Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Honfleur, Reims, Paris, Etretat, Caudebec-en-Caux, Rouen, Giverny, Champagne

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Transfer Ausgangsort - Paris - Ausgangsort im modernen Reisebus
  • 1 x Übernachtung / Halbpension im ****"Golden Tulip Reims l‘Univers" in Reims
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, Sat-TV und WLAN
  • 1 x Frühstücksbuffet
  • 1 x 3-Gang-Menü am Abend
  • 7 x Übernachtung in einer Kabine der gebuchten Kategorie auf der MS "SEINE COMTESSE""
  • Ausstattung lt. Beschreibung
  • Vollpension an Bord
  • Kaffee, Kuchen bzw. Mitternachtssnack je nach Programm
  • Begrüßungs- und Abschiedscocktail
  • deutschsprechende Bordreiseleitung
  • Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension
  • abends Tanzmusik im Salon
  • Unterhaltungsprogramm an Bord
  • Audio-Set bei allen Kreuzfahrt-Ausflügen
  • Hafentaxen
  • Stadtrundgang Reims
  • Beförderung des Gepäcks von der Schiffs­anlegestelle in die Kabine und retour
  • 15 Euro Taxi-Gutschein pro Person für Ihre Haustürabholung

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Kreuzfahrt auf der Seine: Paris - Normandie - Paris

Bereits die Impressionisten wussten: Diese Region ist einzigartig und unverwechselbar. Eine echte Muse für große Werke. Erleben Sie einen intensiven Eindruck französischer Lebenskultur gepaart mit landschaftlicher Schönheit auf dieser vielfältigen Reise. Genießen Sie die zauberhafte Atmosphäre reizvoller Städtchen, bestaunen Sie die imposanten Kreidefelsen an der Alabasterküste und entspannen Sie bei einem Bummel durch den kleinen Seefahrer- und Künstlerort Honfleur. Paris bildet den krönenden Abschluss Ihrer Kreuzfahrt. Erfahren auch Sie die Magie dieser Stadt, deren Vollkommenheit Menschen aus aller Welt anlockt.

1. Tag: Anreise nach Reims
Abfahrt von den Ausgangsorten am Morgen in Richtung Westen. Im geschichtsträchtigen Reims machen wir Stopp zur Zwischenübernachtung.

2. Tag: Reims - Paris
Frühstücken Sie in Ruhe. Anschließend zeigt Ihnen Ihr Stadtführer die wichtigsten Sehenswürdigkeiten inklusive der berühmten Kathedrale Notre-Dame. Sie ist als Krönungskirche französischer Könige bekannt geworden. Später Weiterfahrt nach Paris, wo Sie am Nachmittag auf die MS "SEINE COMTESSE" einschiffen. Gegen 22.45 Uhr heißt es "Leinen los!" und Ihr Schiff nimmt Fahrt auf in Richtung Les Andelys.

3. Tag: Les Andelys
Verbringen Sie den Vormittag auf dem Sonnendeck oder im Panorama-Salon und genießen Sie die vorbeiziehende Landschaft. Nach dem Mittagessen an Bord erreichen Sie Les Andelys. Streifen Sie durch die malerische Altstadt und bestaunen Sie die kleinen Fachwerkhäuser unter den Kalkklippen. Darüber thront die Ruine von Château Gaillard, das von Richard Löwenherz das Tal der Seine beherrschend errichtet wurde. Am späten Nachmittag fährt Ihr schwimmendes Hotel weiter seineabwärts.

