Lofoten: Nordlichter, Wikinger und Karibikflair (mit Hin- & Rückflug)

Reisetermin:
Abfahrtsort / Rückkunft:
Zustieg: Haustürservice
Reiseziele: Nordkap, Lofoten, Harstad, Svolvaer, Trondheim
ab
2.499 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 7 Reisetage
  • 6 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
  • Kinder­ermäßigung
Inklusivleistungen
  • Haustürtransfer in ausgewählten Regionen
  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft nach Evenes und zurück in der Economy Class (Umsteigeverbindung)
  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Fahrt im modernen Reisebus während der Rundreise
  • Fährüberfahrt Melbu - Fiskeböl/Lofoten
  • Hotels & Verpflegung
  • 1 Übernachtung in Harstad
  • 1 Übernachtung in Svolvaer
  • 3 Übernachtung in Mortsund
  • 1 Übernachtung in Evenes (alle Ü in Mittelklassehotels)
  • 6x Frühstück
  • 6x Abendessen
  • 1 landestypisches Mittagessen inkl. 1 Glas Met
  • Ausflüge & Besichtigungen
  • Alle in deutscher Sprache, soweit nicht anders angegeben
  • Ausflüge: Henningsvaer, Kabelvåg, Vikten
  • Spaziergang durch Harstad
  • Schifffahrt: Trollfjordfahrt ab/bis Svolvaer
  • Aufenthalte: Ramberg, Reine, Nusfjord und Å
  • Führungen und Eintritt: Stockfischmuseum, Glasbläserei, Wikingermuseum mit Wikingershow
  • Eintritte: Historisches Zentrum Trondenes
  • Aktuelle Steuern & Sicherheitsgebühren
  • 1 Reisetaschenbuch pro Buchung
  • Reiseleitung
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Bilder
Reisebeschreibung
Lofoten: Nordlichter, Wikinger und Karibikflair (mit Hin- & Rückflug)

Atemberaubende Natur und einzigartige Lichtstimmungen sind die Hauptattraktionen, die immer mehr Reisende auf ihrem Weg zum Nordkap einen Abstecher auf die Lofoten machen lassen. Nicht zuletzt wegen des Lichtes haben auch viele Künstler hier ihren Wohnsitz genommen.

Wir bringen Sie hin, ohne dass Sie die beschwerliche Fahrt entlang der Küste auf sich nehmen müssen, denn unser Flug bringt uns direkt nach Evenes, von wo es nur wenige Kilometer Fahrt nach Harstad sind.

Die ist mit 25.000 Einwohnern immerhin die drittgrößte Stadt in Nordnorwegen und hat mit der ältesten mittelalterlichen Steinkirche, einer Wikingersiedlung und einer gigantischen Weltkriegskanone, die ersten Sehenswürdigkeiten unserer Reise zu bieten. Unser wahres Ziel aber sind die Inseln der Lofoten. Die werden übrigens auf der ersten Silbe betont und "Luhfottn" ausgesprochen, was übersetzt soviel bedeutet wie Luchspfote.

Auf verschiedenen Ausflügen erkunden wir die Inselwelt und die vielen pittoresken Fischerdörfer wie Henningsvaer, das als "Venedig des Nordens" gilt, oder Kabelvåg, wo Sie die beeindruckende Holzkirche besuchen. Wir besuchen eine Glashütte und lernen die hiesige Tradition der Glasbläserei kennen, besuchen ein Wikinger- und ein Stockfischmuseum und staunen über das karibische Flair in Ramberg, wo das Wasser türkisgrün leuchtet.

Wikinger-Show und Lagerfeuer
Nordlichtsafari
Trollfjord-Schifffahrt
Karibikstrand Ramberg


Reiseablauf:

1. Tag: Anreise
Ihre Reise in den Norden beginnt mit dem Haustürtransfer zum Flughafen Berlin-Brandenburg, von wo aus Sie Richtung Evenes abheben. Im hohen Norden Norwegens angekommen, werden Sie von Ihrem örtlichen Reisebus in Empfang genommen und nach Harstad zu Ihrem Hotel gefahren (ca. 45 Minuten Fahrzeit). Sie beziehen Ihr Quartier auf der Insel Hinnøya. Beim Abendessen haben Sie Gelegenheit, Ihre Reisegruppe und Ihre SZ-Reiseleitung näher kennenzulernen. Vel bekomme!

