungsort im Raum Oberbayern/Salzburger Land.

2. Tag: Oberbayern/Salzburger Land - Postojna - Crikvenica
Nach dem Frühstück führt die Route weiter in Richtung Süden. In Kärnten werden Sie dann von unserer Reiseleitung, die uns durch Kroatien führen wird, begrüßt. Nutzen Sie später im slowenischen Postojna die Möglichkeit, die weltberühmten Adelsberger Grotten zu besuchen (Extrakosten). Die nächste Übernachtung ist in Crikvenica an der kroatischen Adriaküste vorgesehen.

3. Tag: Crikvenica - Zadar - Krka-Wasserfälle - Sibenik
Der heutige Tag beginnt mit einer Fahrt entlang der mitteldalmatinischen Küste zunächst nach Zadar. Sie erreichen diese schöne Küstenstadt gegen Mittag. Bei einem Rundgang lernen Sie die traumhafte, von venezianischen Einflüssen geprägte Altstadt, kennen. Nachmittags erleben Sie dann mit den Krka-Wasserfällen ein Naturschauspiel der ganz besonderen Art. Auf seinem Weg zum Meer bildet der Fluss Krka zahlreiche Seen und Wasserfälle. Lernen Sie diese spektakuläre Landschaft kennen. Anschließend fahren Sie in den Raum Sibenik.

4. Tag: Sibenik - Split - Neum
Nach dem Frühstück führt die Reise entlang der herrlichen Küstenstraße zunächst in die geschichtsträchtige Hafenstadt Split. Dort sollten Sie auf keinen Fall den berühmten Diokletianpalast, UNESCO Weltkulturerbe, verpassen. Anschließend fahren Sie entlang der tollen Makarska-Riviera in Richtung Bosnien-Herzegowina. In Neum verbringen Sie die nächsten drei Nächte.

5. Tag: Neum - Ausflug Dubrovnik
Mit dem heutigen Ausflug nach Dubrovnik steht ein weiterer großer Höhepunkt dieser Reise auf dem Programm. Nicht ohne Grund wird diese wunderschöne Stadt auch als Perle der Adria bezeichnet und zählt zum UNESCO Weltkulturerbe. Auf unserem Stadtrundgang sehen Sie unter anderem die Hauptstraße "Stradun", das Franziskanerkloster mit der ältesten Apotheke Südeuropas und natürlich den bekannten Stadthafen. Den Nachmittag können Sie dann in Dubrovnik nutzen, wie es Ihnen gefällt. Auf keinen Fall sollten Sie einen Spaziergang über die 2,5 km lange, jahrhundertealte Stadtmauer versäumen. An jeder Ecke eröffnen sich neue Ausblicke auf eine einmalige Stadt.

6. Tag: Neum - Ausflug Ston und Korcula
Dieser Tag beginnt mit einem Besuch der Ortschaft Ston, Tor zur Halbinsel Peljesac und bekannt durch die Austernzucht. Selbstverständlich haben Sie hier Gelegenheit, die Austern zu probieren (Extrakosten). Später geht es dann mit einer kurzen Personenfähre auf die Insel Korcula, angeblich Geburtsort Marco Polos. Die Altstadt liegt sehr idyllisch auf einer kleinen Halbinsel im Meer und ist nicht ohne Grund eines der bekanntesten Fotomotive Kroatiens. Der historische Altstadtkern Korculas zählt zu den besterhaltenen mittelalterlichen Städten im gesamten Mittelmeerraum und wird Ihnen sicherlich lange in Erinnerung bleiben.

7. Tag: Neum - Mostar - Sinj
Nach dem Frühstück verlassen wir unser Hotel in Neum und fahren weiter nach Mostar, auch bekannt als Tor zum Orient. Entdecken Sie hier einzigartige Baudenkmäler des Osmanischen Reiches. Die einmalige orientalische Atmosphäre der Altstadt wird auch Sie in den Bann ziehen und der Blick auf die berühmte Brücke über den Neretva-Fluss wird Ihnen sicher in Erinnerung bleiben. Nachmittags geht es dann weiter in den nächsten Übernachtungsort Sinj.

