Hohenroda: Weihnachten & Silvester in der Rhön

Reisetermin:
23.12.21 (Do) - 02.01.22 (So)
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Hbf Worringer Str.109/Fernbushalt
Reiseziele: Hohenroda, Eisenach, Oberhof, Kassel, Gotha, Weilburg, Coburg, Fulda, Bad Hersfeld
ab
1.565 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 11 Reisetage
  • 10 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Hin- und Rückfahrt im Fernreisebus
  • 10x Übernachtung/ Frühstücksbuffet und Abendessen als Menü oder Buffet im Hessen Hotelpark in Hohenroda
  • Zimmer mit DU/WC
  • 1x Begrüßungsgetränk
  • Gepäckservice bei An- und Abreise
  • Festtagsprogramm und Ausflüge lt. Reiseprogramm
  • Schwimmbad- und Saunanutzung
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Hohenroda: Weihnachten & Silvester in der Rhön

1. Tag: Anreise nach Hohenroda
Fahrt morgens im modernen Fernreisebus nach Hohenroda. Um 18.00 Uhr begrüßt Sie die Hoteldirektion. Dabei erfahren Sie alles Wissenswerte über das Programm der kommenden Tage. Anschließend Abendessen im Restaurant.

2. Tag: Ausflug Vorderrhön - Heiligabend
Winterlicher Ausflug in die Vorderrhön. Mittags Imbiss in der "Heile Schern" in Spahl. Nachmittags Kaffee und Christstollen im Hotel. Freuen Sie sich auf Weihnachtsgeschichten, Weihnachtslieder und Künstlerbesuch. Abends festliches Weihnachtsmenü. Um 21.30 Uhr wird die Christmette im Hotel gefeiert.

3. Tag: Hohenroda
Nach dem Frühstück begleiten Sie Wanderführer durch die winterliche Landschaft. Mittags haben Sie die Möglichkeit, sich in der Scheune mit einem Glühwein und einem kräftigen Eintopf zu stärken. Nachmittags Kaffeestunde im Wintergarten des Hotels. Zum Abendessen heißt es "Leckeres von der Weihnachtsgans". Danach musikalische Unterthaltung und zu späterer Stunde wird Feuerzangenbowle serviert.

4. Tag: Ausflug Thüringer Wald oder "Literarische Reise"
Fahrt durch den Thüringer Wald in den Wintersport- und Luftkurort Oberhof. Eine wundervolle Schöpfung der Natur - anmutige Täler und prächtige Waldungen kennzeichnen dieses Gebirge. ODER Sie begleiten nachmittags Tatjana Kröger auf einer literarische Reise mit Diavortrag und Kaffee und Kuchen in die Südsee. Abends großes Weihnachtsbuffet und Überraschungskünstler.

5. Tag: Ausflug Fulda oder Krippenweg in Großenlüder
Nach dem Frühstück fahren Sie in die Barockstadt Fulda mit Stadtführung und Dombesichtigung. Mit dem Dom, dem Stadtschloss, der Orangerie, dem Adelspalais und den Bürgerhäusern ist das Barockviertel einzigartig in seiner geschlossenen Form. ODER Sie besuchen den Krippenweg in Großenlüder. Abendessen. Anschließend musikalische Reise in die Vergangenheit.

6. Tag: Ausflug Gotha oder Kassel
Besuchen Sie Gotha. Eine "Perle" der Kultur ist die alte Residenzstadt Gotha. Heute noch kann man sich an den glanzvoll restaurierten Bürgerhäusern am Hauptmarkt mit dem historischen Rathaus und den Kirchen erfreuen. Dominierend ist dabei Schloss Friedenstein, die größte frühbarocke Schlossanlage Deutschlands. ODER Sie fahren mit nach Kassel mit Stadtführung. Das Wahrzeichen der Stadt, der Herkules im Bergpark Wilhelmshöhe ist schon von Weitem zu sehen. In der Stadt der Kunstausstellung "documenta" haben viele zeitgenössische Künstler ihre Spuren hinterlassen und prägen mit ihren Kunstobjekten das Flair der Stadt. Abendessen im Hotel.

7. Tag: Ausflug Würzburg oder Bad Wildungen
Ausflug in die Barockstadt Würzburg mit Stadtführung und Einkaufsbummel. Zum Bild der Stadt gehören zahlreiche barocke Bauwerke, wobei die bischöfliche Residenz mit ihrem prachtvollen Treppenhaus und den reich geschmückten Sälen den schönsten Schlossbau des süddeutschen Barock darstellt. 1982 wurde die Residenz zum Weltkulturgut erklärt. ODER Fahrt nach Bad Wildungen. Historische Altstadt, mondäne und doch moderne Kurstadt. Diese Gegensätze ergänzen sich in harmonischer Vielfalt und machen den besonderen Reiz des Hessischen Staatsbades aus. Abendessen und anschließend Künstlerbesuch - It's Showtime.

8. Tag: Ausflug Gelnhausen oder Bad Hersfeld
Kommen Sie heute mit in die Barbarossastadt Gelnhausen - Ihre Stadtführung ist bereits gebucht. In der gesamten Altstadt präsentieren sich liebevoll restaurierte Fachwerkgebäude neben Zeugnissen mittelalterlicher Baukunst. ODER Sie unternehmen einen Ausflug nach Bad Hersfeld. Die durch die Festspiele bekannte Stiftsruine, die gotische Stadtkirche, die mittelalterlichen Fachwerkhäuser und das historische Rathaus sind Zeugen einer großen Vergangenheit und werden bei der Stadtführung erklärt. Abendessen im Hotel.

