Irland 8 Tage "zauberhafte, grüne Insel"

ab
1.129 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 8 Reisetage
  • 7 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Busreise
  • 1 x Nachtfähre Cherbourg-Dublin, Übernachtung in der geb. Kategorie, DU/WC
  • 1 x Nachtfähre Hull -Rotterdam/Zeebrügge, Übernachtung in der geb. Kategorie DU/WC
  • 1 x Tagesfährpassage Dublin - Holyhead
  • 2 x Frühstücksbüffet auf den Nachtfähren
  • 5 x Übernachtung mit irischem Frühstück in landestypischen Mittelklassehotels, Zimmer DU/WC, TV, Tel., Kaffee- und Teezubereitungsset (2 x Raum Kerry, 1 x Raum Clare, 2 x Raum Dublin)
  • 5 x Abendmenü
  • Besuch Dublin
  • Besuch Clonmacnoise - Galway
  • Besuch Cliffs of Moher - Bunratty Castle
  • Besuch Killarney Nationalpark - Ring of Kerry
  • Besuch  Kilkenny
  • 1 x Eintritt Clonmacnoise
  • 1 x Einttritt Cliffs of Moher
  • 1 x Besuch einer Obstfarm inkl. Saft-, Cider- und Obstverkostung
  • 1 x Mini-Reiseführer pro Zimmer
  • Reiseleitung vom 3. bis 6. Tag
  • Zusatzleistungen:2 x Abendessen an Bord        € 70,--(nur bei Anmeldung buchbar!)
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Irland 8 Tage "zauberhafte, grüne Insel"

1. Tag: Anreise nach Irland
Abfahrt am frühen Morgen über Metz - Paris - Rouen - Cherbourg/Normandie.
Einschiffung auf eine Fähre der Irish-Ferries nach Dublin. Genießen Sie den Reiz einer Schiffsreise und nutzen Sie die Annehmlichkeiten und Freizeitangebote des modernen Fährschiffes. Übernachtung in der gebuchten Kabine.

2. Tag: Dublin
Nach der Ausschiffung in Dublin verbringen Sie den ganzen Tag in der quirligen irischen Hauptstadt. Sie hat fast eine halbe Million Einwohner und konnte sich an manchen Stellen dennoch einen nahezu dörflichen Charakter erhalten. Der Park St. Stephen's Green ist ein guter Ausgangspunkt, um das georgianische Dublin zu erkunden. In der Nähe des Parks liegen u. a. das Trinity College mit dem Book of Kells, das Dublin Castle, das National Museum of Ireland, die National Gallery of Ireland, Christ Church Cathedral und St. Patrick's Cathedral. Die
Übernachtung erfolgt im Raum Dublin.

3. Tag: Clonmacnoise - Galway
Heute durchfahren Sie die grüne Insel einmal komplett von Ost nach West.
Unterwegs besuchen Sie Clonmacnoise am Ostufer des Shannon. Die bereits im 6. Jh. gegründete Klostersiedlung zählt zu den bedeutendsten Kulturdenkmälern Irlands. Ihr Ziel ist das knapp 200 km entfernte Galway in der gleichnamigen Bucht.
Die schmucke Hafenstadt an der Atlantikküste war einst Hauptstätte des Handels mit der Iberischen Halbinsel. Davon zeugt noch heute manch Überbleibsel spanischer Architektur. Die vielen kleinen Shops sowie vorzüglichen Fischrestaurants und Cafés laden zu einem Bummel ein. Genießen Sie das quirlige Treiben in der Altstadt.
Heute geht es in den Westen Irlands. Übernachtung im Raum Clare.

