Krakau: Unterirdisch überirdisch!

Reisetermin:
Abfahrtsort:
Zustieg: Haustürservice
Reiseziele: Krakau, Opole (Oppeln), Breslau
ab
419 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 4 Reisetage
  • 3 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Beförderung
  • Transfer ab/an Haustür in Region*
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Hotels & Verpflegung
  • 3 Übernachtungen im 3*-Hotel „Pod Wawelem“ in Krakau
  • 3 x Frühstücksbüfett
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Abendessen in einem Restaurant in Krakau
  • Ausflüge & Besichtigungen
  • Stadtführung: Krakau mit örtlicher Reiseleitung
  • Führungen „Unterirdischer Marktplatz“ und Wawelschloss
  • Aufenthalte: Oppeln und Breslau
  • Eintritte: Marienkirche, Wawel-Schloss und Museum „Unterirdischer Marktplatz“ in Krakau
  • Sonstiges
  • 1 Reisetaschenbuch pro Buchung
  • SZ-Reiseleitung

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • Trusted Shops Geld-Zurück-Garantie
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Krakau: Unterirdisch überirdisch!

+ Museum „Unterirdischer Marktplatz“ + Wawel mit Schloss

Polens „heimliche Hauptstadt“ Krakau war lange Zeit seine echte. Noch heute thront der Wawel, die Residenz der polnischen Könige, über der 750-jährigen Stadt, die zudem Mitteleuropas zweitälteste Universitätsstadt ist. Entsprechend ihrer Bedeutung haben die Herrscher durch alle Zeiten repräsentative Bauten in der Stadt hinterlassen. Die Bauwerke aus Gotik, Renaissance, Barock und späteren Stilepochen machen Krakaus Altstadt gleichsam zu einem Freilichtmuseum der europäischen Baugeschichte, das seit 1978 unter dem Schutz des UNESCO Welterbes steht.

Überirdische Schönheit findet sich in und um Krakau aber auch im Unterirdischen. Etwa der um fünf Meter unter dem Pflasterniveau angelegte mittelalterliche Marktplatz, der als einer der schönsten Europas gilt.

Der frühe Reichtum der Stadt geht auch auf den hier ansässigen Salzbergbau zurück. Bei einem Rundgang durch das Museumsbergwerk Wieliczka reiht sich eine atembe- raubende Attraktion an die andere. Kristallgrotten, unterirdische Seen und Kapellen mit kunstvoll in Salz geritzten Skulpturen und Leuchtern aus Salzkristallen werden Sie begeistern.

Schon vor der Ernennung Krakaus zur europäischen Kul- turhauptstadt 2000 war die Stadt das Zentrum der polni- schen Theater-, Musik-, Film- und Kabarettszene und au- ßerdem ein wichtiger Schauplatz des jüdischen Lebens in Europa. Heute sind zahlreiche Forschungsinstitute und internationale Konzerne hier ansässig und sorgen für Weltstadtflair in historischer Kulisse.

Reiseablauf

1. Tag:
Anreise nach Krakau (Kraków) - Stopp in Oppeln (Opole), Freizeit zur Besichtigung der pastellfarbenen Häuser, mittelalterlichen Speicher und backsteinernen Türme in der Altstadt - Weiterfahrt nach Krakau - Abendessen im Hotel

2. Tag:
Stadtrundgang in Krakau, u.a. mit Besichtigung der Marienkirche sowie der Tuchhallen - Besuch Museum "Unterirdischer Marktplatz" - Freizeit, bspw. zur inten- siven Erkundung des Hauptmarktes (Rynek Główny), einem der größten mittelalterlichen Plätze Europas mit zahl reichen Cafés und Straßenmusikanten - Abendessen in einem Restaurant in der Altstadt

3. Tag:
Besichtigung Wawel inkl. Königsschloss, der ehemaligen Residenz der polnischen Könige in Krakau - Freizeit, bspw. zum Besuch des jüdischen Viertels Kazimierz oder fak. Ausflug zum Salzbergwerk Wieliczka und Erkundung der Weltkulturerbe Stätte auf der 2 km langen Besich- tigungsroute, die auf bis zu 135 Meter Tiefe führt - Abendessen im Hotel

4. Tag:
Heimreise mit Zwischenhalt in der liebevoll restaurierten Universitätsstadt Breslau (Wrocław) mit Spaziergang über den Marktplatz zur Entdeckung der Mischung aus Gemütlichkeit und historischem Ambiente, die in der Universitätsstadt dominiert

Weitere Infos

Reisedokumente Personal- oder Reisepass
Für diese Reise benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Ohne gültige Ausweisdokumente kann die Reise nicht angetreten werden.
Bitte beachten Sie, dass seit dem 26. Juni 2012 jedes Kind, welches ins Ausland reist, unabhängig vom Alter ein eigenes Reisedokument benötigt. Eintragungen im Reisepass der Eltern werden nicht mehr anerkannt. Bitte beantragen Sie das notwendige Reisedokument bei den zuständigen Behörden.

Zustiege für Routen A bis D
Der Haustürservice gilt je nach Route für ganz Sachsen + die südöstlichen Teile von Sachsen-Anhalt und die östlichen Teile Thüringens (Routen A bis D) oder für einen Teil dieses Gebiets. Route A: südliches Sachsen Anhalt ab Halle, Delitzsch, Torgau bis sächsische Landesgrenze. Route B: Sachsen außer das Gebiet um Greiz, Plauen. Route C: östliches Thüringen ab Erfurt bis zur sächsischen Landesgrenze. Route D: nur das Gebiet um Greiz und Plauen. Für alle Orte in diesen Regionen, auch wenn diese nicht direkt auswählbar sind, werden Sie auch von Zu Hause abgeholt und nach Hause zurück gebracht. Wir erkennen dann die Abholadresse an der von Ihnen bei Buchung angegebenen Adresse. Wählen Sie einfach den als nächsten Abfahrtsort angezeigten Zustieg aus.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens vier Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden bereits gezahlte Betrag wird unverzüglich zurückerstattet.

Reisebewertungen
(95% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 40 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "SZ-Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.5
Unterkunft:
Note: 1.9
Reiseleitung:
Note: 1.6
Programm:
Note: 1.4
Preis/Leistung:
Note: 1.4

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(95% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 26 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  Hotel Pod Wawelem - Krakau
Leider kein Bild vorhanden


Das Hotel am Wawel- Schloss liegt im Stadtzentrum von Krakau, etwa 15 Gehminuten vom Hauptmarkt entfernt. Die klimatisierten Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, Föhn, Telefon, TV und Radio sowie Heizung ausgestattet. Den Gästen stehen außerdem eine Sauna, zwei Restaurants sowie eine Bar zur Verfügung.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer498,00 €
Doppelzimmer419,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
Ausflug zum Salzbergwerk Wieliczka mit Eintritt und Führung 24,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.