Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Windsor, London

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3x Übernachtung im Hotel Novotel London-West (nat. 4****-Kat.)
  • 3x erweitertes englisches Frühstück im Hotel
  • Große Stadtrundfahrt mit deutschsprachiger Reiseleitung
  • Fährpassagen Calais - Dover - Calais mit P&O-Ferries

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Bilder
Reisebeschreibung
London - Die Königin an der Themse

Kaum jemand kann sich dem Flair dieser faszinierenden Weltstadt und Metropole entziehen. Wer sie kennt, der liebt sie; und wer sie noch nicht kennt, wird schon beim ersten Besuch in ihren Bann gezogen.

1. Tag:
Von Calais aus beginnt die Überfahrt mit einer modernen Fähre der Reederei P&O. Nach nur etwa 90 Minuten Überfahrt setzen Sie die Reise mit dem Bus fort und erreichen am Nachmittag Ihr Hotel in London.

2. Tag:
Heute laden wir Sie zu einer ausführlichen Sight-Seeing-Rundfahrt, mit deutscher Reiseleitung ein. Sehen Sie unter anderem Big Ben, Buckingham Palace, den Tower und auch die Tower Bridge. Den Nachmittag nutzen Sie für eigene Unternehmungen. Am Abend locken unzählige Pubs und Bars rund um den Piccadilly Circus.

3. Tag:
Genießen Sie einen freien Tag in der britischen Hauptstadt. Alternativ dazu bieten wir Ihnen ein attraktives Programmpaket an: Sie besuchen Windsor Castle, Residenz der "Royal Family" vor den Toren Londons und zugleich das größte bewohnte Schloss der Welt. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Schifffahrt auf der Themse vom Tower bis zur Westminster Pier. Den krönenenden Abschluss bildet ein "Flug" mit dem Riesenrad London-Eye.

4. Tag:
Rückreise über Dover mit der modernen P&O-Fähre zum französischen Festland und weiter in die Heimat.

Bitte beachten Sie die Hinweise zu Eintrittsgeldern, Ausweisdokumenten etc. unter "weitere Infos".

Weitere Infos

In Zusammenarbeit mit einem
regionalen Partnerunternehmen

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der Kunde erhält auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück erstattet.

Einreisebestimmungen für Großbritannien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Das Reisedokument muss bis zum Ende der Reise gültig sein.
Visum: Für Einreisen touristischer Art ist bei einer Aufenthaltsdauer von bis zu 90 Tagen für Deutsche kein Visum erforderlich.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(100% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 3 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Gehle Reisen GmbH" erhalten haben.


Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(100% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Hotel Novotel London West 
Leider kein Bild vorhanden
Das 4**** Hotel Novotel London West befindet sich im Westen Londons. Alle Zimmer haben kostenloses Internet und Satelliten-TV sowie Bad o. Dusche-WC, Föhn, Klimaanlage und Minibar. In den zwei Restaurants wird internationale Küche serviert. Die Lounge-Bar bietet Snacks und Cocktails. Nur drei Gehminuten entfernt befindet sich die U-Bahn-Station „Hammersmith“.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
  • Der nächtlich angestrahlte Palace of Westminster, Sitz der beiden Kammern des britischen Parlaments.: © buswelt.de
  • Die obere Fußgängerverbindung der Londoner Tower Bridge ist unbeweglich, so dass Fußgänger auch bei hochgeklappter Brücke die Themse überqueren können.: © buswelt.de
  • In warmen Sommernächten ist auch noch um Mitternach Leben rund um den vom Licht der Leuchtreklame erhellten Piccadilly Circus.: © buswelt.de
  • Seit einigen Jahren zählt das Londoner Riesenrad zu den Hauptattraktionen der britischen Hauptstadt.: © buswelt.de
Zuletzt angesehen:

Die aktuelle Reise ist die erste, die Sie sich anschauen.

Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.