4. Tag: Cliffs of Moher - Bunratty Castle
Heute besuchen Sie die Cliffs of Moher, eine bis zu 200 m senkrecht in den Atlantik abfallende Klippenfront, die sich über 8 Kilometer entlang der felsigen Atlantikküste erstreckt. Von hier aus haben Sie einen herrlichen Ausblick auf den Ozean und die vorgelagerten Aran-Inseln.
Bei einem ausführlichen Spaziergang können Sie frische Atlantikluft einatmen. Das Bunratty Castle ist eine hervorragend restaurierte und komplett ausgestattete Burg. Sie ist umgeben von einem wunderbaren Freilichtmuseum mit Bauernkaten, Fischerhütten und anderen
ländlichen Gebäuden aus früheren Jahrhunderten. Die Übernachtung erfolgt im Raum Kerry.

5. Tag: Killarney Nationalpark - Ring of Kerry
Der heutige Ausflug führt Sie in den klimatisch milden, vom Golfstrom geprägten Südwesten.
Der Killarney Nationalpark umfasst das Killarney Seengebiet und die angrenzenden, bis zu 1000 m hohen Berge. Die malerischen Seen, üppig begrünten Berghänge und stilvollen Parks machen das Gebiet zu einem der begehrtesten Touristenziele Irlands.
Die Panoramafahrt auf dem Ring of Kerry führt über die berühmteste Küstenstraße des Landes rund um die Halbinsel Iveragh.
Die bergige Landschaft wird begleitet von einer subtropisch gefärbten Vegetation. Immer wieder gibt die zerklüftete Küstenlinie den Blick auf den Ozean frei.

6. Tag: Ländliche Idylle - Kilkenny - Obstfarm
Heute geht es quer durch Irland zurück in Richtung Dublin.
Erster Stopp ist die Obstfarm der Familie Traas. Die holländische Familie hat sich bereits im 18. Jahrhundert dem Obstanbau verschrieben. In den späten 1960er Jahren wanderte sie nach Irland aus und fand im County Tipperery ein geeignetes Stück Land, um die Familientradition fortzusetzen. Hier ist sie bis heute ansässig und hat über die Jahre ein florierendes Unternehmen erschaffen. Neben Äpfeln werden inzwischen auch Erdbeeren, Himbeeren, Kirschen, Pflaumen und Birnen angebaut, die im hauseigenen Farmshop verkauft werden. Besonders stolz ist die Familie auf ihr umfangreiches, ganzjähriges Angebot an selbstgemachten Obstsäften, Marmeladen, Apfel Cider sowie Apfelessig.
Anschließend geht es weiter nach Kilkenny. Mitten im Ort liegt das schmucke Kilkenny Castle aus dem. 12. Jahrhundert. Es lädt inmitten herrlicher Parklandschaft zum Verweilen ein.

7. Tag: Abschied von Irland
Heute heißt es zeitig Aufstehen, denn schon am frühen Morgen geht es zum Fährhafen Dublin. Deshalb wird das Frühstück im Hotel in kontinentaler bzw. abgepackter Form gereicht.
Fährpassage über die Irische See und Fahrt quer durch Nordwales und England nach Hull, wo am Abend die Nachtfährpassage über die Nordsee beginnt. Genießen Sie noch einmal den Reiz einer Schiffsreise und nutzen die Annehmlichkeiten und Freizeitangebote des modernen Fährschiffes!

8. Tag: Heimreise
Ankunft am Morgen im Fährhafen von Rotterdam oder Zeebrügge. Nach einem reichhaltigen Frühstück an Bord erfolgt die Ausschiffung und wir treten die Heimreise an.
Je nach Zeitplan der Fähre ist noch unterwegs Gelegenheit zu einem Stadtbummel in Antwerpen oder Gent. Rückkehr in unseren Ausgangsorten und gegen 20.00 Uhr am Drehkreuz/Betriebshof in Kleinblittersdorf. Änderungen sind möglich.

Bitte beachten Sie die Hinweise zu kurzfristigen Buchungen unter "mehr Infos".

