Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Opatija, Plitvicer Seen, Rovinj, Pula, Lovran, Senj, Krk, Losinj, Cres, Rijeka

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • TAXI-Service
  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus mit mind. 4-Sterne-Ausstattung
  • 5 x Übernachtung/ Halbpension
  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm
  • Fährüberfahrten
  • örtliche Reiseleitung vom 2.-5. Tag
  • handlicher Reiseführer

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Bilder
Reisebeschreibung
Istrien

Der vorgelagerte Insel-Archipel ist einmalig in seiner Vielfältigkeit, und auf der weit in die Adria hinausragenden Halbinsel findet sich eine Fülle historischer Sehenswürdigkeiten und pittoresker Städtchen. Opatija lädt mit seiner prachtvollen Boulevardstraße, den exotischen Parkanlagen und den farbenfrohen Blumengärten zum Verweilen ein.

Ein landschaftlicher Höhepunkt ist der jenseits des Velebit-Gebirges gelegene Nationalpark Plitvicer Seen, ein wirklich einmaliges Naturphänomen.

Besonderheiten & Höhepunkte
sehr gutes Hotel am Meer
Ausflug Plitvicer Seen
Kultur der Antike und des Mittelalters

1. Tag: Anreise nach Lovran

2. Tag: Pula - Rovinj
Fahrt nach Pula, in der römischen Antike eine der bedeutendsten Städte auf dem Balkan. Viele steinerne Zeugen jener Zeit sind erhalten geblieben, das gewaltige Amphitheater dominiert das gesamte Stadtbild. Stadtrundgang. Das nächste Ziel ist Rovinj. Ein Spaziergang durch die schmalen und steilen, von gut erhaltenen alten Häusern gesäumten Gassen vermittelt einen wundervollen Eindruck jener einst venezianischen, noch immer stimmungsvollen Hafenstadt.

3. Tag: Plitvicer Seen
Frühe Fahrt zu den Plitvicer Seen (UNESCO-Weltnaturerbe). Über die aussichtsreiche Küstenstraße bis Senj und über das hoch aufragende Velebit-Gebirge und vorbei an einsamen Dörfchen zum Nationalpark Plitvicer Seen, ein wahres Naturwunder. 16 Seen sind über zahllose kleine und große Wasserfälle miteinander verbunden. Durch die Bildung von Rauhwacke, einer besonderen Art von Kalkstein, ist diese Landschaft entstanden. Mehrstündiger Aufenthalt mit einem ausgedehnten Spaziergang (geeignetes Schuhwerk notwendig, individuell abkürzbar). Fahrt mit einem Elektro-Schiff und einem Touristenbähnle.

4. Tag: Inselhüpfen: Cres - Losinj - Krk
Mit der Fähre fahren Sie von Brestova nach Porozina auf die Insel Cres. Der Weg führt über die im Norden kahle, im Süden liebliche und fruchtbare, nur durch eine schmale Meerenge vom Festland getrennte Insel Cres. Weiter über eine kleine Brücke zur Nachbarinsel Losinj, wo Oliven, Gemüse und Wein angebaut werden. Aufenthalt im Badeort Mali, dessen Bucht und Umgebung zu den schönsten Landschaften der Adria gerechnet werden. Danach Fährüberfahrt auf die Insel Krk, von dort über die moderne Hochbrücke auf das Festland zurück, vorbei an Rijeka nach Lovran.

5. Tag: Poreč - Opatija
Fahrt durch den Berg Učka, der Opatija vom Hinterland der Halbinsel Istrien trennt, durch eine fruchtbare Landschaft in den beschaulichen Hafenort Poreč. Besuch der Euphrasius-Basilika aus dem 6. Jahrhundert, ein Höhepunkt der Kunst des Balkans. Nicht zuletzt wegen ihrer Mosaiken in den Apsiden ist sie durchaus mit den gleichaltrigen Kirchen Roms und Ravennas zu vergleichen (UNESCO-Weltkulturerbe). Geführte Besichtigung, dann kleine Mittagspause. Am Nachmittag gemütlicher Besichtigungsbummel durch Opatija.

6. Tag: Heimreise

Weitere Infos

Auch als Wanderreise oder Urlaubsaufenthalt buchbar!

Bei Buchung eines Sparzustiegs, also bei Zustiegen ohne die Angabe "Haustür-Taxi-Service" entfällt der ansonsten inkludierte "Taxi"-Service.

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden gezahlte Betrag wird unverzüglich zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Kroatien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen für die Dauer des Aufenthalts gültig sein.
Visum: nicht erforderlich

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(100% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 6 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Heideker Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.5
Unterkunft:
Note: 2.3
Reiseleitung:
Note: 1.3
Programm:
Note: 1.5
Preis/Leistung:
Note: 1.5

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(100% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Hotel "Excelsior" 
Leider kein Bild vorhanden
Sie wohnen im 4-Sterne-Hotel "Excelsior" in Lovran. Das Hotel ist umgeben von einem Park an der Riviera Opatija, direkt an der Adriaküste. Das Hotel verfügt über ein Spa Zentrum mit Massageräumen und Sauna, sowie über ein Frei- und Hallenbad. Der Strand ist bequem zu Fuß in 5 Minuten zu erreichen.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
  • Sommer!: © jarts / photocase.com
  • Bei Kroatien-Rundreisen darf ein Besuch von Rovinj nicht fehlen.: © janoka82 - fotolia.com
  • Pula mit der berühmten römischen Arena.: © Dario Bajurin - fotolia.com
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.