Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Domodossola, Intra, Verbania

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Reise im modernen Fernreisebus
  • Drei Übernachtungen mit Halbpension in einem guten Hotel in Intra-Verbania
  • Ganztagesausflug zum Weihnachtsdorf mit Eintritt, Bummelbahn
  • Weihnachtstee und typisches Mittagessen
  • Fahrt mit der Centovallibahn von Locarno bis Domodossola
  • Besuch eines Kochmuseums und Verköstigung von kleinen Leckereien

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • Trusted Shops Geld-Zurück-Garantie
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Lago Maggiore - Weihnachtsdorf

Das Gebiet um den Lago Maggiore war schon immer ein Domizil für Adelsfamilien oder ein Magnet für Erholungssuchende. Das Klima ist auch im Winter außergewöhnlich mild und die Ausblicke sind atemberaubend.

Der oberitalienische Weihnachtspark, wenige Kilometer vom Lago Maggiore, ist ein Wunder für Groß und Klein. Das Weihnachtsdorf und die Weihnachtsgrotte gehören zu den größten Weihnachtserlebnissen in Italien! 600 m² Weihnachtskrippe, 20.000 m² Park, echte Rentiere, Kamele, Werkstätten und alte Handwerkskünste. 3000 m² überdachte Fläche, Märkte, Restaurants. 200 m unter der Erde, die Höhle des Weihnachtsmannes, in Szene gesetzt an einem authentisch wirkenden und außergewöhnlichen Ort. In dem alten Steinbruch wurde der rote Marmor von Ornavasso gewonnen, aus welchem vor 700 Jahren auch der Mailänder Dom gebaut wurde.

Höhepunkte der Reise:

· Weihnachtskrippe mit Rentieren und Kamelen
· Fahrt mit der Centovalli-Bahn von Locarno bis Domodossola
· Besuch eines Kochmuseums und Verkostung von Leckereien

1. Tag - Anreise zum Lago Maggiore
Die Anreise erfolgt durch die Schweiz. Bei Locarno erreichen Sie den Lago Maggiore und weiter am Westufer entlang auf italienischer Seite Ihr Hotel bei Intra-Verbania.

2. Tag - Weihnachtsdorf
Nach dem Frühstück gehts nach Ornavasso. Dort besuchen Sie im Weihnachtsmarkt die größte schneebedeckte Krippe Norditaliens. Die vorweihnachtliche Stimmung steigt für Groß und Klein, denn Wichtel, echte Rentiere, Kamele und vieles mehr gibt es zu sehen. Eine Bummelbahn bringt Sie zur Grotte des Weihnachtsmannes, einem alten Steinbruch mit steinernem 200 m langen Zugangstunnel und einem großen Raum komplett aus rosa Marmor. Ein magischer Ort, der allein schon einen Ausflug lohnt. Ein typisches Mittagessen und heißer Tee sorgen dafür, dass Sie beim Besuch der zahlreichen malerischen Märkte fit bleiben. Traditionelle Handwerkskunst, kulinarische Spezialitäten und zahlreiche Souvenirs werden Ihre volle Aufmerksamkeit verlangen. Gegen Abend werden Sie in Ihrem Hotel wieder mit dem Abendessen erwartet.

3. Tag - Centovallibahn Locarno - Domodossola
Mit dem Bus fahren Sie nach Locarno. Düfte, Musik und Lichter tauchen die Stadt in eine weihnachtliche Atmosphäre. Nach einem Rundgang beginnt die Fahrt mit der Centovallibahn nach Domodossola, der Hauptstadt der Bergtäler, die den Lago Maggiore umgeben. Danach besuchen Sie ein Museum für alte Kochkunst und werden dort auch lokale Leckereien verkosten.

4. Tag - Heimreise
Die Heimreise bringt Sie wieder wohlbehalten durch die verschneite Bergwelt der Schweizer Alpen zurück in die Ausgangsorte der Reise.

Bitte beachten Sie die Hinweise zu Eintrittsgeldern, Ausweisdokumenten etc. unter "weitere Infos".

Weitere Infos

Eintrittsgelder und Kurtaxe sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der Teilnehmer kann eine mindestens gleichwertige andere Reise verlangen. Macht er davon keinen Gebrauch oder kann der Veranstalter keinen gleichwertigen Ersatz anbieten, so ist der vom Reisenden gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.

Reisebewertungen
(94% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 29 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Komm-Mit-Reisen" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.4
Unterkunft:
Note: 2.1
Reiseleitung:
Note: 1.4
Programm:
Note: 1.6
Preis/Leistung:
Note: 1.6

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(94% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Hotel in Intra-Verbania
Leider kein Bild vorhanden
Drei Übernachtungen mit Halbpension in einem guten Hotel in Intra-Verbania

Zimmer mit Bad/Dusche und WC
Derzeit leider nicht buchbar.
Zuletzt angesehen:

Die aktuelle Reise ist die erste, die Sie sich anschauen.

Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.