Island und die Färöer Inseln - Unberührte Natur auf zwei Inseln im Nordatlantik

Reisetermin:
17.06.17 (Sa) - 01.07.17 (Sa)
Abfahrtsort:
Zustieg: Haustürservice
Reiseziele: Hirtshals, Torshavn, Akureyri, Reykjavik, Hraunfossar, Hveragerdi, Thingvellir, Höfn
ab
3.473 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 15 Reisetage
  • 14 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus
  • 4 Übernachtungen an Bord von MS Norröna in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC inkl. Frühstücksbuffet und 5 x Abendessen an Bord
  • 10 Übernachtungen in Hotels der guten bis sehr guten Mittelklasse
  • Halbpension inkl. Frühstücksbuffet und Abendessen als 3-Gang-Menue oder Buffet (Tag 2- Abendessen an Bord)
  • Fahrer und Bus während der gesamten Reisedauer
  • Programm wie beschrieben
  • Stadtführung Torshavn
  • Panorama-Rundfahrt Färöer Inseln mit örtlicher Reiseleitung
  • fachkundige örtliche Reiseleitung auf Island vom 6. bis 13. Tag
  • Eintrittsgelder für drei Museen (Steinesammlung, Skogar und Glaumbaer)
  • 1 kl. Flasche Sekt und Frühstückspaket
  • Taxi-Gutschein

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • Trusted Shops Geld-Zurück-Garantie
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Island und die Färöer Inseln - Unberührte Natur auf zwei Inseln im Nordatlantik

Sie möchten nach Island reisen? Das ist absolut verständlich, denn Island ist ein Traum- und Trendziel! Meist fährt man dabei an den Färöer Inseln vorbei - bei dieser Reise nicht, denn auf die Inselgruppe im Nordatlantik lohnt sich ein intensiverer Blick.

Nach drei Nächten auf den Färöer Inseln haben Sie die unberührte Natur, die Traditionen der Wikinger, die unzähligen Fußballfelder und die vielen Schafe gesehen und kennen gelernt und die Reise geht weiter nach Island. Hier erwarten Sie hohe und mächtige Wasserfälle, ein in die höhe schießender Geysir, die vierbeinigen Einwohner - die Island Pferde - sowie die nördlichste Hauptstadt der Welt, Reykjavik. Beide Inseln sind landschaftlich so wunderschön und dennoch ganz verschieden. Welche Insel hat Ihnen wohl am Ende dieser faszinierenden Reise besser gefallen?

1. Tag: Hamburg - Hirtshals
Anreise zum Fährhafen von Hirtshals. Hier gehen Sie an Bord der MS Norröna der Reederei Smyril Line und legen um 15:00 Uhr in Richtung Island ab. Abendessen und eine Übernachtung an Bord.

2. Tag: Auf See - Färöer Inseln
Genießen Sie einen entspannten Tag auf See. Abendessen an Bord. Spätabends, gegen 22:30 Uhr, erreichen Sie Torshavn, die Hauptstadt der Färöer Inseln. Drei Übernachtungen.

3. Tag: Panorama-Rundfahrt
In Begleitung einer örtlichen Reiseleitung unternehmen Sie eine Panorama-Rundfahrt. Die Färöer sind bekannt für ihre klare, saubere Luft und die ursprüngliche Natur. Fern ab von Hektik und Stress bieten sie das, was man sich im Urlaub wünscht: Ruhe und Erholung. Genießen Sie die klare, saubere Luft und die unglaubliche Natur der Inseln. Sie werden unzähligen Schafen begegnen, die diesem Archipel seinen Namen gaben.

4. Tag: Torshavn
Sie entdecken in charmanter Begleitung die "kleinste Hauptstadt der Welt", die einiges zu bieten hat. Bei einem Hafenspaziergang haben Sie die Gelegenheit, sich das älteste, noch aktive Parlament anzusehen.

5. Tag: Färöer Inseln - Auf See
Heute haben Sie noch ausreichend Zeit für individuelle Unternehmungen in Torshavn und Umgebung. Die MS Norröna sticht um 18:00 Uhr wieder in See Richtung Island. Abendessen und eine Übernachtung an Bord.

6. Tag: Seydisfjödur - Myvatn
Auf Island angekommen, treffen Sie Ihre Reiseleitung, die Sie während der Rundreise begleiten und Ihnen viel Wissenswertes über die Insel aus Feuer und Eis erzählen wird. Ihr heutiges Tagesziel - eine der bedeutendsten Gegenden Islands, die Sie faszinieren wird und mit bizarren Lavaformationen, Schwefelquellen und blubbernden Schlammlöchern überzeugt - der Myvatn. Eine Übernachtung.

7. Tag: Myvatn - Akureyri - Olafsfjördur
Der beeindruckende Godafoss, der Wasserfall der Götter, ist ebenso bewundernswert wie die Hauptstadt des Nordens, Akureyri. Die viertgrößte Stadt Islands liegt wunderschön am Eyjafjördur, zu Füßen einer malerischen Bergwelt und ist eine kleine Metropole mit einem guten Angebot an kulturellen Möglichkeiten. Eine Übernachtung.

