Irland - Der Smaragd im Atlantik

Reisetermin:
Abfahrtsort:
Zustieg: Haustürservice Gilt auch für alle Orte im PLZ-Gebiet 30800-30989
Reiseziele: Sligo, Connemara, Lisdoonvarna, Cliffs of Moher, Tralee, Dingle, Dublin
ab
1.323 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 10 Reisetage
  • 9 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im klimatisierten Nichtraucher-Fernreisebus mit Komfortsesseln, Bord-WC und Fußstützen
  • Bus-Bordservice: kalte und warme Getränke sowie teilweise kleine Snacks (Extrakosten) in den Pausen
  • 2 x Übernachtung (Etagenbetten) mit Frühstücks- und Abendbuffet auf einem Fährschiff der Fährgesellschaft P&O Ferries von Rotterdam/Seebrügge nach Hull und zurück in Innenkabinen mit DU / WC
  • 7 x Übernachtung mit irischem Frühstück (davon 1 x Frühstück auf der Fähre von Dublin nach Holyhead) und 3-Gang-Abendessen in Mittelklassehotels während der Rundreise, alle Zimmer mit Bad oder DU / WC
  • Stadtrundfahrt / -gang in Belfast und Dublin
  • Großes Ausflugs- und Besichtigungsprogramm laut Reiseverlauf mit Connemara, Cliffs of Moher, Burren, Dingle Halbinsel u.v.m.
  • 2 x Fährüberfahrt mit Stena Line: Cairnryan - Belfast und Dublin - Holyhead
  • alle Straßenbenutzungsgebühren
  • Reiseleitung
  • Der Bus macht alle 2,5 bis 3 Stunden einen Gesundheitsstopp

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Bilder
Reisebeschreibung
Irland - Der Smaragd im Atlantik

Willkommen in einem Land voller saftiger Landschaften, aufregender Geschichte, lebendiger Legenden und warmherziger Gastfreundschaft. Ihre Irlandreise beginnt an der Nordküste: Hier finden Sie eine fantastische Mischung aus hübschen Dörfern, naturbelassenen Stränden und atemberaubenden Klippen. Lernen Sie die Schönheiten der irischen Landschaften, die steinernen Zeugen einer frühen Blütezeit, die Herrensitze in prächtigen Parkanlagen und die alten Traditionen kennen. Das erste Wort in der alten gälischen Landessprache, welches Sie lernen, heißt "Failte" und bedeutet "Willkommen". "Failte" - Erleben Sie Irland!

Reiseverlauf

1, Tag: Anreise - Rotterdam/Seebrügge
Sie beginnen Ihre Irland-Rundreise mit der Anreise nach Rotterdam, wo ab 18:00 Uhr die Einschiffung auf dem Fährschiff der Fährgesellschaft P&O Ferries nach Hull in England erfolgt. Abendbuffet und Übernachtung an Bord.

2. Tag: Hull - Cairnryan - Belfast - Ballymena
Frühstücksbuffet und Ankunft gegen 8:00 Uhr in Hull. Fahrt durch Nordengland, über die schottische Grenze bis zum Fährhafen Cairnryan. Von hier erfolgt am späten Nachmittag die ca. zweistündige Fährüberfahrt mit Stena Line nach Belfast in Nordirland. Kurze Weiterreise in nördlicher Richtung bis Ballymena. Abendessen und Übernachtung in Ballymena.

3. Tag: Ballymena - Giants Causeway - Ballymena
Frühstücksbuffet. Sie fahren heute auf der zauberhaften Küstenstraßen entlang der Antrim Küste, die sich bis zur Causeway Coast an der Nordküste zieht. Der Höhepunkt des Tages ist der Giant's Causeway (Eintritt Extrakosten) mit seinen sagenumwobenen Felsformationen aus Basaltsäulen, die wie Orgelpfeifen aus dem Meer zu wachsen scheinen. Er ist vor etwa 60 Millionen Jahren entstanden und gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO. Rückfahrt zu Ihrem Hotel in Ballymena, wo Sie wieder zu Abendessen und Übernachtung erwartet werden.

4. Tag: Ballymena - Belfast - Sligo
Nach dem Frühstück steht die nordirische Hauptstadt auf Ihrem Programm. Entdecken Sie während der Stadtrundfahrt in Belfast u.a. die Oper, das Rathaus und den Albert Memorial Glockenturm, der eine bedenkliche Schlagseite aufweist. Gegen Mittag geht es in Richtung Westen, in die Grafschaft Sligo, von deren Schönheit sich einer der berühmtesten irischen Schriftsteller, W.B. Yeats, gerne inspirieren ließ. Abendessen und Übernachtung in Sligo.

5. Tag: Sligo - Connemara - Lisdoonvarna
Frühstücksbuffet und Fahrt zur Kylemore Abbey, einer märchenhaft gelegenen Klosteranlage in wunderschöner Seeuferlage, nördlich des Connemara National Parks. Genießen Sie während der anschließenden Fahrt durch die Connemara hinreißende Landschaftsbilder: Schroffe Berge, Täler, Seen, Heide, Moore und Torffelder ziehen an Ihnen vorbei. Abendessen und Übernachtung erfolgen heute in Lisdoonvarna.

