Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Verucchio, Parma, Modena, Bologna, Rimini

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Fahrt im Bus der Königsklasse
  • 5 x Übernachtung mit Frühstück
  • 5 x Abendessen (3 Gang Menue)
  • Örtliche Stadtführung in Bologna
  • 1 x ganztägige Reiseleitung San Marino / Verucchio
  • Schinkenprobe im Raum Parma
  • Weinprobe mit Imbiss in Verucchio
  • Führung in der FICO Eataly World (ca. 1 Std.)
  • Begrüßungsdrink im Bus

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Italien für Feinschmecker - 6 Tage - Parma-Modena-Adriaküste-San Marino-Verucchio

Bei dieser kultuellen Reise erleben Sie viele kulinarische Highlights. Aus der Emilia-Romagna kommen einige der berühmtesten kulinarischen Spezialitäten, mit denen Bella Italia identifiziert wird. Aber neben einem guten Essen darf auch ein guter Wein nicht fehlen.

1. Tag: Salsomaggiore Terme
Die Anreise nach Salsomaggiore Terme erfolgt über Kirchheim, Ulm, Lindau, San Bernhardino, Comer See und an Mailand vorbei.

2. Tag: Parma - Modena - Adriaküste
Sie besichtigen zunächst Parma und sehen prächtige Bauten wie den Bischofspalast und das Holztheater Teatro Farnese, mit 4500 Plätzen damals das größte Theater der Welt. Beim Besuch einer Schinkenfabrik werden Sie den berühmten Parmaschinken probieren. Am Nachmittag Fahrt nach Spilamberto in der Nähe von Modena. Hier wird seit Jahrhunderten die bekannte Essigsorte "Aceto Balsamico" produziert. Weiterfahrt an die Adriaküste, wo Sie die folgenden vier Nächte verbringen.

3. Tag: Ausflug San Marino - Verucchio
Fahrt nach San Marino, die kleinste und älteste Republik der Welt. Überragt wird der Staat von den drei Gipfeln des Monte Titano, von denen aus man einen herrlichen Ausblick genießen kann. Weiterfahrt nach Verucchio. Die malerische Stadt bietet ein spektakuläres Panorama - von vielen als das Schönste in der ganzen Emilia-Romagna beschrieben. Die Hauptattraktion von Verucchio ist die Malatesta-Burg. In einem Weinkeller verkosten Sie anschließend die guten Tropfen und Produkte der Region.

4. Tag: Bologna - FICO Eataly World
Der heutige Tag führt Sie nach Bologna. Das Herz der Stadt ist die Piazza Maggiore, Treffpunkt von Einheimischen und Besuchern und beherrscht von der imposanten Basilika San Petronio. Wahrzeichen der Stadt sind zwei weithin sichtbare Türme aus dem Mittelalter. Anschließend erwartet Sie in der erst 2017 eröffneten FICO Eataly World eine ca. 1-stündige Führung. In diesem weltweit größten Gastronomiepark dreht sich alles um das Thema Essen. Sämtliche Spezialitäten Italiens können probiert und gekauft werden und es gibt zahlreiche Restaurants, welche die Besucher mit den beliebtesten Gerichten der landestypischen Küche verwöhnen.

5. Tag: Ausflug Rimini - Santarcangelo
Heute unternehmen Sie einen Ausflug nach Rimini, den bekannten Ort an der Adriaküste. Im historischen Zentrum findet man schöne Paläste und den Tempio Malatestiano, den heutigen Dom der Stadt. Möglichkeit zu einem Mittagsimbiss in Santarcangelo mit typischen Produkten der Region. Oder Sie entscheiden sich für eine Wein- und Olivenölprobe.

6. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.

Haustürtransfer zwischen 17 EUR und 45 EUR pro Person für Hin- und Rücktransfer (je nach Abholadresse) auf Anfrage zubuchbar.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist der Reiseveranstalter berechtigt die Reise bis eine Woche vor Reisebeginn abzusagen. Ein bis dahin eingezahlter Reisepreis wir unverzüglich ohne Abzug zurückerstattet. Für optional zubuchbare Ausflüge vor Ort gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Teilnehmern.

Einreisebestimmungen für Italien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(94% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 50 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Reisebüro Fredrich GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 2.3
Reiseleitung:
Note: 1.9
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(94% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Hotel Principe 
Leider kein Bild vorhanden
Alle Zimmer sind mindestens mit Bad oder Dusche ausgestattet.
Derzeit leider nicht buchbar.
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.