8. Tag: Olafsfjördur - Borganes
Freuen Sie sich auf einen Besuch im gut erhaltenen Gras-Soden-Hof Glaumbaer. Die ältesten Teile stammen aus dem 18. Jahrhundert und dienen heute als Museum. Weiterreise durch das Gebiet, in dem die Islandpferde gezüchtet werden, in Richtung Süden nach Borganes am Borgafjord für eine Übernachtung.

9. Tag: Borganes - Reykholt - Reykjavik
Auf dem Weg nach Reykholt, wo der berühmte Dichter Snorri Sturluson lebte, liegen die Wasserfälle Hraunfossar und Barnfossar, zu denen Ihnen der Reiseleiter eine interessante Geschichte zu erzählen weiß. Die nördlichste Hauptstadt der Welt, Reykjavik, erwartet Sie am Abend. Eine Übernachtung.

10. Tag: Reykjavik - Golden Cirle - Hveragerdi
Die Tour "Golden Circle" vereint, wie keine zweite, die Kultur, Natur, Geschichte und Geologie Islands.Wandeln Sie auf den Spuren der Geschichte in Thingvellir, wo das älteste Parlament zu finden ist. Beobachten Sie den in die Höhe sprudelnden Geysir und lassen Sie sich von den Wassermassen des schönsten Wasserfalls Islands, dem Gullfoss, in den Bann ziehen. Eine Übernachtung in der Gartenstadt Hveragerdi.

11. Tag: Hveragerdi - Raum Höfn
Sie besuchen zunächst das Heimatmuseum in Skogar. Vorbei an grauschwarzen Sandflächen fahren Sie durch eine der schönsten Landschaften Islands, die vom Vatnajökull, dem größten Gletscher Europas, geprägt ist. Erleben Sie zudem den Skaftafell-Nationalpark mit seiner üppigen Vegetation, den schwarzen Wasserfall Svartifoss sowie die berühmte Gletscherlagune, in die immer wieder Eismassen abstürzen und als kleine Eisberge dem Meer entgegentreiben. Eine Übernachtung im Raum Höfn.

12. Tag: Höfn - Egilsstadir
Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie eine herrliche Landschaftsfahrt. Die Ostfjorde Islands bleiben mit steil aufragenden Basaltbergen, engen Teileinschnitten und zahlreichen kleinen Fischerdörfern in Erinnerung. Ostisland ist nicht nur die Heimat des isländischen Rentiers. Hier finden Sie außerdem das Steinmuseum, ein Werk von Petra Sveinsdottir, die jahrzehntelang ihre eigene Steinsammlung zusammengetragen und ausgestellt hat. Schließlich erreichen Sie Egilsstadir, eine der jüngsten Städte Islands, für eine Übernachtung.

13. Tag: Egilsstadir - Einschiffung
Sie verabschieden Ihre Reiseleitung und winken Island nochmal zu, während die Fähre Island gegen 11:30 Uhr verlässt. Zwei Übernachtungen an Bord.

14. Tag: Auf See
Genießen Sie einen Tag auf See. Freuen Sie sich auf eine Probe von vier verschiedenen färöischen Biersorten und genießen Sie den Blick auf den weiten Nordatlantischen Ozean.

15. Tag: Hirtshals - Hamburg
Ankunft in Hirtshals gegen 12:30 Uhr. Nach der Ausschiffung treten Sie mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck die Heimreise an.

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.

Unser Taxi-Service
Für unsere Reisegäste aus Hamburg, Lübeck, Kiel, Neumünster und Umgebung haben wir einen Taxi-Service eingerichtet, der Sie direkt von Zuhause abholt und zum Abfahrtsort Ihres Busses bringt. Und genauso komfortabel, wie Sie auf der Hinreise zu Ihrem Bus gebracht werden, bringt Sie das Taxi nach der Reise wieder vom Bus vor Ihre Haustür. Auf diese Weise ist eine bequeme und stressfreie An- und Abreise gewährleistet, die im Reisepreis bereits enthalten ist - und zwar bei all unseren Mehrtagesreisen, unabhängig von der Reisedauer und unabhängig davon, ob es sich um eine Bus-, Schiffs- oder Flugreise handelt.
Und so funktioniert der Abholservice:
Für die Hinreise bestellen Sie bitte selbst spätestens 3 Tage vor Reisebeginn untere einer speziell für unsere Kunden eingerichteten Telefonnummer Ihr Taxi: Diese Telefonnummer und einen Taxi-Gutschein pro Person für den Hin- und Rücktransfer zum/vom Bus erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen. Für die Rückreise wird die Taxenbestellung von uns übernommen.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Ist eine Mindestteilnehmerzahl genannt, kann der Reiseveranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn zurücktreten, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird. Bereits bezahlte Beträge werden unverzüglich zurückerstattet.

Reisebewertungen
(94% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 16 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Reisering Hamburg" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.5
Unterkunft:
Note: 1.8
Reiseleitung:
Note: 1.4
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(94% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 10 Prozent an, den Restbetrag erst 21 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Hotelunterkunft
Leider kein Bild vorhanden


siehe Reisebeschreibung
Reisepreis pro Person
Doppelzimmer/Doppelzimmer-Kabine außen3.608,00 €
Doppelzimmer/Doppelzimmer-Kabine innen3.473,00 €
Einzelzimmer / DZ-Kabine außen zur Alleinbenutzungausgebucht
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.