9. Tag: Ausflug Eisenach oder Kreuzberg - Silvester
Ausflug nach Eisenach mit Besichtung der Wartburg, wo die berühmtesten Minnesänger des Hochmittelalters ihren "Sängerkrieg" ausfochten und Martin Luther, verkleidet als Junker Jörg, das Neue Testament ins Deutsche übersetzte. ODER Sie kommen mit zur traditionellen Fahrt auf dem Kreuzberg und die Wasserkuppe. Das Kloster Kreuzberg wird heute noch von Mönchen bewirtschaftet und das dort selbst hergestellte dunkle Bier ist weit bekannt. Rückfahrt zum Hotel. Ab 18.45 Uhr Einlass zum Silvesterball. Das berühmte Hohenroda-Silvesterbuffet und die Tanzband begleiten Sie in den Jahreswechsel, der mit einem großen Höhenfeuerwerk eingeläutet wird.

10. Tag: Hohenroda - Neujahr
Nach dem Frühstück startet um 10.30 Uhr die Neujahrswanderung. Mittags Neujahrsfrühschoppen mit kräftigem Eintopf und Bingoturnier. Mit einem Künstlerprogramm nach dem Abendessen klingen die Festtage aus.

11. Tag: Hohenroda - Rückreise
Nach dem Frühstück Rückreise zum Heimatort. Rückkunft am frühen Nachmittag.

Die Ausflüge vor Ort werden mit einem örtlichen Busunternehmen durchgeführt. Programmänderungen und Änderung der Ausflugstage in der Reihenfolge vorbehalten. Anfallende Eintrittsgelder sind vor Ort zu zahlen.

Weitere Infos

Hotelkategorisierung:
jedes Land hat seine eigene Hotelkategorisierung, darum entsprechen
***-Hotels: Hotels der landestypischen Mittelklasse
****-Hotels: Landestypische Komforthotels
*****-Hotels: Komforthotels für höchste Ansprüche

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der Teilnehmer kann eine mindestens gleichwertige andere Reise verlangen. Macht er davon keinen Gebrauch oder kann der Veranstalter keinen gleichwertigen Ersatz anbieten, so ist der vom Reisenden gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.

Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Zum hohen Reise- und Fahrkomfort der Fernreisebusse der Marke SETRA tragen u.a. die bequemen Fernreisesitze bei, sie verfügen über einen großen Sitzabstand, Fußrasten und Klapptische sowie Sicherheitsgurte auf allen Plätzen. Bordküche, Kühlschrank, WC, Klimaanlage, DVD und Video gehören zur Grundausstattung. Natürlich sind diese Busse mit den allerneuesten Sicherheitseinrichtungen ausgestattet, wie z. B. Abstandsregeltempomat, Bremsassistent und einer automatischen Feuerlöschanlage/Brandmeldeanlage im Motorraum. Durch die umweltfreundlichen Euro-5 und Euro-6 Motoren mit grüner Plakette ist gewährleistet, dass Sie mit den Bussen unserer Partner in jede Stadt reisen können.
Reisebewertungen
(75% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 4 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "H.I.N.-Touristik GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1
Unterkunft:
Note: 1.5
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(75% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 10 Prozent an, den Restbetrag erst 10 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  Hessen Hotelpark in Hohenroda
Hotel Hessen park in Hohenroda


Durch die Nähe zur Natur und die direkte Lage am See sowie die umliegenden Wälder ist Ihnen ein ruhiger und erholsamer Aufenthalt garantiert. Im Erholungsbereich finden Sie einen Innenpool mit 144 m2Wasserfläche und einer angenehmen Temperatur von 27 Grad, Saunabereich mit zwei Blocksaunen, einer Dampfsauna und einer Infrarotkabine. Kleiner Fitnessbereich. Kegelbahnen, Tischtennis, Indoor-Minigolfanlage und Billiard. Die Standard Einzelzimmer sind hell, freundlich und praktisch eingerichtet mit einem klassischen Einzelbett. Sie verfügen über Schreibtisch, W-Lan, Minibar, Flachbild-TV, sowie Dusche/WC, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Bademantel und Saunatücher. Die Standard Zweibettzimmer zur Alleinbenutzung sind hell, freundlich und praktisch eingerichtet mit klassischen Einzelbetten. Sie verfügen über Schreibtisch, W-Lan, Minibar, Flachbild-TV, sowie Dusche/WC, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Bademantel und Saunatücher. Die Komfort Doppelzimmer sind hell, freundlich und praktisch eingerichtet mit einem klassischen Doppelbett. Sie verfügen über Balkon und einen herrlichen Seeblick. Neben einer großzügigen Sitzecke, Schreibtisch mit Mehrfachsteckdosen, W-Lan, Minibar und Flachbild-TV sind sie mit Dusche/WC, Haartockner, Kosmetikspiegel, Bademantel und Saunatüchern ausgestattet.
Reisepreis pro Person
Doppelzimmer Standard / Alleinbenutzung1.665,00 €
Doppelzimmer Komfort1.565,00 €
Einzelzimmer Standardausgebucht
buchen
SSL Sicherheitsserver
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.