2. Tag: Harstad - Lofoten
Nach dem Frühstück erwartet Sie ein kurzer Rundgang im schönen Stadtzentrum von Harstad, welches direkt am Wasser gelegen ist. Mit dem Bus geht es dann weiter zum Historischen Zentrum Trondenes. Hier befinden sich die nördlichste, aus Stein errichtete Kirche der Welt aus dem späten Mittelalter, eine der größten Kanonen aus dem 2. Weltkrieg und Überreste von Wikingersiedlungen. Die Reise geht weiter in südlicher Richtung über die Vesterålen nach Sortland und Stokmarknes. In Melbu setzen Sie mit einer kurzen Fährpassage über auf die Lofoten. Von Fiskeböl sind es nur noch knapp 30 km bis nach Svolvaer, dem Hauptort der Lofoten, wo Sie heute übernachten werden.

3. Tag: Henningsvær, Kabelvåg und Nordlichtsafari
Heute stehen Ausflüge in zwei der schönsten und urigsten Fischerdörfer der Lofoten auf dem Tagesprogramm. Henningsvær gilt als das "Venedig des Nordens" und ist im Winter eines der weltweit bedeutenden Zentren für Dorschfischerei. Das benachbarte Kabelvåg war jahrhundertelang die heimliche Inselhauptstadt der Inselkette und beeindruckt u. a. mit der Lofotenkathedrale, der größten Holzkirche nördlich von Trondheim. In Mortsund angekommen, beziehen Sie Ihr Quartier für die kommenden drei Nächte. Sie nächtigen in modern und liebevoll eingerichteten Fischerhütten, die auf Stelzen direkt am Hafen von Mortsund errichtet worden sind.
Am Abend unternehmen Sie eine Nordlichtsafari mit einem einheimischen Guide. Im Reisebus werden Tee und Kaffee gereicht, während Sie die besten Punkte für Nordlichtbeobachtungen anfahren.

4. Tag: Ramberg, Reine, Å und Stockfischmuseum
Heute unternehmen Sie einen Ausflug in den Süden des Archipels. Am Strand von Ramberg erleben Sie karibisches Flair, denn selbst bei schlechtem Wetter leuchtet das Wasser in einem hellen Türkis. Ein weiteres Highlight ist mit Sicherheit der kleine Ort Reine, ein idyllisches und pittoreskes Fischerdorf auf der Insel Moskenesøy. Die malerische Lage am Kirkefjord und die Kulisse vor dem steilen Berg Reinebringen sind einfach atemberaubend. In Å, der südlichsten Ortschaft der Lofoten, besichtigen Sie auf einer Führung das Stockfischmuseum, weltweit das einzige seiner Art. Sie bekommen einen Einblick in die langjährige Geschichte der ältesten Exportware Norwegens, die schon seit dem 8. Jahrhundert eine bedeutende Rolle im Leben der Lofotenbewohner spielt. Anschließend fahren Sie zurück nach Mortsund.

5. Tag: Glasbläserei in Vikten und Wikingermuseum in Borg
Am heutigen Tag tauchen Sie tief in die Historie und Kultur der Inselbewohner ein. Zuerst geht die Fahrt nach Vikten, wo Sie in der hiesigen Glashütte von den Besitzern höchstpersönlich durch die lange Geschichte der Glasbläserei begleitet werden. Mit seiner stimmungsvollen, weil völlig abgeschiedenen Lage am Rande der Lofoten, trägt das Dorf Vikten zu einem einzigartigen Erlebnis bei. Später fahren Sie in das ebenso einzigartige Wikingermuseum in Borg. Auf einem Rundgang erfahren Sie alles über das Leben und Wirken der alten Nordmänner auf den Lofoten. Am Lagerfeuer wird Ihnen bei einer Wikingershow ein einheimisches Mittagessen serviert.

6. Tag: Svolvær und Evenes
Heute verlassen Sie Mortsund in Richtung Svolvær, dem heutigen Zentrum der Lofoten. Sein malerischer Hafen liegt am Vestfjord, alljährlicher Laichplatz des Kabeljaus von der Barentsee. Von hier aus unternehmen Sie eine ca. dreistündige Schifffahrt bis in den Trollfjord. Umgeben von schroffen, steilen Felswänden mutet seine Lage mystisch an. Zurück an Land unternehmen Sie noch einen kleinen Bummel in Svolvær, bevor Sie weiter nach Evenes fahren - Anfangs- und Endpunkt Ihrer traumhaften Lofoten-Reise.

