Liebliches Taubertal

Reisetermin:
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Bushaltestelle Goethestraße, Ecke Brühl/Höhe Schwanenteich
ab
499 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 6 Reisetage
  • 5 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
  • Kinder­ermäßigung
Inklusivleistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Gasthaus "Zum Lamm" mit Gästehaus (ca. 250 m entfernt) in Gebsattel
  • 5 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Alle Zimmer mit Bad bzw. DU / WC und TV
  • Stadtbesichtigung Bamberg mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Würzburg mit örtlich geführter Stadtbesichtigung
  • Ausflug Rothenburg ob der Tauber mit örtlich geführter Stadtbesichtigung
  • Ausflug Entlang der Tauber mit örtlich geführter Stadtbesichtigung in Tauberbischofsheim und Bad Mergentheim
  • Stadtbesichtigung Ansbach mit örtlicher Reiseleitung
  • Stadtbesichtigung Dinkelsbühl mit örtlicher Reiseleitung
  • Stadtbesichtigung Nürnberg mit örtlicher Reiseleitung

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Liebliches Taubertal

Bamberg - Würzburg - Rothenburg o. d. Tauber - Tauberbischofsheim - Bad Mergentheim - Ansbach - Dinkelsbühl - Nürnberg Liebliches Taubertal - allein der Name wirkt wie ein Zauberwort und lässt Reisewünsche wach werden. Städte wie Würzburg, Rothenburg ob der Tauber, Bad Mergentheim oder Bamberg lassen ahnen, was an romantischen Eindrücken und kostbaren Schätzen auf Sie wartet.

Kommen Sie mit nach Gebsattel und lassen Sie sich nach herrlichen Ausflügen mit der sprichwörtlichen Gastfreundschaft im Gasthof Zum Lamm verwöhnen!

1. Tag: Anreise und Bamberg
Vorbei an Hof erreichen Sie die Bischofsstadt Bamberg, wo Sie mit einem örtlichen Reiseleiter die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen lernen. Von Familie Seybold werden Sie im Gasthof Zum Lamm in Gebsattel mit dem Abendessen erwartet.

2. Tag: Würzburg
Mitten im fränkischen Weinbaugebiet und an beiden Ufern des Mains liegt die zweite Bischofsstadt dieser Reise Würzburg. Das Gesamtbild der Stadt wird von der mittelalterlichen Festung Marienberg beherrscht. Im Anschluss an die interessante Stadtbesichtigung haben Sie genügend Zeit für eigene Erkundungen. Vielleicht besuchen Sie ja nach so viel Kunstgenuss eine der zahlreichen traditionellen fränkischen Weinstuben.

3. Tag: Rothenburg ob der Tauber
Rothenburg ob der Tauber ist für viele der Inbegriff einer mittelalterlichen deutschen Stadt. Enge gepflasterte Gassen, Giebelhäuser, Kirchen und Stadttürme verbinden sich zu einem romantischen Bild. Bevor es zurück zum Hotel geht, besuchen Sie noch Bad Windsheim das innovative Heilbad in Mittelfranken. Im Anschluss haben Sie noch genügend Zeit für eigene Unternehmungen.

4. Tag: Entlang der Tauber
Ein Ausflug in das bekannte Weinhandelsstädtchen Tauberbischofsheim steht heute als erstes auf dem Programm. Weiter über Weikersheim, einem malerischen Städtchen und Musterbild einer kleinfürstlichen Residenz geht es bis nach Bad Mergentheim, einem beliebten Kurort an der Romantischen Straße.

5. Tag: Ansbach und Dinkelsbühl
Über 1250 Jahre wechselvolle Geschichte hat in Ansbach deutliche Spuren hinterlassen: barocke Fassaden und versteckte Innenhöfe im Renaissance- Stil, die ehemalige Hofkirche der Markgrafen, die Gruft mit 25 Sarkophagen und die barocke Synagoge sind nur einige Stationen die es auf dem Rundgang mit ihrem Stadtführer zu entdecken gilt. Fühlen Sie den Charme und Zauber der einstigen Hohenzollern Residenz an der historischen Burgenstraße. Dinkelsbühl bietet mit einer vollständig erhaltenen Stadtmauer und alten Giebelhäusern ein einheitliches, mittelalterliches Gesamtbild. Entdecken Sie mit Ihrer örtlichen Reiseleitung während eines Rundgangs die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Altstadt. Sie erfahren viel Wissenswertes über die wechselvolle Geschichte der ehemaligen Reichsstadt und erhalten einen Einblick in das Leben im Mittelalter.

6. Tag: Nürnberg und Heimreise
Dass Nürnberg mehr zu bieten hat als den Christkindlesmarkt, Lebkuchen und die Brotwärschtla, davon können Sie sich selbst bei einer geführten Stadtbesichtigung überzeugen. Im Anschluss treten Sie Ihre Heimreise an.

Weitere Infos

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens vier Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der Teilnehmer kann eine mindestens gleichwertige andere Reise verlangen. Macht er davon keinen Gebrauch oder kann der Veranstalter keinen gleichwertigen Ersatz anbieten, so ist der vom Reisenden gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.

Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Sie fahren in modernen Nichtraucher-Reisebussen. Die Unternehmen, die mit den Fahrten beauftragt sind, werden sorgfältig ausgewählt. Die Busfahrer verstehen ihr Fach, sind verantwortungsbewusst und qualifiziert. In allen Reisebussen sorgen Kühlschrank, Bordküche, Klimaanlage, verstellbare Reise-Sitze und ein Bord-WC für angenehmes Reisen. Bordverpflegung während der Nachtfahrten ist im Interesse aller ruhenden Mitreisenden nicht möglich.
Bord-Toilette
Ihr Reisebus verfügt über eine Bordtoilette. Bitte halten Sie diese sauber und folgen Sie den Anweisungen des Bordpersonals. Sofern es witterungsbedingt oder aus technischen Gründen erforderlich wird, kann die Bordtoilette geschlossen werden.
Reisebewertungen
(95% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 105 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Onka Tours GmbH & Co.KG" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 2.2
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(95% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 10 Prozent an, den Restbetrag erst 28 Tage vor Reisebeginn.
Schnell buchen: Frühbucherrabatt!

Sie erhalten bei Buchung bis zum 29.02.2020 3% Frühbucherrabatt.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Hotel Gasthaus Zum Lamm Fam. Seybold
Leider kein Bild vorhanden


Sie wohnen im Hotel Gasthaus Zum Lamm Fam. Seybold.
Alle Zimmer sind mind. ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer548,00 €
Doppelzimmer499,00 €
Dreibettzimmer499,00 €
Kinderermäßigung
pro Person
Reisende bis zu 3 Jahren sparen:-100,00 %
Reisende zwischen 4 und 12 Jahren sparen:-25,00 %

Maßgeblich für die Kinderermäßigung ist das Alter bei Reiseantritt. Die Ermäßigung wird Ihnen beim letzten Buchungsschritt angezeigt.

buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.