Lago Maggiore & Oberitalienische Seen

Leider ist die Reise zum gewünschten Termin nicht mehr buchbar. Es stehen jedoch 4 weitere Termine zur Auswahl.
Reisetermin:
voraussichtliche Abfahrtszeit: 07:00 Uhr (Änderungen möglich)
ab
539 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 7 Reisetage
  • 6 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
  • Kinder­ermäßigung
(97% Weiterempfehlung für Reisen dieses Veranstalters)
Inklusivleistungen
  • Busreise im Fernreisebus
  • 6 x HP (Frühstücksbüffet / 3-Gang-Wahlmenü mit Salatbüffet)
  • Schifffahrt Intra - Laveno
  • Bummelzugfahrt in Orta
  • Alle Rundfahrten laut Reiseverlauf
  • Für diese Reise gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen.

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Lago Maggiore & Oberitalienische Seen

Sonniger Süden mit mediterranem Flair im Top-Urlaubsort Stresa

1. Tag: Anreise Stresa
Am Morgen Fahrt ab Saarbrücken (7.00 Uhr) über Basel, vorbei am Vierwaldstättersee zu unserem Zielort Stresa am Lago Maggiore. Ankunft am Spätnachmittag, anschließend Zimmerbezug im Hotel. Der Abend steht zu einem ersten Ortsbummel zur freien Verfügung.

2. Tag: Oberitalienische Seen
Heute führt Sie die Fahrt nach Lugano und Como. Sie fahren vorbei am Lago Maggiore nach Intra und von dort mit einem Fährschiff ins gegenüberliegende Laveno an der Ostküste des Sees. Über Luino erreichen Sie den Luganer See. Bei einem Aufenthalt im reizvollen Lugano mit dem schönen Stadtpark der Villa Ciani, dem historischen Altstadtzentrum und der Kirche Santa Maria Degli Angioli empfehlen wir Ihnen einen Spaziergang an der malerischen Seepromenade oder einen Bummel über die berühmte Einkaufsstraße Via Nassa mit ihren Arkadengängen. Anschließend Weiterfahrt an den südlichen Zipfel des Comer Sees zur lombardischen Seidenmetropole Como. Die malerische Stadt mit ihren engen Straßen, vielen Kunstdenkmälern und der zum großen Teil erhaltenen Stadtmauer, erinnert lebhaft an mittelalterliche Zeiten. Nach einer kleinen Stadtrundfahrt haben Sie Gelegenheit zur Besichtigung des Comer Doms und der romantischen Altstadt mit vielen schönen Gassen und Plätzen. Am Spätnachmittag Rückfahrt nach Stresa über die Südspitze des Lago Maggiore.

3. Tag: Ascona Verzasca-Tal
Entlang der Westküste des Lago Maggiore besuchen Sie heute zuerst den renommierten Ferienort Ascona. Sie haben Gelegenheit zu einem Bummel über die sehr schöne Uferpromenade und durch die verwinkelten Gassen der gepflegten Altstadt. Am Nachmittag besuchen Sie das romantische Verzasca-Tal, ein ursprünglich gebliebenes Tessiner Bergtal mit einer wunderschönen mittelalterlichen Brücke in Lavertezzo sowie der Pfarrkirche von Brione aus dem 14. Jahrhundert. Am Ende des Tals erreichen Sie das kleine Bergdorf Sonogno, in dem sich auch das Talmuseum, das Wollzentrum und kleine Läden mit handwerklichen Produkten des Tals befinden.

4. Tag: Stresa Borromäische Inseln
Dieser Tag steht Ihnen in Stresa zur freien Verfügung. Wir empfehlen einen Bummel durch den typisch italienischen Urlaubsort mit seinen romantischen Gassen, Geschäften, Cafés oder einen Spaziergang über die mit mediterranen Palmen bewachsene Uferpromenade. Alternativ können Sie die bekannten Borromäischen Inseln (MP) entdecken: die Isola Bella mit dem Barockpalast und der wunderschönen Gartenanlage beherbergt viele unschätzbare Kunstwerke. Auf der Isola Pescatori finden Sie ein malerisches Fischerdörfchen, das in der Zeit des Mittelalters entstand. Die ursprüngliche Isola Madre bietet eine bunte Flora und Fauna.

