Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Lodz, Warschau

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Ab/An Haustür-Service (außer bei Sparzustieg)
  • Fahrt im modernen
  • 4 x Übernachtung im 3-Sterne-Hotel Focus in Lódz
  • Zimmer mit Dusche/WC, Fön, TV & Telefon
  • 4 x reichhaltiges Frühstück
  • 4 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Stadtrundgang in Lódz mit örtlicher Reiseleitung
  • Eintritt & Führung Textilmuseum von Lódz
  • Ausflug nach Lowicz & Schloss Nieborow
  • Eintritt & Führung Freilichtmuseum Lowicz
  • Eintritt & Führung Schloss Nieborow
  • Ausflug Warschau & das polnische Versailles
  • Stadtrundfahrt in Warschau mit örtlicher Reiseleitung
  • Eintritt & Führung Schloss Wilanow
  • alle Ausflüge mit örtlicher Reiseleitung
buswelt.de Vorteile
Bilder
Reisebeschreibung
Lichtfestival in Lódz

Wer kennt ihn nicht, den Ohrwurm von Vicky Leandros - "Theo wir fahren nach Lódz". Freuen Sie sich auf unsere neue Busreise nachLódz. Die drittgrößte Stadt Polens Lódz ist einzigartig und hat viel zu bieten. Als polnische Manchester bekannt, wartet Lódz nicht nur mit Fabriken im Backstein- Look, uralten Schloten und schlossartigen Fabrikanten- Villen auf Sie,Lódzist auch Schauplatz eines der größten Lichtfestivals Europas.

Das Light Move Festival vonLódz ist über die Landesgrenzen hinaus beliebt und bekannt. Das Festivalprogramm umfasst verschiedenste Lichtillusionen, Ausstellungen, Shows und Musikveranstaltungen in Lódz. Also kommen Sie mit uns auf eine Busreise nachLódz und lassen Sie sich von einer der schönsten Städte Polens verzaubern.
Das Besondere der Busreise nach Lódz: zentrumsnahes Hotel inLódz(nur 10 Gehminuten von der Hauptstraße Piotrkowska) Reisetermin zum größten Lichtfestival Polens abwechslungs- und erlebnisreiches Ausflugprogramm

Reiseablauf:

1. Tag: Busreise nach Lódz
Vorbei an Dresden und Breslau erreichen Sie am späten Nachmittag Ihr zentral gelegenes Hotel in Lodz.

2. Tag: Lódz
Gut ausgeschlafen und gestärkt vom Frühstück zeigt Ihre örtliche Reiseleitung Ihnen das Manchester Polens. Im 19. Jh. baute sich in Lódz eine der größten Textilindustrien Europas auf. Viele Hotels, Museen und Shoppingcenter zogen in die ehemaligen Fabriken und verhalfen so den roten Backsteingemäuern zu einer zweiten Blütezeit. Ein Besuch des Textilmuseums bringt Ihnen die Geschichte der Stadt näher. Anschließend können Sie die Piotrkowska, eine der längsten Shoppingmeilen Polens und das Herzstück Lódz, erkunden.

3. Tag: Folklore in Lowicz & Schloss Nieborow
Nach dem Frühstück fahren Sie heute nach Lowicz. Die kleine polnische Stadt ist Landesweit für ihre Folklore und ihren hier erbauten Kirchengebäuden bekannt. Bei einem Besuch des Freilichtmuseums erfahren Sie viel über die Geschichte der Folklore in dieser Region. Anschließend fahren Sie in das Örtchen Nieborow. Dort erwartet Sie eines der schönsten Schlösser Polens. Insbesondere der im französischen Stil angelegte Barockgarten der die Schlossanlage umgibt, ist weit über die Grenzen Nieborows bekannt. Ein wahres Schmuckstück! Danach fahren Sie zurück nach Lódz, wo Sie das Lichterfestival bei einem abendlichen Stadtbummel bestaunen und genießen können.

