Irland - Impressionen von Nord / Süden des grünen Juwels

Reisetermin:
01.09.21 (Mi) - 11.09.21 (Sa)
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Staatstheater - Kleines Haus
ab
1.779 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 11 Reisetage
  • 10 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im Bus der Königsklasse
  • Taxi Haustürabholung inkl. Zone 1-5, Seite 4
  • 2 x Hotelübernachtung Dublin mit Frühstück
  • 7 x Hotelübernachtung mit Halbpension
  • 2 x Übernachtung Fähre Doppelkabine innen Stockbetten inkl. Halbpension
  • sämtliche Fährüberfahrten
  • alle Rundfahrten wie beschrieben
  • Halbtägige Reiseleitung Dublin
  • 4.- 10. Tag Reiseleitung in Irland
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Irland - Impressionen von Nord / Süden des grünen Juwels

Irland verfügt über sehr viele kulturelle Stätten, alte Burgen, Schlösser und Kirchen. Ein wichtiger Teil der irischen Kultur, an dem niemand vorbei kommt, ist die Musik. In Pubs gehört das laute Mitsingen zum guten Ton. Neben der interessanten Kultur hat Irland auch einiges an Naturschauspielen und atemberaubenden Landschaften zu bieten, weshalb es oft auch als "die grüne Insel" bezeichnet wird.

1. Tag: Fähre nach Hull
Über Dortmund nach Rotterdam. Hier steigen Sie auf Ihre Nachtfähre von P&O Ferries, welche Sie von Rotterdam/Zeebrügge nach Hull bringt.

2. Tag: Hull - Dublin
Ankunft im englischen Hull und Weiterfahrt nach Holyhead. Am Nachmittag fahren Sie mit der nächsten Fähre von Holyhead nach Dublin zum Hotel.

3. Tag: Dublin
Stadtrundfahrt in Dublin. Sie sehen unter anderem die Bank of Ireland, die St. Patrick's Cathedral, das Leinster House, das Dublin Castle, City Hall, Dublins Rathaus und die Christ Church Cathedral. Außerdem sehen Sie das Trinity College, Irlands renommierte Universität, an der schon Oscar Wilde studiert hat. Der Rest des Tages Freizeit.

4. Tag: Dublin - Waterford
Nach dem Frühstück fahren Sie durch die Berglandschaft des Wicklow Mountains Nationalparks wo Sie die Powerscourt Gardens besuchen. Der Nationalpark umfasst 200 km². Die Powerscourt Gardens liegen am Fuße des 501 m hohen Sugar Loaf Mountains und zählen zu den zehn schönsten Gärten der Welt. Weiter in den Raum Waterford zum Hotel.

5. Tag: Süden Irlands
Fahrt zum hübschen Ort Kilkenny, Irlands am besten erhaltene mittelalterliche Stadt. Das Wahrzeichen ist das Kilkenny Castle und viele gut erhaltene Kirchen und Klöster. Aufenthalt. Fahrt durch die Grafschaft Cork nach Cashel in der Grafschaft Tipperary, welche vor allem durch das weltbekannte Lied ‚It‘s a long way to Tipperary‘ populär wurde. Mit dem Rock of Cashel befindet sich eine der bekanntesten touristischen Attraktionen, die majestätische Burganlage. 2 Nächte im Raum Kerry.

6. Tag: Ring of Kerry
Nach dem Frühstück beginnt Ihre Fahrt auf der wohl bekanntesten Panoramastraße, dem Ring of Kerry. Die Fotostopps auf dem Weg bieten fantastische Ausblicke auf die Küste, Seen und Hügellandschaft. Pause im pittoresken Dorf Waterville, das schon Charlie Chaplin begeistert hat.

7. Tag: Burrengebiet, Cliffs of Moher, Kerry
Fährüberfahrt über die Mündung des Flusses Shannon. Loop Head, mit seinen Buchten, atemberaubenden Klippen und Stränden ist eine Landzunge welche durch ihren markanten Leuchtturm bekannt ist. Anschließend besuchen Sie die Cliffs of Moher. Diese Cliffs bieten mit Schluchten von bis zu 200 Metern Tiefe einen Blick wie Sie ihn nicht häufig in Ihrem Leben zu Gesicht bekommen. Mit bis zu acht Kilometern Länge ziehen sich die atemberaubenden Steilklippen an der Südwestküste Irlands entlang. Anschließend fahren Sie durch die Karstlandschaft der Burrenregion. Hotel im Raum Galway

8. Tag: Connemara
Fahrt durch die unberührte Natur des Connemara Nationalparks im wilden Westen Irlands. Hier machen Sie einen Stop in Killary Harbour, der einzige Fjord in ganz Irland, mit atemberaubender Sicht auf die umgebende Berglandschaft. Anschließend fahren Sie weiter über Westport zur Achill Island die größte Insel Irlands. Die Küstenroute bietet fantastische Ausblicke. Hotel im Raum Mayo/Sligo.

