Inseln des Lichts: Korsika • Sardinien

Reisetermin:
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Busparkplatz Steinerne Brücke = neue Straße
Reiseziele: Livorno, Porto (Ischia), Nuoro, Orgosolo, Tempio Pausania
ab
949 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 8 Reisetage
  • 7 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Rundreise im Bistro-Bus
  • 6 x Übern. / Halbpension in Hotels der guten Mittelklasse
  • Fährüberfahrt Olbia-Livorno (oder Golfo Aranci Livorno) mit Grimaldi-Lines / Sardinia-Ferries, inkl. Übernachtung in Doppel-Innenkab. mit Dusche/WC, erweitertes Frühstück
  • Fährüberfahrt Livorno - Bastia
  • Fährüberfahrt Korsika - Sardinien
  • Ausflug Porto u. Les Calanches mit örtl. Reisebus u. Reiseltg
  • Ausflug Costa Smeralda mit Reiseleitung
  • Ausflug Sardisches Hinterland mit Reiseleitung
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Inseln des Lichts: Korsika • Sardinien

Auf dieser sehr beliebten Rundreise lernen Sie mit Korsika und Sardinien die wohl schönsten Inseln im Mittelmeer kennen. Obwohl die Inseln nur knapp 12 Kilometer voneinander getrennt sind, gehören sie nicht dem gleichen Staat an. Zu Beginn der Rundreise wird Sie das wilde Korsika begeistern. Es erwarten Sie tiefe Schluchten mit reißenden Bächen, dichte Wälder und hohe Berge.

Folgend erleben Sie Sardinien, ein wahres Eldorado für alle, die Kultur und Geschichte mit traumhafter Landschaft, Erholung und Baden verbinden wollen.

1. Tag : Anreise in die Toskana
Abreise am Morgen. Durch die Schweiz und vorbei an Mailand reisen Sie an die toskanische Küste zur ersten Übernachtung.

2. Tag: Korsika Westküste
Morgens Fährüberfahrt von Livorno nach Bastia, im Norden Korsikas gelegen. Von hier durchqueren Sie die Insel auf einer herrlichen Straße, welche bereits tiefe Eindrücke vom gebirgigen Inneren der Insel vermittelt. In einer Bucht der Westküste werden Sie ihr Hotel beziehen.

3. Tag: Porto - Les Calanches
Ein Tagesausflug bringt Sie in die einmaligen Landschaften des Golf von Porto. Dabei passieren Sie das beeindruckende Felsenlabyrinth der "Les Calanches" mit Granitnadeln von teilweise 300 m Höhe, die manchmal Fabelwesen ähneln.

4. Tag: Bonifacio - Sardinien
Eine herrliche Reiseroute bringt Sie heute in den Süden Korsikas, in das Hafenstädtchen Bonifacio. Das pittoreske Festungsstädtchen liegt traumhaft auf einem Kalkfelsen gegenüber der 11 km entfernten Insel Sardinien. Ein Rundgang durch die von mittelalterlichen Häusern flankierten Gassen eröffnet malerische Ansichten. Nachmittags setzen Sie über auf Sardinien und werden schon nach kurzer Fahrt Ihr Hotel in einem zauberhaften Landstrich beziehen.

5. Tag: Costa Smeralda
Ein Ausflug zeigt Ihnen die Orte der Costa Smeralda, wie Porto Cervo und Porto Rotondo, die vom Jet-Set-Hauch umweht sind. Aber auch die vielen, noch unberührten Teile der felsenreichen Smaragdküste, wie z. B. Capriccioli, mit Felsformationen, zu dessen Formgebung nur die Kunst der Natur fähig war.

6. Tag: Nuoro und Orgosolo (fakultativ)
Genießen Sie den Tag und erkunden Sie auf eigene Faust die Schönheiten der Insel. Gelegenheit zur Teilnahme an einem Ausflug in das "Herz Sardiniens" nach Nuoro und in die "Banditenhochburg" Orgosolo (Aufpreis). Bei den Schäfern von Orgosolo werden Sie dabei untertags zum geselligen Hirtenessen erwartet und mit Spezialitäten verwöhnt.

7. Tag: Sardisches Hinterland - Nachtfähre
Ein Ausflug bringt Sie in die eindrucksvolle Landschaft im Nordosten der Insel. Bizarre Granitformationen ragen aus dichten Korkeichenwäldern empor. Dabei entdecken Sie auch die kleine Hauptstadt der Korkverarbeitung, Calangianus und Tempio Pausania, die Stadt, die fast komplett aus Granit erbaut wurde. Am Abend Einschiffung auf die Nachtfähre nach Livorno.

8. Tag: Livorno - Heimreise
Am Morgen erreicht Ihr komfortables Fährschiff Livorno. Nach dem Frühstück an Bord treten Sie die Heimreise an und erreichen am Abend die Ausgangsorte der Reise.

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der Teilnehmer kann eine mindestens gleichwertige andere Reise verlangen. Macht er davon keinen Gebrauch oder kann der Veranstalter keinen gleichwertigen Ersatz anbieten, so ist der vom Reisenden gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.

Einreisebestimmungen für Italien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Die 15 einstöckigen Reisebusse im 4-Sterne-Standard und 7 Doppelstock-Bistro-Busse verkörpern das Busreisen in Vollendung, gesteuert von lang jährigen Stammfahrern, die ihr Fahrzeug aus dem „effeff“ beherrschen. Freundliche Bordhostessen sind während der gesamten Reise für Sie da und sorgen stets für Ihre vollste Zufriedenheit. Ausstattungsmerkmale u.a.: Klimaanlage, Schlafsesselbestuhlung, WC, Bordküche.
Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 43 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Komm mit Morent GmbH & Co.KG Reisen" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.4
Unterkunft:
Note: 2.1
Reiseleitung:
Note: 1.3
Programm:
Note: 1.5
Preis/Leistung:
Note: 1.5

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 30 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Gute Mittelklassehotels
Leider kein Bild vorhanden


Sie wohnen in guten Mittelklassehotels. Alle Zimmer sind mind. ausgestattet mit Bad oder Du/WC.
In welchen konkreten Hotels Sie wohnen, erfahren Sie bei Reisebeginn oder Sie kontaktieren uns wenige Tage vor Reisebeginn.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer1.149,00 €
Doppelzimmer949,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
Ausflug Nuoro inkl. Mittagessen 50,00 €
Fährüberfahrt in Doppel-Außenkabine 25,00 €
Fährüberfahrt in Einzel-Außenkabine 50,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.