Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Oslo, Bergen, Stavanger, Kristiansand, Geirangerfjord, Gudvangen

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • 8-tägige Busreise durch Norwegen
  • Fahrt im modernen Fernreisebus mit Küche, Bordservice, Klimaanlage, WC
  • Deutsch sprechende Reisebegleitung während der gesamten Rundreise ab/bis Deutschland
  • Fährpassage Puttgarden - Rødby alternativ Rostock - Gedser
  • Überfahrt Öresundbrücke (Maut)
  • 7 Übernachtungen mit Frühstück: je 1 x Region Skåne, Raum Oslo, Region Oppland Nord, Region Oppland Süd, Raum Bergen, Raum Stavanger, Raum Aalborg/Aarhus
  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad oder Du/WC
  • 3 x Stadtrundfahrten-/rundgänge: Oslo, Bergen und Stavanger
  • ca. 1-stündige Schifffahrt auf dem Geirangerfjord
  • Fährpassage Halhjem - Sandvikvåg
  • Fährpassage Arsvagen - Mortavika
  • Fährpassage Kristiansand - Hirtshals

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Bilder
Reisebeschreibung
Im Land der Fjorde und Trolle

1. Tag: Anreise Skåne
Heute beginnen Sie Ihre Reise nach Norwegen: Mit der Fähre (Puttgarden - Rødby oder Rostock - Gedser) setzen Sie zunächst mit einem Schiff der Scandlines über nach Dänemark. Vom Fährhafen aus erreichen Sie die dänische Hauptstadt Kopenhagen. Nach einem Aufenthalt fahren Sie weiter über die imposante Øresundbrücke. Auf schwedischem Festland angekommen erfolgt die Weiterfahrt zu Ihrem Hotel in der Region Skåne.

2. Tag: Skåne - Oslo
Heute fahren Sie weiter Richtung norwegische Hauptstadt. Hier nehmen Sie an einer Stadtrundfahrt teil und lernen Oslo von seiner schönsten Seite kennen. Übernachtung im Raum Oslo.

3. Tag: Oslo - Oppland Nord
Nach dem Frühstück setzen Sie Ihre Reise in nördliche Richtung fort. Sie passieren Lillehammer und durch das norwegische Hinterland erreichen Sie den bekannten Aussichtspunkt Sohlbergplassen, welcher einen grandiosen Ausblick auf das Bergmassiv von Rondane bietet. Allein diese Aussicht inspirierte schon den norwegischen Maler Harald Sohlberg zu einem seiner größten Kunstwerke ("Winternacht in Rondane"). Weiterfahrt und Übernachtung in der Region Oppland Nord.

4. Tag: Oppland Nord - Oppland Süd
Heute unternehmen Sie zunächst einen Ausflug zu dem wohl berühmtesten Fjord Norwegens: Dem gigantischen Geirangerfjord! Dieser gehört schon seit dem Jahre 2005 zum UNESCO-Weltkulturerbe und verzaubert seine Besucher mit einer märchenhaften und unvergleichbaren Landschaftsidylle. Genießen Sie hier eine malerische Schifffahrt über den Fjord, vorbei an den berühmten 7 Schwestern. Im Anschluss geht die Fahrt vorbei an Lom, mit seiner berühmten Stabskirche, weiter zur Übernachtung in der Region Oppland Süd.

5. Tag: Oppland Süd - Bergen
Auf dem Weg zu Ihrem nächsten Übernachtungsort machen Sie zunächst einen Halt an dem wunderschönen Vøringsfossen. Erleben Sie im Anschluss daran dies faszinierenden Fjordlandschaften Aurland, die zum Welterbe der UNESCO gehört, Flam, Gudvangen bis zu der spannende Fahrt durch den berühmten "Storegjel"-Tunnel: Dieser scheint nicht nur förmlich in einem massiven Felsbrock zu verschwinden, sondern überrascht seine Fahrer inmitten des Tunnels selbst mit abenteuerlichen Kurven. Danach Besuch der Stadt Bergen mit einer informativen Stadtführung. Übernachtung im Raum Bergen.

6. Tag: Bergen - Stavanger
Heute passieren Sie auf dem Weg zu Ihrem nächsten Programmpunkt die Erlebnisroute zwischen Bergen und Stavanger. Lassen Sie sich von diesem charmanten Natur-Anblick verzaubern und zücken Sie unbedingt Ihre Kamera für unvergessliche Erinnerungsfotos. Atemberaubende Fjorde, schroffe Bergformationen zahlreiche Wasserfälle und grandiose Küstenlandschaften erwarten Sie. Übernachtung im Raum Stavanger.

7. Tag: Stavanger - Fähre Kristiansand - Hirtshals - Nord-Dänemark
Am frühen Morgen Besuch der Stadt Stavanger, mit einer Stadtführung. Anschließend Weiterfahrt nach Kristiansand. Einschiffung auf die Fähre nach Hirtshals. Von Hirtshals aus Weiterfahrt und Übernachtung im Raum Aalborg/Aarhus.

8. Tag: Nord-Dänemark - Heimreise
Im Laufe des Vormittags durchfahren Sie Dänemark von Nord nach Süd. Dann heißt es Abschied nehmen von Skandinavien und es erfolgt die Rückfahrt in die Heimatorte.

Weitere Infos

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Der Veranstalter kann spätestens bis zwei Wochen vor Reisebeginn erklären, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wurde und die Reisen nicht durchgeführt wird. Der Reisende erhält den bereits gezahlten Betrag unverzüglich zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Norwegen
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Viele norwegische Behörden und z.B. Banken erkennen den Personalausweis nicht an. Es empfiehlt sich daher für einen längeren Aufenthalt mit dem Reisepass einzureisen.
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein
Visum: nicht erforderlich für Aufenthalte bis zu drei Monaten.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 98 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Meissen-Tourist GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 2.1
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.6
Preis/Leistung:
Note: 1.6

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Bis zu 2 Unterkünfte zur Auswahl

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Hotels zu allen Termine verfügbar sind und dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

2 Unterkünfte
Mittelklassehotels
Leider kein Bild vorhanden
Sie übernachten in guten landestypischen Mittelklassehotels; Zimmer mindestens mit Bad oder DU/WC, TV
Derzeit leider nicht buchbar.
gute Mittelklassehotels
Leider kein Bild vorhanden
Alle Zimmer sind mindestens mit Bad oder Dusche/WC ausgestattet.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
  • Der Lysefjord in Norwegen: © buswelt.de, Ina Gatzmaga
  • Panoramablick über den Osloer Hafen: Public Domain / Wikimedia Commons
  • Die Flagge von Norwegen auf einer Fähre im Lysefjord: © buswelt.de, Ina Gatzmaga
  • Der Eidfjord ist der östlichste Arm des Hardangerfjordes.: Public Domain / Sondrekv
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.