6. Tag: Lisdoonvarna - Cliffs of Moher - Burren - Tralee
Frühstücksbuffet. Am Vormittag dürfen natürlich die bekanntesten Steilklippen Irlands, die Cliffs of Moher (Eintritt inklusive), nicht fehlen. Mehr als 200 m hoch sind die imposanten Klippen an der Atlantikküste des County Clare an ihren höchsten Stellen. Besucher können ihre Blicke bei gutem Wetter bis zu den Aran Inseln und über die Galway Bay schweifen lassen. In östlicher Richtung erreichen Sie dann den Burren, eine einzigartige Karstlandschaft mit bizarren Felsformationen und Dörfern von sprödem Charme. Dann geht es nach Killimer, um von hier mit der Fähre über den Shannon zu setzen. Über Listowel treffen Sie in Tralee ein. Abendessen und Übernachtung in Tralee.

7. Tag: Tralee - Dingle Halbinsel - Tralee
Im Anschluss an das Frühstück beginnt der Ausflug auf die Halbinsel Dingle. Die knapp 50 km lange und bis zu neun Kilometer breite Halbinsel wird durch wilde, zerklüftete Steilküsten, majestätische Berge, feine Sandstrände, eine große Zahl frühchristlicher Denkmäler sowie eisenzeitlicher Befestigungsanlagen geprägt. Mit jeder Kurve, die Sie auf verschlungenen Landstraßen hinabführt, werden Sie immer mehr spüren, warum National Geographic dieses Fleckchen Erde als "den schönsten Ort der Welt" bezeichnete. Abendessen und Übernachtung erfolgen wieder in Tralee.

7. Tag: Tralee - Dublin - Raum Dublin
Frühstück und Fahrt in die irische Hauptstadt am Fluss Liffey. In Dublin sehen Sie u.a. die St. Patricks Cathedral, die Bank of Ireland, Dublin Castle und das Trinity College, wo das berühmte Book of Kells ausgestellt ist. Das quirlige Pubviertel Temple Bar sowie die historischen Plätze und Gebäude mit gregorianischen und viktorianischen Fassaden werden sicher auch Sie begeistern. Abendessen und Übernachtung im Raum Dublin.

9. Tag: Raum Dublin - Holyhead - Hull
Am Morgen heißt es Abschied nehmen von einer der schönsten Inseln Europas. Sie fahren zum Fährhafen. Gegen 8:10 Uhr erfolgt eine ca. 3 -stündige Fährüberfahrt mit einem Fährschiff der Stena Line nach Holyhead in Wales. An Bord erwartet Sie ein Frühstück. Quer durch England, vorbei an Chester und Manchester, erreichen Sie dann am frühen Abend den Fährhafen in Hull, wo Sie gegen 19:00 Uhr an Bord des Fährschiffes der P&O Ferries gehen. Abendbuffet und Übernachtung an Bord.

10. Tag: Rotterdam/Seebrügge - Rückreise
Frühstücksbuffet an Bord und Ankunft in Rotterdam um ca. 8:00 Uhr. Ihre Reise auf die grüne Insel geht nun zu Ende und Sie treten die Heimreise an.

Weitere Infos

Entspannter reisen mit Nachtfähre
Jetzt auch mit Nordirland
Entdecken Sie die wunderschöne Dingle Halbinsel
Taxi-Haustür-Service auf Wunsch zubuchbar
Gültige Busroute für diese Reise: A
Eventuelle Eintritts- und Besichtigungsgelder sind im Reisepreis nicht enthalten
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen bei einer Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Reisebeginn
Bei dieser Reise handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302 (weitere Infos)
Gültiger Personalausweis erforderlich für deutsche Staatsangehörige; Reisende anderer Nationalitäten siehe Infos
Für Personen mit eingeschränkter Mobilität im Allgemeinen nicht geeignet (weitere Infos)

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist der Reiseveranstalter berechtigt, die Reise bis zum 30. Tag vor Reisebeginn abzusagen. Der Reisende erhält geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.

Einreisebestimmungen für Irland
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein
Visum: Deutsche benötigen für Irland kein Einreisevisum.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Bei einem großen Sitzabstand können Sie sich bequem in den Komfortsesseln zurücklehnen, entspannen und die Fahrt genießen...
Alle Reisebusse sind mit WC, Klimaanlage, Komfortsesseln und Fußstützen ausgestattet.
Wichtiger Hinweis:
Das Bord-WC ist aus technischen Gründen bei Minusgraden nicht benutzbar!
Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 96 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Werner-Tours Touristikinternational GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.8
Unterkunft:
Note: 2.2
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.9
Preis/Leistung:
Note: 1.9

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 28 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Mittelklassehotels / Fähren Irland-Rundreise
Leider kein Bild vorhanden


Gute Mittelklassehotels in Irland, alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, sowie Innenkabinen mit DU/WC auf einem Fährschiff der Fährgesellschaft P&O Ferries von Rotterdam/Seebrügge nach Hull und zurück. 1. Tag: Fährüberfahrt: Rotterdam/Seebrügge - Hull
2. + 3. Tag: Rosspark Hotel in Ballymena
4. Tag: Clayton Hotel in Sligo
5. Tag: Imperial Hotel in Lisdoonvarna
6. + 7. Tag: Brandon Hotel in Tralee
8. Tag: Clayton Hotel Liffey Valley oder Red Cow Moran Hotel in Dublin
9. Tag: Fährüberfahrt: Hull - Rotterdam/Seebrügge
(oder gleichwertige Hotels)
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer/-kabine Bad oder Dusche, WC1.663,00 €
Doppelzimmer Zustellbett/3-Bett-Kabine Bad oder Dusche, WC1.323,00 €
Doppelzimmer/-kabine Bad oder Dusche, WC1.323,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.