Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Trier, Echternach

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
Reisebeschreibung
Katzenkopf Historische Tagesfahrt

Westwall mit Panzerwerk Katzenkopf, Abteistadt Echternach und dem Museum der Ardennenoffensive in Diekirch

Unser Experte den Katzenkopf ist Kurt Knöpfel, Mitarbeiter der Wehrtechnischen Dienststelle der Bundeswehr in Trier.
Kurt Knöpfel betreibt seit Jahrzehnten private Forschungen zum Thema Verdun und Vauquois, sein Themenschwerpunkt ist der 1. und 2. Weltkrieg.
Seine Führungen sind authentisch, äußerst realistisch, und beschreiben den Frontalltag der einfachen Soldaten in allen Details!

Zunächst besuchen wir unter der Führung unseres Experten Kurt Knöpfel das Panzerwerk Katzenkopf in Irrel. Es ist das nördlichste und eines der wenigen zu besichtigenden Panzerwerke des ehemaligen Westwalls! Es ist weiterhin das einzige frei zugängliche "B-Werk" in Deutschland dieser Bauart. In drei begehbaren Geschossen ist seit 1979 das Westwallmuseum eingerichtet, in dem eine interessante Ausstellung vom Bild- und Waffendokumenten zu besichtigen ist. Wir fahren weiter nach Echternach, einer Kulturstadt par excellence und die älteste Stadt in Luxemburg. Sie ist Hauptort der touristisch attraktiven "Kleinen Luxemburger Schweiz". Unter den profanen Bauten ist besonders der gotische Dingstuhl (1444) hervorzuheben. Dort machen wir Mittagspause. Durch das schöne Luxemburger Land fahren wir nach Diekirch, einem malerischen Ort am Ufer der Sauer! Dort besuchen wir das Nationale Museum für Militärgeschichte, mit Schwerpunkt auf die Ardennenoffensive 1944 mit typischen Inzsenierungen! Das Museum hat eine große Fahrzeug-, Ausrüstungs- und Waffensammlung.
Historische Reise!

Weitere Infos

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden gezahlte Betrag wird unverzüglich zurückerstattet.

Reisebewertungen
(100% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 31 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Kylltal-Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.4
Unterkunft:
Note: 2
Reiseleitung:
Note: 1.6
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(100% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Komplettpreis für alle Inklusivleistungen
Reise leider nicht buchbar
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.