4. Tag: Honfleur - Étretat
In der Nacht hat Ihr Schiff Caudebec-en-Caux erreicht. Sie haben die Möglichkeit, bei einem Ausflug das malerische Honfleur, das an der Mündung der Seine zum Ärmelkanal liegt, zu besichtigen. Das historische Hafenbecken, die pittoresken Gassen und traditionellen Fachwerkhäuser machen den kleinen Seefahrer- und Künstlerort zu einem der entzückendsten Küstenstädtchen der Normandie. Im Herzen eines alten Seemannsviertels befindet sich ein einzigartiges Bauwerk, das Sie unbedingt gesehen haben sollten: die Kirche Sainte-Catherine (15.-16. Jh.) ist die größte Holzkirche Frankreichs mit einem separaten Glockenturm (Aufpreis) Étretat ist ein französisches Seebad, das vor allem durch die steilen Felsenklippen mit ihren imposanten Felsenformationen beeindruckt. Die Stadt, die pittoresk an den hohen Kreidefelsen gelegen ist, zählt zu den schönsten Orten an der Alabasterküste. Zahlreiche Maler und Schriftsteller erlagen dem Charme von Étretat. Lassen auch Sie sich bei einem Stadtrundgang von diesem einmaligen Flair bezaubern. (Aufpreis)

5. Tag: Rouen
Am Morgen ist Ihr Schiff weitergefahren und macht während des Mittagessens in Rouen fest. Zahlreiche gotische Bauwerke vermitteln den Eindruck, als befände man sich in einem Freilichtmuseum. Bei einem Stadtrundgang sehen Sie die zahlreichen Kirchtürme, alten Fachwerkgebäude und nicht zuletzt den Marktplatz, auf dem 1431 Jeanne d'Arc, die Jungfrau von Orléans, bei lebendigem Leibe verbrannt wurde. (Aufpreis)

6. Tag: Straße der Klöster
Heute haben Sie Freizeit in Rouen oder Sie begleiten uns auf unseren Ausflug zur Straße der Klöster. Die Abtei von Jumièges wir heute gerne als eine der schönsten Ruinen der Normandie bezeichnet. Ihre Geschichte geht bis in das 7. Jh. zurück, und noch heute lässt sich die Pracht des einst großen und sehr reichen Klosters erahnen. Die ehemalige Dominikanerabtei St. Martin de Boscherville stammt aus dem 12. Jahrhundert. Ihre spätromanische Kirche besticht durch schlichte Architektur, während der angrenzende Kapitelsaal üppig mit Skulpturen ausgeschmückt ist. Hinter dem Gotteshaus liegt ein historischer Gemüsegarten, der originalgetreu instand gesetzt wurde. (Aufpreis)

7. Tag: Giverny
In der Nacht hat die MS "SEINE COMTESSE" Vernon erreicht. Von hier aus starten Sie zu Ihrem Ausflug nach Giverny mit dem Besuch des Monet-Hauses mit seinem paradiesischen Garten und dem berühmten Seerosenteich. Spazieren Sie mit uns durch den Garten und lassen Sie die reizvolle Umgebung auf sich wirken. Im Wohnhaus des Künstlers, in dem auch Replikate einiger bekannter Gemälde zu sehen sind, erhalten Sie Einblicke in sein Leben. (Aufpreis) Während des Mittagessens fährt Ihr Schiff weiter Richtung Paris.

8. Tag: Paris
In der Nacht haben Sie Paris erreicht. Während einer Stadtrundfahrt durch die französische Metropole mit Flair sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie den Eiffelturm, den Triumphbogen, Notre Dame oder auch die Champs-Élysées. (Aufpreis) Wer möchte, kann uns außerdem zum wohl bekanntesten Stadtviertel von Paris - dem Künstler- und Vergnügungsviertel Montmartre - begleiten. Genießen Sie den atemberaubenden Blick auf die Stadt von der Basilika Sacré-Coeur. Die Kirche entstand im 19. Jahrhundert im sogenannten "Zuckerbäckerstil" und gehört zweifelsfrei zu den Hauptattraktionen in Paris. (Aufpreis) Am Abend Besuch einer Pariser Kabarett-Show. (Aufpreis)

9. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von Ihrem schwimmenden Hotel. Die Heimreise beginnt.

Tipp
Umfangreiches Ausflugspaket und Getränkepaket direkt bei Reiseanmeldung buchen!

"Entdecken Sie die schönsten Städte an der Seine."

9. Tage von der Champagne bis zum Atlantik
Ihr Schiff: MS "SEINE COMTESSE"
bequeme Zwischenübernachtung auf der Hinreise
umfangreiches Ausflugspaket vorab buchbar

Zusätzliche Kosten vor Ort: Getränke außerhalb des o.g. Angebotes, optionale Landausflüge (*), Trinkgelder und persönliche Ausgaben.

Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.

Einzelkabinen auf Anfrage.

Unsere Partnerreederei versucht, Ihre Kabinenwünsche innerhalb Ihrer gebuchten Kategorie zu berücksichtigen, was jedoch nicht immer gelingt.

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Alle Sonderermäßigungen und Aktionen, die Ihnen eventuell über Newsletter oder Post direkt vom Reiseveranstalter angeboten wurden, gelten auch bei Buchung der Reise über buswelt.de.

Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.

Taxigutschein

Mit den Reiseunterlagen erhalten Sie Ihre genaue Abfahrtszeit und Ihren Taxi-Gutschein. Der Taxi-Gutschein hat einen Wert von 15,- bzw. 10,- Euro pro Person.

Das reicht in den meisten Fällen, sich von der Haustür zur Zustiegsstelle bringen zu lassen, sofern Sie in den bei den Zustiegen angegebenen Orten oder in unmittelbarer Umgebung dieser Orte wohnen. Sollten Sie weiter entfernt wohnen, zahlen Sie lediglich den Differenzbetrag. Auf der Rückseite Ihres Gutscheines finden Sie Ihr zuständiges Taxi-Unternehmen mit Telefonnummer. Bitte vereinbaren Sie mit diesem ca. 2 Tage vorab Ihre genaue Abfahrtszeit von zu Hause. Bei der Rückfahrt informieren Sie Ihren Reiseleiter oder Fahrer, ob Sie ein Taxi benötigen. Dieser bestellt Ihnen am Rückfahrtstag Ihr Taxi nach Hause.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn die Reise absagen. Vom Reisenden bereits gezahlte Beträge werden dann unverzüglich vollständig zurückzuerstatten.

Einreisebestimmungen für Frankreich
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(92% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 223 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Die Weltenbummler GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.7
Unterkunft:
Note: 2.2
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(92% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Schiff MS "SEINE COMTESSE" und "Golden Tulip Reims l'Univers" in Reims
Leider kein Bild vorhanden
Schiff MS "SEINE COMTESSE"

Die MS "SEINE COMTESSE" ist ein Schwesterschiff der MS "Bijou du Rhône" mit höchstem Wohlfühlfaktor. Gemütlich-stilvoll eingerichtete Kabinen erwarten Sie ebenso wie ein großzügiger Panorama-Salon mit Bar, ein Souvenir-Shop, eine Bibliothek, WLAN (gegen Gebühr) und ein einladendes ­Sonnendeck mit Sonnensegel, Schach, Liegestühlen, Stühlen und Tischen. Natürlich darf bei einer ­Reise durch Frankreich die schmackhafte Küche mit dem einen oder anderen feinen Tropfen nicht ­fehlen, dafür sorgt täglich der erfahrene Küchenchef. Die Bordwährung ist Euro, die Zahlung erfolgt in bar oder bequem mit EC-Karte oder Kreditkarte (Mastercard, VISA, PIN-Nummer erforderlich). Die Stromspannung ist 220 V.

Bei allen Kabinen handelt es sich um Außenkabinen. Sie verfügen über Dusche/WC, Haartrockner, Sat-TV, Telefon, Safe und individuell regulierbare Klimaanlage. Die Kabinen sind ca. 14 m² groß und haben große Panoramafenster, die in den Deluxe Kabinen zu öffnen sind. Sie bieten nebeneinanderstehende Betten, die auf Wunsch getrennt gestellt werden können. Die Hauptdeck Kabinen sind ca. 11 m² groß, haben große nicht zu öffnende Aussichtsfenster und sind alle mit einem Klappbett und einem Sofabett ausgestattet.

"Golden Tulip Reims l'Univers" in Reims

Das ***"Golden Tulip Reims l'Univers" in Reims" liegt ca. 550 m zum Stadtzentrum und 850 m von der Kathedrale Notre-Dame in Reims entfernt. Das Hotel verfügt über eine Lobby, ein Restaurant, eine Bar und einen Lift.

Die Zimmer sind alle mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, WLAN und Sat-TV ausgestattet.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.