5. Tag: Ortasee
Heute besuchen Sie den Ortasee. Der See mit seinen bewaldeten Ufern und der kleinen Insel San Giulio in der Mitte ist der kleinste der oberitalienischen Seen, zählt aber zu den eindrucksvollsten Bereichen des Piemonts. Vom großen Touristenstrom vergessen hat dieser See und speziell die malerische Ortschaft Orta ihren mittelalterlichen Charakter behalten. Mit einem kleinen Bummelzug erreichen Sie bequem das alte Zentrum Ortas. Genießen Sie einen Aperitif auf der Piazza Motta direkt am See und bummeln Sie durch die engen Gassen mit den alten Häusern. Auf der Anhöhe von Orta befindet sich der künstlerisch wertvolle Heiligenberg, der dem Hl. Franziskus von Assisi gewidmet ist. Hier erzählen 20 Kapellen kunstvoll mit 365 lebensgroßen Figuren sowie 800 Fresken die Geschichte des Heiligen. Der Nachmittag steht Ihnen in Ihrem Urlaubsort Stresa zur freien Verfügung.

6. Tag: Markt in Intra Villa Taranto
Am Vormittag besuchen Sie den typisch italienischen Wochenmarkt in Intra. Piemontesische Produkte wie Käse, Honig, Weine und Liköre und vieles mehr werden angeboten ? ein echter Geheimtipp für alle, die für ein paar Stunden in urbanem und dennoch erholsamen Flair durch die schönen Gassen der Altstadt schlendern möchten. Anschließend fahren Sie weiter zur berühmten Villa Taranto mit ihrem traumhaften botanischen Garten (Eintritt MP). Ein Besuch dieser prächtigen Parkanlage ist vergleichbar mit einer Reise durch ferne Länder.

7. Tag: Rückreise
Am Morgen Rückfahrt wie Hinfahrt nach Saarbrücken. Rückkunft zwischen ca. 19.30 Uhr und 21.00 Uhr, in den anderen Zustiegsorten entsprechend später.

Weitere Infos

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist der Reiseveranstalter berechtigt, die Reise bis zwei Wochen vor Reisebeginn (bei Tagesfahrten: eine Woche vor Beginn) abzusagen. Der bis dahin eingezahlte Reisepreis wird ohne Abzug zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Schweiz
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Alle Reisedokumente außer dem vorläufigen Personalausweis dürfen auch seit einem Jahr abgelaufen sein. Es wird aber empfohlen, gültige Reisedokumente mit sich zu führen.
Visum: Deutsche können sich ür bis zu drei Monate in der Schweiz visumsfrei aufhalten.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Italien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Mit modernen sunshine-Bussen reisen Sie bequem, sicher und komfortabel. Das garantiert der hohe technische Standard der Busflotte. Alle Fahrzeuge verfügen über einen großzügigen Sitzabstand, Klimaanlage, WC, verstellbare Schlafsessel, Leselampen, Kühlschrank, Bordküche, Stereo- und Videoanlage. Während der Reise werden größtenteils gekühlte Getränke, frischer Kaffee und bei entpsrechenden Zielen auch kleine Imbisse angeboten. In der Hauptreisezeit werden teilweise Fahrzeuge von Partnerfirmen eingesetzt, die auch größtenteils über die sunshine-Ausstattung verfügen. Hierbei handelt es sich um bewährte Omnibusbetriebe, mit denen schon lange zusammen gearbeitet wird und die als zuverlässig bekannt sind.
Bei geringem Buchungsaufkommen und näheren Zielen können gelegentlich die "Club-Liner" - 28-sitzer Reisebusse mit verstellbaren Schlafsesseln, Kühlschrank und Klimaanlage jedoch ohne WC - zum Einsatz kommen.
Reisebewertungen
(97% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 311 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Lambert Reisen GmbH & Co KG" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.7
Unterkunft:
Note: 2
Reiseleitung:
Note: 1.6
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(97% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 10 Prozent an, den Restbetrag erst 21 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  Hotel Meeting
Leider kein Bild vorhanden


Sie wohnen im Mittelklassehotel Meeting im landestypischen Stil zentral im bekannten Urlaubsort Stresa, nur 250 m vom See entfernt und in unmittelbarer Nähe des Kongresspalastes. Das Hotel verfügt über ein Restaurant, Rezeption, Lift sowie eine kleine Hotelbar mit Fernsehraum. Alle Zimmer sind mit Bad oder Du/WC, Sat-TV und teilweise Balkon ausgestattet.  
Landeskategorie: * * *
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer689,00 €
Doppelzimmer539,00 €
Doppelzimmer mit Zustellbett539,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
Nur Fahrt (Hin + Rück) 190,00 €
Kinderermäßigung
pro Person
Reisende zwischen 2 und 12 Jahren sparen:
(Max. ein Kind im Zimmer mit einem Vollzahler)
-25,00 %

Maßgeblich für die Kinderermäßigung ist das Alter bei Reiseantritt. Die Ermäßigung wird Ihnen beim letzten Buchungsschritt angezeigt.

buchen
SSL Sicherheitsserver
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.