Kamelienblüte in der Toskana

Reisetermin:
13.03.19 (Mi) - 20.03.19 (Mi)
Abfahrtsort:
Zustieg: ZOB beim Hauptbahnhof Direkter Buszustieg (kein Haustürservice)
voraussichtliche Abfahrtszeit: 06:30 Uhr (Änderungen möglich)
Reiseziele: Elba, Lucca, Pisa, Lido di Camaiore, Camaiore
ab
1.169 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 8 Reisetage
  • 7 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • 5 Sterne Mercedes Fernreisebus oder 5 Sterne Kingsize Bus
  • 7 Übernachtungen in 3 Sterne und 4 Sterne Hotels mit Frühstück und 6 Abendessen
  • 1 Mittagessen auf Elba
  • örtliche Reiseleitungen für
  • die Besichtigungen und Ausflüge
  • Fährüberfahrt Elba
  • Weinprobe
  • Eintritt Kamelienausstellung
  • Gratis-Getränke im Bus
  • Taxi-Abholservice

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Kamelienblüte in der Toskana

Eine Reise der ganz besonderen Art. Wer die Versiliaküste besucht, erlebt eine Vielfalt von Sinneseindrücken mit Sonne, Strand und Meer. Elba ist die größte der toskanischen Inseln mit steil abfallenden Küsten und romantischen Buchten.

Und schließlich die bilderbuchhafte Toskana - grüne Hügel, schlanke Zypressen, endlose Blumenwiesen sowie die klassische Kulturlandschaft, mit einer Fülle an Kunstschätzen in den Städten Lucca und Pisa, ergänzt dieses tolle Reiseprogramm.

1. Tag: Anreise
Bequeme Fahrt nach Bad Aibling bei Rosenheim zur Zwischenübernachtung.

2. Tag: Versiliaküste
Durch Österreich, Südtirol und über den Apennin in die wunderschöne Toskana. In Lido di Camaiore an der Versiliaküste erreichen Sie Ihr Hotel für fünf Nächte.

3. Tag: Lucca - Juwel der Toskana
Lucca bewahrt dank seiner gewaltigen Stadtmauer eines der bedeutendsten, intakten Kunst- und Geschichtsvermächtnisse der Toskana. Die kleinen Gassen, die Kirchen und Palazzi, die Gärten und die charakteristischen Geschäfte der Altstadt verleihen dieser antiken Stadt einen Hauch von Eleganz. Wer sich nach dem Stadtspaziergang mit einem Capuccino stärken möchte, dem sei das traditionsreiche Künstlercafé "Da Simo" empfohlen, in dem es heute noch so stilvoll zugeht, wie zu Zeiten Verdis und Puccinis. Zurück in Lido di Camaiore gestalten Sie Ihre Freizeit nach eigenen Wünschen.

4. Tag: Elba
Das Schmuckstück des toskanischen Archipels. Immer mehr Urlauber zieht die "Schöne" in ihren Bann. Der Duft nach Lavendel und Thymian liegt in der Luft, reizvolle Bergdörfer und kleine Badeorte, verträumte Buchten, Kastanienwälder und das türkisblaue Tyrrhenische Meer verzaubern ihre Besucher. 1814 von den Engländern zu Napoleons Verbannungsheimat erklärt, zeigt die rund 10 Kilometer vom Festland liegende Insel ihre malerische Schönheit. Die Besichtigungsfahrt auf Elba wird begleitet von einer örtlichen Reiseleitung. Das Mittagessen haben wir für Sie in einem Restaurant auf der Insel reserviert.

5. Tag: Pisa
Majestätische Architektur auf grüner Wiese. Der Domplatz von Pisa, Piazza dei Miracoli oder auch "Platz der Wunder" genannt, hält, was er verspricht. Auf einem makellos grünen Rasen erheben sich vier wahrlich "wunderschöne" Bauten: der Dom, das Baptisterium, der weltberühmte schiefe Glockenturm und der Camposanto. Beeindruckt bereits jedes einzelne dieser Bauten als architektonisches Meisterwerk, so steigert sich ihre Wirkung in der Gesamtanlage zu einem unvergesslichen Erlebnis (Besuch fakultativ). Im Raum Pisa erwartet Sie eine typische Weinprobe.

6. Tag: Kamelien in Sant'Andrea
Die Kamelienblüte in der Toskana. Wegen der Schönheit ihrer Blüte hoch verehrt, kam die Kamelie im 18. Jahrhundert von China nach Europa. Vor allem in der Toskana erfreut sie sich großer Beliebtheit. Während des Halbtagesausfluges werden Sie die Kamelienausstellung bei S. Andrea di Competito besuchen. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Erkundungen in Lido di Camaiore zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit für einen Strandspaziergang oder einen kleinen Stadtbummel.

7. Tag: Lido di Camaiore - Feldkirch
Es heißt Abschied nehmen von Italien und Arrivederci. Vorbei an Mailand, Lugano und Liechtenstein erreichen Sie Feldkirch im Vorarlberg.

8. Tag: Rückreise
Heimreise in die Heimatorte.

Weitere Infos

Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen.

Bitte gültigen Personalausweis mitführen.

Versicherungspaket ab + €42,-

Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis zwei Wochen vor Reisebeginn erklären, dass Reise nicht durchgeführt wird. Vom Kunden bereits gezahlte Beträge werden unverzüglich zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Italien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Sie reisen immer mit herausragenden 5 Sternen, komfortabel und voll klimatisiert. Die Mercedes Fernreisebusse sind mit der höhcsten Komfortstufe ausgezeichnet und werden selbstverständlich regelmäßig von der Gütegemeinschaft Buskomfort und vom TÜV kontrolliert. Ausstattungsmerkmale:
2 + 1 Bestuhlung (nur beim Kingsize Reisebus), ansonsten: großzügige Bestuhlung
voll klimatisiert
Kaffeebar
maximal 32 Reisegäste (nur beim Kingsize Reisebus), ansonsten maximal 44 Fahrgäste
gekühlte / heiße Getränke
Garderobe
WC und Waschraum
erhöhte Sitzposition
komfortabler Sitzabstand
Nichtraucher
Reisebewertungen
(100% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 3 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Globetrotter Reisen & Touristik GmbH" erhalten haben.


Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(100% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.



Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  Hotel Caesar
Leider kein Bild vorhanden


In der Toskana wohnen Sie im 4 Sterne Hotel Caesar. Das Hotel liegt inmitten einer gepflegten Gartenanlage und wird nur durch die Uferstraße vom schönen, privaten Sandstrand getrennt. Es verfügt über einen Außenpool, einen Innenpool, ein Fitness- und Wellnesscenter mit Sauna und Whirlpool.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer1.328,00 €
Doppelzimmer1.169,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.