Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Velden, Klagenfurt, Maria Wörth, Millstatt, Villach

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Beförderung
  • Transfer ab/an Haustür in Region*
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Hotels & Verpflegung
  • 5 Übernachtungen im Hotel Gasthof „Zur Post“ im Haupt- und im Landhaus
  • 5 x reichhaltiges Frühstück als Büfett
  • 4 x Abendessen als 3-Gang-Wahlmenü mit Salatbüfett
  • 1 x 5-Gang-Silvestermenü mit Aperitif und Mitternachtsbüfett
  • Ausflüge & Besichtigungen
  • Ausflüge: Wörthersee, Villach und Villacher Alpenstraße
  • Aufenthalte: Klagenfurt, Maria Wörth, Velden am Wörthersee, Villach und Millstatt
  • Führungen: Granatium und Stadtrundgang in Klagenfurt
  • Eintritte: Pyramidenkogel und Granatium
  • Kärntner Seenrundfahrt
  • Sonstiges
  • Silvesterfeier mit Live-Musik und Feuerwerk
  • Neujahrswanderung mit Broten und Glühmost
  • Ortstaxe
  • SZ-Reiseleitung

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Kärnten: Wo das Jahr granatengut beginnt

Silvesterfeier mit Live-Musik + Granat-Erlebniswelt „Granatium“

"Feuerstein der Liebe", "Juwel vom Millstätter See" - es gibt viele Umschreibungen für den Edelstein Granat, der einst in Radenthein im Kärtner Land in reichen Vorkom- men gewonnen wurde. Noch heute kündet das Granat- museum "Granatium" von Abbau und Verarbeitung der Schmucksteine und beschert Ihrer Reise einen granaten- guten Auftakt in das neue Jahr. Ein Juwel ganz anderer Art ist die Seenlandschaft von Ossiacher See, Millstätter See, Afritzer See und Brennsee, die Sie bei einer Fahrt durch das Gegendtal erleben können. Ihre Fahrt endet mit einem herrlichen Panoramablick auf der schwimmenden Winterterrasse von Millstatt, der idyllischen Kunststadt am See.

Die Kärntner Landeshauptstadt Klagenfurt liegt am berühmten Wörthersee. Nach einem Stadtrundgang mit Besuch des Silverstermarktes schweben Sie im Panoramalift auf den Pyramidenkogel und genießen die Aussicht. Im Wallfahrtsort Maria Wörth besichtigen Sie die Wallfahrts- kirche und auch das berühmte "Schloss am Wörthersee" in Velden liegt auf Ihrer Route.

Ein Knaller im wahrsten Sinne des Wortes wird Ihr Besuch in Villach am Silvestertag. Denn in der wunderhübschen Altstadt können Sie sich beim Neujahrsmarkt auf das abendliche 5-Gänge-Silvestermenü mit Live-Musik, Mitternachtsbüfett und Feuerwerk einstimmen.

Gegen Kater und Müdigkeit hilft die Neujahrswanderung mit Glühmost und Broten. Und spätestens bei der Fahrt auf der Villacher Alpenstraße werden Sie zufrieden seufzen: was für ein Granatenstart ins neue Jahr.

Reiseablauf


1. Tag:
Anreise nach Kärnten an den Ossiacher See - Abendessen im Hotel

2. Tag:
Kärntner Seenrundfahrt durch das Gegendtal, das Ossiacher und Millstätter See miteinander verbindet, vorbei an Afritzer See und Brennsee (auch Feldsee) - Bummel durch Millstatt mit seinem historischen, künstlerischen und architektonischen Charme - bezaubernde Ausblicke auf die umliegende Bergwelt von der "schwimmende" Winterterrasse aus - Fahrt in die Granatstadt Radenthe- in und Führung durch die außergewöhnliche Erlebnis - welt des Granatiums

3. Tag:
Ausflug an den Wörthersee - geführter Rundgang durch die facettenreiche Altstadt Klagenfurts, Renaissance- stadt und Landeshauptstadt Kärntens und Besuch des Silvestermarkts - Auffahrt mit dem Panoramalift auf den Pyramidenkogel mit grandioser Aussicht auf Wörthersee und die Bergwelt - Weiterfahrt entlang des Südufers nach Maria Wörth mit Wallfahrtskirche und nach Velden mit dem aus der Fernsehserie bekanntem Schloss

4. Tag:
Ausflug nach Villach mit Spaziergang durch die hübsche Altstadt, Silvestertreiben und Neujahrsmarkt - Silvesterfeier mit 5-Gang-Menü, Aperitif, Mitternachtsbüfett, Live-Musik und Feuerwerk

5. Tag:
Neujahrswanderung mit Glühmost und Broten - Fahrt entlang der Villacher Alpenstraße mit eindrucksvollen Ausblicken auf Villach, die Karawanken, die Julischen Alpen und die Südflanke des Dobratsch

6. Tag:
Heimreise

Weitere Infos

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens vier Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden bereits gezahlte Betrag wird unverzüglich zurückerstattet.

Reisebewertungen
(97% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 51 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "SZ-Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.4
Unterkunft:
Note: 2
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.4
Preis/Leistung:
Note: 1.4

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(97% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Hotel Gasthof „Zur Post“ 
Leider kein Bild vorhanden
Das familienfreundliche Hotel befindet sich im Herzen des Dorfes Ossiach in Kärnten. In unmittelbarer Nähe liegt der Ossiacher See. Das Haus verfügt über zwei Restaurants mit regionalen und saisonalen Spezialitäten (Poststüberl und Gaststube mit Raucherbereich),einen Speisesaal sowie einen Panoramalift. Die Zimmer sind modern mit Dusche, TV, Telefon, kostenfreiem WLAN und teilweise mit seeseitigen Balkon ausgestattet. Die Unterbringung erfolgt im Haupt- und im Landhaus.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
Zuletzt angesehen:

Die aktuelle Reise ist die erste, die Sie sich anschauen.

Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.