Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Swieradow-Zdroj (Bad Flinsberg)

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Haustür-Transfer-ServiceHin- und Rückfahrt im Reisebus oder Kleinbus
  • 7/14x Übernachtung/ Frühstücksbuffet und Abendessen
  • 1x kurze ärztliche Eingangsuntersuchung  
  • 10 Kurbehandlungen pro Woche (max. 3 Massagen pro Woche)
  • Nutzung Schwimmbad, Whirlpool, Sauna außerhalb der Behandlungszeiten  
  • Teilnahme am Yoga, Kultur- und Unterhaltungsprogramm
buswelt.de Vorteile
Bilder
Reisebeschreibung
Kurreise nach Bad Flinsberg (Polen) - Hotel Berliner in Bad Flinsberg

8 / 15 Tage Kuren in Bad Flinsberg (Swieradow Zdroj) - Im südwestlichen Polen, an den Ausläufern des polnischen Isergebirge liegt im Tal der Queis der niederschlesische Kurort Bad Flinsberg (Swieradow Zdroj). Bad Flinsberg ist eine Stadt voll von Grün, Romantik und einer Art der Bebauung, die für die kleinen schlesischen Städtchen auf den malerisch sanften Hängen der Berge so typisch ist. Für Ihre Gestaltung der Freizeit empfehlen wir Ihnen einen Bummel durch die Kurwandelhalle oder einen Ausflug zum Heufuder, dem Hausberg des Ortes.

Geeignet u.a. für: rheumatische Erkrankungen, Erkrankungen des Bewegungsapparates, Frauenleiden, Kreislaufprobleme, Nieren- und Harnwegserkrankungen.

Anwendungen: u.a. Heil- und Moorschlamm, verschiedene Bäder, Massagen, Packungen, Trinkkuren, Heilgymnastik, Ultraschall, Elektrotherapie

Weitere Infos


Kurtaxe: zahlbar vor Ort, ca. 1,20 EUR pro Person pro Tag je nach Hotelklassifizierung

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der Teilnehmer kann eine mindestens gleichwertige andere Reise verlangen. Macht er davon keinen Gebrauch oder kann der Veranstalter keinen gleichwertigen Ersatz anbieten, so ist der vom Reisenden gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.

Einreisebestimmungen für Polen
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Ein Reisedokument (Reisepass oder Personalausweis) sollte beim Grenzübertritt immer mitgeführt werden.

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(0% Weiterempfehlung)

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Kurhotel Berliner 
Leider kein Bild vorhanden
8 / 15 Tage Kuren in Bad Flinsberg (Swieradow Zdroj)
Im südwestlichen Polen, an den Ausläufern des polnischen Isergebirge liegt im Tal der Queis der niederschlesische Kurort Bad Flinsberg (Swieradow Zdroj). Bad Flinsberg ist eine Stadt voll von Grün, Romantik und einer Art der Bebauung, die für die kleinen schlesischen Städtchen auf den malerisch sanften Hängen der Berge so typisch ist.
Für Ihre Gestaltung der Freizeit empfehlen wir Ihnen einen Bummel durch die Kurwandelhalle oder einen Ausflug zum Heufuder, dem Hausberg des Ortes.

Geeignet u.a. für: rheumatische Erkrankungen, Erkrankungen des Bewegungsapparates, Frauenleiden, Kreislaufprobleme, Nieren- und Harnwegserkrankungen.

Anwendungen: u.a. Heil- und Moorschlamm, verschiedene Bäder, Massagen, Packungen, Trinkkuren, Heilgymnastik, Ultraschall, Elektrotherapie

Kurtaxe: zahlbar vor Ort, ca. 0,90 - ca. 1,20 EUR pro Person pro Tag je nach Hotelklassifizierung

Kurhotel Berliner (Mittelklasse 3* Premium) - Am Rande des Kurparks, ca. 300 m zum Stadtzentrum. Hochwertig restauriertes Kurhotel, familiäre Atmosphäre. Zimmer mit DU/WC, Fön, Sat-TV, Telefon, Kühlschrank. Zum Haus gehören Hallenbad, Salzsprudelbad, Sauna, Restaurant, Bad. Neu ist die Salzgrotte. Alle verordneten Behandlungen finden im Haus statt. Leihbademantel (ca. 12,- EUR pro Person und Aufenthalt).
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
  • Polen - Felder und Wiesen: © Polnisches Fremdenverkehrsamt
  • Wellness in Polen: © MowJow / photocase.com
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.