7. Tag: Heimreise
Mit dem hoteleigenen Shuttle-Service geht es zurück zum Flughafen Evenes, von wo aus Sie Ihren Rückflug nach Berlin antreten.

Weitere Infos

Hinweise zu Reisen in "Corona-Zeiten":
Bitte beachten Sie, dass wir die aufgeführten Leistungen einer Reise nur dann bzw. in dem Rahmen erbringen können, wie es die behördlichen Vorschriften in Deutschland und in Ihrem Urlaubsland rechtlich zulassen. Davon können unmittelbar von uns angebotene Leistungsbestandteile betroffen sein (z.B. eingeschränkte Poolnutzung, Menü statt Büfett), aber auch Vorgaben bei der Einreise ins Urlaubsland oder Rückreise nach Deutschland (z.B. vorgeschriebene Corona-Tests oder Impf-/Genesenen-Nachweise) sowie allgemein vor Ort (z.B. Maskenpflicht in Geschäften oder eingeschränkter Zutritt zu Sehenswürdigkeiten). Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche bleiben hiervon unberührt.

Hinweis zu den Ausflügen:
Alle Ausflüge und Führungen finden in deutscher Sprache statt, soweit nichts anderes angegeben ist. Bitte beachten Sie, dass sich die angegebene Reihenfolge der Ausflüge ändern kann.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens vier Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden bereits gezahlte Betrag wird unverzüglich zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Norwegen
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Viele norwegische Behörden und z.B. Banken erkennen den Personalausweis nicht an. Es empfiehlt sich daher für einen längeren Aufenthalt mit dem Reisepass einzureisen.
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein
Visum: nicht erforderlich für Aufenthalte bis zu drei Monaten.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Bei allen Mehrtagesfahrten und vielen Tagesfahrten werden 4-Sterne-Reisebusse eingesetzt. Freuen Sie sich auf Busse mit Klimaanlage und WC sowie Sitze mit verstellbaren Rücklehnen und Fußstützen. In der Bordküche mit Kühlbox hält Ihr Reiseleiter oder Busfahrer kalte und warme Getränke, Würstchen und Suppen für Sie bereit.
Es wird sorgfältig mit ausgewählten Busunternehmern zusammen gearbeitet, die unsere hohen Ansprüche an Komfort und Sicherheit erfüllen. Die freundlichen und hilfsbereiten Busfahrer fahren sicher und vorrausschauend. Sie sind speziell für den Reiseverkehr ausgebildete Busfahrer.
Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 75 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "SZ-Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.5
Unterkunft:
Note: 1.9
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.5
Preis/Leistung:
Note: 1.5

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 26 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
gute Mittelklassehotels
Leider kein Bild vorhanden


Sie wohnen in guten Mittelklassehotels. Alle Zimmer sind mind. ausgestattet mit Bad oder Du/WC.

1 Übernachtung in Harstad
1 Übernachtung in Svolvaer
3 Übernachtung in Mortsund
1 Übernachtung in Evenes (alle Ü in Mittelklassehotels)
In welchen konkreten Hotels Sie wohnen, erfahren Sie bei Reisebeginn oder Sie kontaktieren uns wenige Tage vor Reisebeginn.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer2.769,00 €
Doppelzimmer2.499,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
Abschlag bei Nichtinanspruchnahme Haustürtransfer -25,00 €
Kinderermäßigung
pro Person
Reisende bis zu 12 Jahren sparen:
(Max. ein Kind im Zimmer mit einem Vollzahler)
-10,00 %
Reisende bis zu 12 Jahren sparen:
(Erstes Kind im Zimmer mit zwei Vollzahlern)
-10,00 %
Reisende bis zu 12 Jahren sparen:
(Zweites Kind im Zimmer mit zwei Vollzahlern)
-5,00 %

Maßgeblich für die Kinderermäßigung ist das Alter bei Reiseantritt. Die Ermäßigung wird Ihnen beim letzten Buchungsschritt angezeigt.

buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.