Irland - Das Beste der Insel

Reisetermin:
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Haustürservice PLZ 14
Reiseziele: Chester, Holyhead, Adare, Dublin, Galway, Cliffs of Moher, Limerick, Kerry, Killarney, Waterford, Cork, Wexford, Cardiff
ab
1.004 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 8 Reisetage
  • 7 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Haustürtransfer
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Fährüberfahrten: Rotterdam/Zeebrügge - Hull, Holyhead - Dublin, Rosslare - Fishguard, Dover - Calais
  • 1 x Übernachtung in 2-Bett-Innenkabinen
  • 1 x englischem Frühstück und Abendessen an Bord der Fähre
  • 6 x Übernachtung, davon 1 x im Raum Dublin, 1 x im Raum Lisdoonvama, 2 x im Raum Tralee, 1 x im Raum Waterford/Wexford, 1 x im Raum Dartford/Kent
  • 6 x irisches/englisches Frühstück und Abendessen
  • Stadtrundfahrt in Dublin in deutscher Sprache
  • Reiseleitung ab Deutschland
  • Maut- und Straßengebühren
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Irland - Das Beste der Insel

1. Tag: Anreise
Am frühen Morgen fahren Sie quer durch Deutschland und erreichen am Abend die Nachtfähre in Rotterdam oder Zeebrügge nach Hull.

2. Tag: Chester - Dublin
Von Hull fahren Sie Richtung Westen und machen einen Stopp in der Stadt Chester, einem der besterhaltenen mittelalterlichen Orte Englands. Von Holyhead geht es mit der Fähre nach Dublin. Übernachtung im Raum Dublin.

3. Tag: Dublin - Galway
Es steht eine Stadtrundfahrt in der irischen Hauptstadt auf dem Programm. Anschließend fahren Sie zum malerischen Hafen und der gut erhaltenen Altstadt von Galway. Übernachtung im Raum Lisdoonvama.

4. Tag: Moher - Adare
Sie fahren zu den atemberaubenden Cliffs of Moher. Die bis zu 200 Meter hohen Klippen erstrecken sich über acht Kilometer entlang der Atlantikküste. Weiter geht es über Limerick ins wohl schönste Dorf Irlands nach Adare, welches unter Denkmalschutz steht. 2 x Übernachtung im Raum Tralee.

5. Tag: Ring of Kerry
Erleben Sie eine Panoramafahrt entlang Irlands berühmtester Küsten­straße. Die Halbinsel Iveragh wird durch Rhododendronhaine, Fuchsienhecken, Palmen und Jasmin geprägt. Zudem werden Ihnen traumhafte Ausblicke auf das Meer und die vorgelagerten Inseln geboten. Anschließend bleibt Zeit für den Killarney National Park. Die herrliche Kombination aus Bergen, Seen, Wäldern und Wasserfällen verleihen ihm eine besondere landschaftliche Schönheit.

6. Tag: Cork - Whiskey - Waterford
Durch die Grafschaft Cork erreichen Sie heute die gleichnamige Hauptstadt, wo Sie Zeit zum Bummeln haben. Auf dem Weg in Irlands älteste Stadt Waterford, legen Sie noch einen Stopp in einer Whiskey Distille ein (Eintritt Extrakosten, ca. 15 €). Übernachtung im Raum Waterford/Wexford.

7. Tag: Südengland
Mit der Fähre geht es nach Fishguard. Von hier aus fahren Sie durch Südwales/Pembroke, vorbei an Cardiff zur Übernachtung in den Raum Dartford/Kent.

8. Tag: Rückreise
Am frühen Morgen fahren Sie zum Fährhafen nach Dover und setzen nach Calais über. Anschließend erfolgt die Rückreise quer durch Belgien und Deutschland zum Abfahrtsort, wo Sie in den späten Abendstunden oder am frühen Morgen des 9. Tages ankommen.

Weitere Infos

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Der Veranstalter kann spätestens bis zwei Wochen vor Reisebeginn erklären, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wurde und die Reisen nicht durchgeführt wird. Der Reisende erhält den bereits gezahlten Betrag unverzüglich zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Großbritannien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Das Reisedokument muss bis zum Ende der Reise gültig sein.
Visum: Für Einreisen touristischer Art ist bei einer Aufenthaltsdauer von bis zu 90 Tagen für Deutsche kein Visum erforderlich.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Irland
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein
Visum: Deutsche benötigen für Irland kein Einreisevisum.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Die bei Mehrtagesfahrten zum Einsatz kommenden modernen Reisebusse, verfügen über folgenden Mindeststandard: Schlafsessel, Bordküche, Kühlschrank, Klimaanlage, WC, Fußstützen und größtenteils Videoanlagen. Bei Rundreisen kommen Busse mit erweiterten Sitzabständen (83 cm) zum Einsatz. Tagesfahrten und Transferfahrten werden auch in Fernlinienbussen mit Reisegestühl durchgeführt. Entsprechend der Größe unserer Reisegruppen kommen Busse mit 32 bis 75 Plätzen zum Einsatz. Bei Nichterreichen der Teilnehmerzahl kann nach vorheriger Information der Reisegäste auch ein Bus mit einem abweichenden Ausstattungsgrad eingesetzt werden.

Bei den ausgewählten Buspartnern, handelt es sich um langjährige, im Reiseverkehr erfahrene, Busunternehmen. Seit über 10 Jahren erfolgt eine sehr enge Zusammenarbeit.
Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 101 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Meissen-Tourist GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 2.1
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.6
Preis/Leistung:
Note: 1.6

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen Ihre Reise bequem per Überweisung nach Erhalt der Rechnung.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
gute Mittelklassehotels
Leider kein Bild vorhanden


Landestypische Mittelklassehotels, Zimmer mit Bad oder DU/WC, Telefon und TV.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer + Einzelkabine außen1.219,00 €
Einzelzimmer + Einzelkabine innen1.189,00 €
Doppelzimmer + Doppelkabine außen1.024,00 €
Doppelzimmer + Doppelkabine innen1.004,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 16 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.