Italienrundreise

Reisetermin:
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Haustürservice (Abholung von Zuhause, Rücktransfer nach Hause)
Reiseziele: Verona, Venedig, Rom, Neapel, Pompeji, Pisa, Florenz, Mailand
ab
1.099 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 11 Reisetage
  • 10 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Taxigutschein für Hin- und Rückfahrt
  • Reisebegleitung
  • 10 Übernachtungen mit erweitertem Frühstück
  • 10 x Abendessen
  • Aufenthaltssteuern
  • Stadtführungen in Verona, Venedig, Rom, Neapel, Pompeji, Florenz und Mailand
  • Fährüberfahrt Venedig
  • Eintritt Ausgrabungsstätte Pompeji
  • Eintritt Villa d'Este in Tivoli
  • Einreisegebühren
  • alle Ausflüge laut Reiseverlauf
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Italienrundreise

Besuchen Sie die bekannten Kunst- und Kulturstädte Italiens und lassen Sie sich von der Vielfalt und Schönheit der Landschaft zwischen Alpen und Mittelmeer begeistern. Dieses facettenreiche Land wird Sie verzaubern.

1. Tag:
Anreise nach Österreich zur Übernachtung.

2. Tag: Verona
Fahrt über den Brennerpass bis nach Verona. Sie lernen die Stadt von Romeo und Julia bei einer Führung kennen, bevor Sie Zeit für einen eigenen Bummel haben. Neben dem Balkon der Julia ist die Arena di Verona ein Wahrzeichen der Stadt. In diesem antiken Amphitheater finden jährlich die bekannten Opernfestspiele statt. Zwei Übernachtungen erfolgen im Raum Gardasee.

3. Tag: Venedig
Heute besuchen Sie die Lagunenstadt Venedig. Schon bei der Fährüberfahrt in Richtung Markusplatz erhalten Sie einen tollen Blick auf die Paläste und Kirchen entlang des Kanal ­Grandes. Während der Stadtführung sehen Sie u. a. die Markusbasilika, den Dogenpalast und die Seufzerbrücke. Während der Freizeit lohnt ein Spaziergang zur Rialtobrücke.

4. Tag: Toskana
Durch die Emilia Romagna, die sanfthügelige Landschaft der Toskana, durch Umbrien und Latium fahren Sie in den Raum Rom, wo Sie die nächsten zwei Nächte verbringen.

5. Tag: Rom
Streifen Sie durch die über 2700-jährige Geschichte Roms und bestaunen Sie weltbekannte Sehenswürdigkeiten. Während der Stadtrundfahrt durch Rom sehen Sie u. a. das Kolosseum, den Konstantinbogen und die Piazza Venezia. Nutzen Sie die anschließende Freizeit, um z. B. den Petersdom zu besichtigen, die größte christliche Basilika der Welt mit kostbaren Ausstattungsstücken, wie den Meisterwerken Berninis und der Pietá Michelangelos.

6. Tag: Tivoli
In der antiken Stadt Tivoli besichtigen Sie die berühmte Villa d'Este, in deren "Wundergarten" sich mehr als 500 Brunnen, Nymphäen, Wasserspiele, Grotten und Wasserbecken befinden. Als eines der Hauptwerke italienischer Gartenkunst der Renaissance wurde es in das UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen. Am Nachmittag fahren Sie zu Ihrem Hotel am Golf von Gaeta, wo Sie die nächsten beiden Nächte verbringen.

7. Tag: Neapel & Pompeji
Erleben Sie Neapel, die reizvolle Hafenstadt am Fuße des Vesuvs, bei einer Stadtführung. In der zum UNESCO-Kulturerbe erklärten Altstadt offenbart sich noch heute zwischen Kunsthandwerkern, flatternder Wäsche und schreienden Fischverkäufern die alte neapolitanische Volkskultur. Anschließend besuchen Sie die Ausgrabungsstätte der antiken Stadt Pompeji, die nach dem Vulkanausbruch im Jahre 79 von einer meterhohen Ascheschicht bedeckt und konserviert wurde.

8. Tag: Pisa
Die Reise geht weiter nach Pisa, wo Sie u. a. den Schiefen Turm auf dem Domplatz besichtigen werden. An der Versiliaküste verbringen Sie die nächsten zwei Nächte.

9. Tag: Florenz
Lernen Sie Florenz, die Hauptstadt der Toskana, bei einer Stadtführung kennen. Die Stadt, die wie ein riesiges Kunstwerk anmutet, brachte bedeutende Künstler wie Leonardo da Vinci, Raffael und Michelangelo hervor. Kaum eine andere Stadt beherbergt eine solche Fülle an Kunstwerken, Palästen, Kirchen, Klöstern und Museen.

10. Tag: Mailand
Die Modestadt Mailand ist bekannt für ihr Opernhaus Scala und den Dom, der zu den größten und beeindruckendsten Kirchen der Welt zählt. Nach der Stadtführung fahren Sie weiter durch die Schweizer Bergwelt zur Übernachtung nach Österreich.

11. Tag:
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Weitere Infos

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Eine Kündigung des Reisevertrags durch den Veranstalter ist möglich, wenn die Mindestteilnehmerzahl 30 Tage vor Reisebeginn nicht erreicht wird. Der Veranstalter wird Sie unverzüglich nach Kenntnis der nicht erreichten Teilnehmerzahl, spätestens bis 21 Tage vor Reisebeginn, hierüber informieren. Der volle bis dahin eingezahlte Reisepreis wird zurückgezahlt.

Einreisebestimmungen für Italien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Moderne, regelmäßig gewartete Reisebusse (max. 5 Jahre alt) mit
neuesten Standards, Bordservice
- Standorte: Bergen, Barth, Grimmen, Waren, Neustrelitz, Erberswalde, Goldenstädt, Hennigsdorf
- Küche und Toilette an Bord jedes Reisebusses
- Gurtpflicht
- Mitnahme von zusammenklappbaren Rollstühlen und Rollatoren
- 2 Einstiege, jeweils mit 3-4 Stufen und Griffen zum Festhalten

Überlandbusse
Überlandbusse sind für Tagesfahrten und Kurzurlaube in nicht allzu weiter
Entfernung geeignet.. Es kann max. 1 Rollstuhlfahrer pro Bus mitfahren.
- 2 Busse, in denen die Mitnahme von ausgeklappten Rollstühlen
mit darin sitzenden Personen möglich ist
- Einstieg mittels Rampe
- Busse verfügen nicht über Küche und Toilette, aber Klimaanlage

Niederflurbusse
Niederflurbusse sind typische Linien- und Stadtverkehrbusse und können für
Tagesfahrten genutzt werden. Hier kann auch max. 1 Rollstuhlfahrer pro Bus
mitfahren.
- in allen Niederflurbussen ist die Mitnahme von ausgeklappten Rollstühlen mit darin sitzenden Personen möglich
- Einstieg mittels Rampe
Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 22 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Becker-Strelitz Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 1.7
Reiseleitung:
Note: 1.8
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen Ihre Reise bequem per Überweisung nach Erhalt der Rechnung.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Gute Mittelklassehotels
Leider kein Bild vorhanden


Die Unterbringung erfolgt in landes­typischen 3-Sterne-Hotels in Zimmern mit Dusche/WC. Die Übernachtung am An- und Abreisetag verbringen Sie in Österreich. Für je zwei Nächte schlafen Sie im Raum Gardasee, im Raum Rom, am Golf von Gaeta und an der toskanischen Versiliaküste.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer Du,WC1.299,00 €
Doppelzimmer Du,WC1.099,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 16 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.