Weitere Infos

Landeswährung: Euro
Zur Übernachtung auf der Fähre, bitte Extragepäck mitführen.
Gültiger Personalausweis notwendig (Stand 10.2021)
Evtl. Citytax zahlbar vor Ort
Sollte es zu kurzfristigen Einschränkungen oder Änderungen aufgrund der Covid-19 Pandemie kommen, werden wir Sie hierüber informieren und attraktive Alternativen für Sie planen, damit Sie trotz allem Ihr allerschönstes Urlaubserlebnis erfahren können. Eine kostenfreie Stornierung ist aufgrund von geänderten Leistungen durch die Covid-19 Pandemie nicht möglich. Um Ihnen einen bestmöglichen Schutz zu bieten handeln sowohl wir, als auch unsere Partner und Leistungsgeber nach den gesetzlichen Vorgaben und den entsprechenden Hygienekonzepten.

Wichtiger Hinweis bei kurzfristigen Buchungen dieser Reise:
Für diese Reise nimmt das durchführende Busunternehmen kurzfristige Reisebuchungen (ca. 8 bis 10 Tage vor Reisebeginn) leider nur bei Vorlage Ihrer Kreditkartendaten entgegen. Es kommt dann zum Reisepreis noch eine zusätzliche Kartengebühr in Höhe von 2,5 Prozent hinzu.

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.

Änderungen sind möglich.
Bei starker Auslastung oder aufgrund saisonaler Buchungsaufkommen behalten wir uns in einzelnen Fällen vor, gleichwertige Häuser hinsichtlich Klassifizierung und Lage zu buchen. Sie werden sodann umgehend informiert.

Beachten Sie bei den Zustiegen bitte, dass je nach Fahrtverlauf nicht alle Abfahrtstellen angefahren werden und die Abholung durch Transferbusse (Umsteigen) erfolgen kann. Nach Vereinbarung können für Gruppen auch Sonderzustiege (evtl. gegen Zuschlag je nach Fahrtstrecke) eingerichtet werden. Auf dem Betriebshof in 66271 Kleinblittersdorf stehen Ihnen, wenn Sie möchten, Parkmöglichkeiten zur Verfügung.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Der Reiseveranstalter kann bis zwei Wochen vor Antritt der Reise (eine Woche bei Tagesfahrten) vom Reisevertrag zurücktreten, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht ist. Bereits gezahlte Beträge erhält der Reisende unverzüglich zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Irland
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein
Visum: Deutsche benötigen für Irland kein Einreisevisum.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Reisen Sie entspannt und behaglich überwiegend in den komfortablen NEOPLAN-Bussen. Schon beim Einsteigen erleben Sie die hochwertige Ausstattung der Fahrzeuge. Mit 83 cm Sitzabstand und reichlich Platz für Ihr Handgepäck bringen die Busse Sie an Ihr Reiseziel.
Alle Fahrzeuge sind Nichtraucherbusse und ausgestattet mit:
Klimaanlage
WC
Bordküche
Schlafsessel
komfortabler Sitzabstand
Video
Musikanlage
Mobiltelefon
Bordservice (bei Urlaubsreisen und auf Wunsch)
ABS und ASR
Reisebewertungen
(98% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 240 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Geschwister Bur Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 2
Reiseleitung:
Note: 1.6
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(98% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 14 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Gute Mittelklassehotels und Fähre
Leider kein Bild vorhanden


Sie wohnen in guten Mittelklassehotels. Alle Zimmer sind mind. ausgestattet mit Bad oder Du/WC.
In welchen konkreten Hotels Sie wohnen, erfahren Sie bei Reisebeginn oder Sie kontaktieren uns wenige Tage vor Reisebeginn.
Reisepreis pro Person
EZ/ Einzelkabine innen1.379,00 €
DZ/ Doppelkabine außen1.179,00 €
DZ/ Doppelkabine innen1.129,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Zuletzt angesehen:

Die aktuelle Reise ist die erste, die Sie sich anschauen.

Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.