9. Tag: Slieve Leagues, Nationalpark Glenveagh
Stopp in Sligo. Sie fahren zu den höchsten Klippen Irlands den Slieve Leagues (fast 600m hoch) am Atlantischen Ozean und sind eine der Hauptsehenswürdigkeiten dieser Region. Fahrt durch die schöne Natur des Glenveagh Nationalparks. Übernachtung im Raum Donegal.

10. Tag: Giants Causeway - Belfast
Über Derry geht es zum UNESCO Welterbe dem Giants Causeway. Die 37000 Basaltsäulen des Giant Causeways liegen wie Treppen im Meer. Fahrt entlang der schönen Antrim Küste nach Belfast. Stadtrundfahrt. Hier sehen Sie die pittoreske City Hall, die Bücherei, die Kathedrale, das Opernhaus und vieles mehr. Am Abend können Sie die zahlreichen Kneipen, Pubs, Bars oder Nachtclubs besuchen.

11. Tag: Fähre Newcastle / Ijmuiden
Fähre von Belfast nach Cairnryan­ in Schottland. Anschließend fahren Sie mit dem Bus ins englische Newcastle. Am Abend Nachtfähre von Newcastle nach Amsterdam/Ijmuiden.

12. Tag: Heimreise
Ankunft in Amsterdam/Ijmuiden um 9.45 Uhr. Rückankunft am Nachmittag in Kassel.

Bitte beachten Sie die Hinweise zu Eintrittsgeldern, eventuell erforderlichen Ausweisdokumenten etc. unter "weitere Informationen".

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen. Eintrittsgelder vor Ort ca. 50,- €

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist der Reiseveranstalter berechtigt die Reise bis eine Woche vor Reisebeginn abzusagen. Ein bis dahin eingezahlter Reisepreis wir unverzüglich ohne Abzug zurückerstattet. Für optional zubuchbare Ausflüge vor Ort gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Teilnehmern.

Einreisebestimmungen für Irland
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein
Visum: Deutsche benötigen für Irland kein Einreisevisum.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Im Jahr 2008 erhielten wurden 4 neue Super-Luxusbusse (Cityliner) der Firma Neoplan angeschafft. Es handelt sich hierbei um 2 Reisebusse mit 46 Plätzen und 2 Busse mit 54 Plätzen. Diese Luxusbusse der Königsklasse sind mit dem größtmöglichen Komfort ausgestattet und gelten als die modernste und sicherste Busflotte Nordhessens
Austattung Luxusbusse der Königsklasse: Sitzabstand mit mindestens 83 cm, speziell gestaltete Komfort-Sitze, Musikanlage an jedem Sitzplatz, mehrere Videomonitore, Leselampen, Becherhalter, Klapptische, Fußrasten, Gepäcknetz und Belüftungsdüsen, Toilette mit Waschgelegenheit, Klimaanlage.
First-Class-Busse mit Luxus-Linern für einen gehobenen Komfort mit folg. Ausstattung: teils mit einer speziellen Musikanlage ausgerüstet, besonders weiter Sitzabstand (mind. 83 cm), Schlafsessel, Klimaanlage, Bordservice, Leselampen, Becherhalter, Klapptische, Fußrasten, etc. am Platz und natürlich eine Bordtoilette mit Waschgelegenheit.
Komfort Class: besonders weitere Sitzabstand (77 bis 83 cm), bequeme Schlafsessel, Klimaanlage, gegen Aufpreis kalte sowie heiße Getränke und kleine Snacks, Leselampen, Klapptischchen, Fußrasten etc. am Platz, Toilette mit Waschgelegenheit, teils Videounterhaltung.
Reisebewertungen
(93% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 51 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Reisebüro Fredrich GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 2.3
Reiseleitung:
Note: 1.9
Programm:
Note: 1.9
Preis/Leistung:
Note: 1.9

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(93% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 14 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Gute Mittelklassehotels
Leider kein Bild vorhanden


Sie wohnen in guten Mittelklassehotels. Alle Zimmer sind mind. ausgestattet mit Bad oder Du/WC.
In welchen konkreten Hotels Sie wohnen, erfahren Sie bei Reisebeginn oder Sie kontaktieren uns wenige Tage vor Reisebeginn.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer + 1-Bett-Kabine Außen2.354,00 €
Einzelzimmer + 1-Bett-Kabine Innen2.309,00 €
Doppelzimmer + 2-Bett-Kabine Außen Etagenbetten1.839,00 €
Doppelzimmer + 2-Bett-Kabine Innen Etagenbetten1.779,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 16 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.