8. Tag: Sinj - Plitvice
Der heutige Tag beginnt mit der Fahrt nach Plitvice, wo Sie mit dem Besuch der Plitvicer Seen einer der vielen Höhepunkte dieser Reise erwartet. Der Besuch des bekanntesten Nationalparks Kroatiens steht ganz im Zeichen der Natur dieser spektakulären und wohl einmaligen Landschaft. Das Gebiet besteht aus 16 übereinanderliegenden Seen, die durch rauschende Wasserfälle und schäumende Kaskaden miteinander verbunden sind. Erleben Sie diese fantastische Seenlandschaft mit dem klaren, smaragdgrünen Wasser während der Fahrt mit dem Boot. Nicht ohne Grund wurde diese Region als Kulisse für zahlreiche Winnetou-Filme ausgewählt und zählt heute zum UNESCO Weltnaturerbe. Nach diesem fantastischen Erlebnis fahren wir zum Hotel im Raum Plitvice, wo wir bereits erwartet werden. Beim gemeinsamen Abendessen können Sie die Eindrücke dieses tollen Tages Revue passieren lassen.

9. Tag: Raum Plitvice - Ljubljana - Salzburger Land/Oberbayern
Zeitig am Morgen starten wir zunächst Richtung Slowenien, wo wir in der Hauptstadt Ljubljana einen Aufenthalt zur individuellen Mittagspause einlegen werden. Oder Sie nutzen die Zeit für einen Bummel durch die romantische Altstadt und entlang der Promenade an der Save, bevor wir dann endgültig aufbrechen. In Kärnten verabschiedet sich unsere Reiseleitung der letzten Tage. Am Abend erreichen wir wieder den Raum Oberbayern/Salzburger Land zur letzten Übernachtung dieser eindrucksvollen Reise. Abendessen und Übernachtung.

10. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück verlassen wir am frühen Morgen unser Hotel und kehren mit einem "Koffer" voller neuer Erlebnisse und Eindrücke in unsere Zustiegsorte zurück. Sicherlich werden Sie noch lange von dieser tollen Reise schwärmen.

Hinweise:

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

WLAN ist in fast allen Reisebussen kostenlos verfügbar (in Deutschland und teilweise im EU-Ausland). Bitte beachten Sie, dass es beim fahrenden Bus zu Unterbrechungen kommen kann. Die Sendeantenne an Bord wählt sich immer wieder in neue Masten entlang des Weges ein. Diese können mehr oder weniger ausgelastet sein - entsprechend besser oder schlechter ist das WLAN. Manchmal gibt es gar kein Internet, dann ist kein Funkmast in der Nähe. Wenn viele Mitfahrer gleichzeitig das WLAN nutzen, kann das auch die Surfgeschwindigkeit drosseln.

Unser Taxi-Service
Bei allen Zustiegen, bei denen "Haustürabholung" im gewählten Zustieg angegben ist, werden Sie vor Reisebeginn bequem mit einem Taxi von zu Hause abgeholt und am Ende der Reise mit einem Taxi nach Hause zurück gebracht. Dieser Taxi-Gutschein ist dann bereits in den Reisepreis eingerechnet. Mit dem Taxi werden Sie zum nächstgelegenen Abfahrtspunkt des Hauptbusses gebracht, der von Reise zu Reise unterschiedlich sein kann. Das Taxiabholgebiet erstreckt sich von der Nordseeküste in Ostfriesland bis hinunter an die A30 und von der Grenze zu Holland (Ausnahme: der westlichste Teil der Grafschaft Bentheim) bis nach Bremen und Bremerhaven. Sollte Ihr Wohnort nicht direkt auswählbar sein, wählen Sie bitte den Ort, der Ihnen angezeigt wird; die Abholadresse erkennen wir dann anhand der von Ihnen angegebenen Buchungsdaten.