4. Tag: Warschau & das polnische Versailles
Die Hauptstadt Polens wartet heute auf Sie. Warschau ist eine lebendige Stadt mit der idealen Mischung aus alt und neu. Die historische Altstadt, welche UNESCO- Weltkulturerbe ist, harmonisiert mit den modernen Wolkenkratzern, weshalb die Stadt an der Weichsel auch eine Stadt mit zwei Gesichtern ist. Im Stadtteil Wilanów sind Sie eingeladen eine der schönsten und größten Palastanlagen Europas: das polnische Versailles genannte Wilanów-Schloss zu besichtigen. Bei einer Museumsführung erfahren Sie viel zu der wechselvollen Geschichte dieser beeindruckenden Anlage. Am Abend empfehlen wir Ihnen die spektakulären Lichtattraktionen und Illusionen an und auf den Gebäuden von Lódz, zu bestaunen. Verschiedene Veranstaltungen wie zum Beispiel: Konzerte, Happenings, Ausstellungen und andere Begleitveranstaltungen.

5. Tag: Heimreise
Frisch gestärkt nach dem Frühstück und mit vielen schönen Erinnerungen, beginnen Sie entspannt die Heimreise in Ihre Heimatorte an.

Weitere Infos

Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise einen gültigen Personalausweis oder einen Reisepass. Die Kulturförderabgabe (2 € pro Person und Tag) ist vor Ort zu zahlen.
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
Veranstalter: Sachsen-Anhalt-Tours GmbH, Daniel-Vorländer-Strasse 4, 06120 Halle

Ab/An Haustür-Service!
Gerade noch zu Hause - und schon im Urlaub. Wir kümmern uns um alles und holen Sie direkt von Ihrer Haustür ab und bringen Sie auch sicher wieder dorthin zurück. Keine Zusatzkosten, keine mühseligen Telefonate mit dem Taxiunternehmen. Wir übernehmen alles für Sie, um Ihnen bereits im Rahmen der Abreise das Urlaubsgefühl vermitteln zu können. Erholung pur! Diesen Service bieten wir für folgende Postleitzahlengebiete an, sofern er als Inklusivleistung ausgeschrieben steht:
04103 - 04539
04838 - 04849
06108 - 06469
06526 - 06528
06542
06556 - 06571
06618 - 06647
06667 - 06909
07743 - 07751
39104 - 39179
39217 - 39264
39397 - 39448
99707
Sollte sich Ihr Wohnort nicht in diesen Postleitzahlgebieten befinden, unterbreiten wir Ihnen gern ein individuelles Angebot. Rufen Sie uns einfach an - wir beraten Sie gern!
Ihre genaue Abholzeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. Bitte bleiben Sie am Tag der Abreise an der von Ihnen angegebenen Telefonverbindung bis zu Ihrer Abholung erreichbar.

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der Teilnehmer kann eine mindestens gleichwertige andere Reise verlangen. Macht er davon keinen Gebrauch oder kann der Veranstalter keinen gleichwertigen Ersatz anbieten, so ist der vom Reisenden gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.

Einreisebestimmungen für Polen
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Ein Reisedokument (Reisepass oder Personalausweis) sollte beim Grenzübertritt immer mitgeführt werden.

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(87% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 23 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Sachsen-Anhalt-Tours GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.7
Unterkunft:
Note: 2.2
Reiseleitung:
Note: 2
Programm:
Note: 1.9
Preis/Leistung:
Note: 1.9

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(87% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Hotel Focus 
Leider kein Bild vorhanden
Das in einer ehemaligen Wollfabrik neu restaurierte 3-Sterne-Hotel Focus ist eine moderne und komfortable Unterkunft im Herzen von Lódz. Die warmen und hell eingerichteten Zimmer sind mit einem Fernseher, einer Klimaanlage, Telefon, Dusche, WC, Fön und einer Kaffeemaschine ausgestattet. Lassen Sie sich vom Hoteleigenem Restaurant mit internationalen Speisen und Getränken verwöhnen.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
  • Google for Startups Campus in Warsaw: © buswelt.de Maik Kühne
  • Kutschfahrt in der Altstadt von Warschau: © buswelt.de Maik Kühne
  • Altstadt von Warschau: © buswelt.de Maik Kühne
  • OFF Piotrkowska in Lodz: © buswelt.de Maik Kühne
  • OFF Piotrkowska in Lodz: © buswelt.de Maik Kühne
  • Heilig-Geist-Kirche in Lodz: © buswelt.de Maik Kühne
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.