Und so funktioniert der Abholservice:
Für die Hinreise bestellen Sie bitte selbst spätestens 3 Tage vor Reisebeginn untere einer speziell für unsere Kunden eingerichteten Telefonnummer Ihr Taxi. Diese Telefonnummer und einen Taxi-Gutschein pro Person für den Hin- und Rücktransfer zum/vom Bus erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen. Für die Rückreise wird die Taxenbestellung von uns übernommen.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der Teilnehmer kann eine mindestens gleichwertige andere Reise verlangen. Macht er davon keinen Gebrauch oder kann der Veranstalter keinen gleichwertigen Ersatz anbieten, so ist der vom Reisenden gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.

Einreisebestimmungen für Kroatien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen für die Dauer des Aufenthalts gültig sein.
Visum: nicht erforderlich

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Slowenien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein.
Für einen Grenzübertritt ohne gültigen Lichtbildausweis sieht das slowenische Ausländergesetz ein Bußgeld in Höhe von 500,- bis 1.200,- EUR vor.
Visum: Unabhängig vom Einreisezweck ist ein Aufenthalt von bis zu drei Monaten visafrei möglich.

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Bosnien-Herzegowina
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Nach Erfahrung des Auswärtigen Amts: Nein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen bei der Ausreise noch über eine Gültigkeit von mindestens 3 Monaten verfügen; bei der Einreise entsprechend länger.
Visum: Deutsche dürfen sich innerhalb von sechs Monaten maximal 90 Tage visumfrei in Bosnien und Herzegowina aufhalten.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Fahren Sie mit uns in einer der größten und modernsten Busflotten. Steigen Sie ein und überzeugen Sie sich selbst von Komfort und Service. Um flexibel auf unterschiedliche Teilnehmerzahlen zu reagieren, gibt es Busgrößen mit 32 bis 54 Fahrgastplätzen. Busse: Exquisit-Super-Royal-Class-Fernreisebusse/Bistro-Liner und
Royal-Class-Fernreisebusse (Ohne Bistrobereich)

Ausstattung:
Sitzabstand mindestens 83 cm (Royal-Class-Fernreisebusse) bzw. 90 cm (Exquisit-Super-Royal-Class-Fernreisebusse)
Verstellbarkeit der Sitze
Armlehnen und Fußrasten
Stoff- oder Plüschbezüge mit durchgehend gleicher Qualität der Polsterung
Fahrgasttisch an jedem Sitz
Bordküche mit Mikrowelle und Heißwassergerät Kaffeemaschine, Würstchensieder Kühlbar, elektrischer Kühlschrank u.s.w.
Bistrobereich im Heck oder Unterdeck (nur Exquisit-Super-Royal-Class-Fernreisebusse)
WC, Waschgelegenheit
Klimaanlage
Motorunabhängige Heizung
Frischluftzufuhr durch Raumlüftung und Gebläse
Rollos oder Vorhänge an den Seitenfenstern
Kein Beschlagen der Seitenscheiben durch Doppelverglasung oder Düsenbelüftung
Gepäckablage
Navigationssystem
Radio- und Mikrofonanlage - Video, CD-Player
Nachtbeleuchtung
Reisebewertungen
(98% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 48 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Janssen Reisen Wittmund GmbH & CO. KG" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.5
Unterkunft:
Note: 2.1
Reiseleitung:
Note: 1.8
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(98% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 14 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Gute Mittelklassehotels
Leider kein Bild vorhanden


Sie wohnen in guten Mittelklassehotels. Alle Zimmer sind mind. ausgestattet mit Bad oder Du/WC.
In welchen konkreten Hotels Sie wohnen, erfahren Sie bei Reisebeginn oder Sie kontaktieren uns wenige Tage vor Reisebeginn.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer Halbpension1.349,00 €
Doppelzimmer Halbpension1.179,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 16 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.