Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: London

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Transfer zum/vom Flughafen Stuttgart inkl. TAXI-Service
  • Flug Stuttgart - London - Stuttgart
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 5 x Übernachtung/ Frühstück
  • 1 x Abendessen
  • Transfers mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Besichtigungen und Eintritte lt. Programm
  • Audio-Führungssystem
  • handlicher Reiseführer

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Bilder
Reisebeschreibung
London Studienreise

Immer wieder hat sich die Metropole an der Themse neu erfunden. Jede Epoche hat eindrucksvolle städtebauliche und architektonische Spuren hinterlassen. Diese sechstägige Flugreise spannt den Bogen von der Gotik bis zur Gegenwart. In vier Museen von Weltrang widmen Sie sich Exponaten von den frühen Hochkulturen bis zur zeitgenössischen Kunst.

1. Tag: Anreise - Westminster Abbey
Flug nach London. Transfer zum Hotel, verbunden mit einer Stadtrundfahrt, die einen ersten Eindruck von der Stadt und ihren wichtigsten Bauten vermittelt. Nach dem Einchecken im Hotel besichtigen Sie Westminster Abbey. Die Grablege und Krönungskirche der englischen Könige spielt seit dem 11. Jh. eine herausragende Rolle, die sich auch in einer eindrucksvollen Architektur und Ausstattung widerspiegelt. Gemeinsames Abendessen in der Nähe des Hotels.

2. Tag: Tower Bridge - Tate Modern
In den letzten Jahren hat sich die Silhouette Londons signifikant verändert. Ein Rundgang führt zu bedeutenden Hochhausprojekten britischer und internationaler Architekten. Ihre Tour durch das zeitgenössische London führt Sie über die Tower Bridge vorbei an Norman Fosters City Hall zur Tate Modern. Das von den Schweizer Stararchitekten Herzog & de Meuron zu einem Museum umgebaute Ölkraftwerk erhielt 2016 einen spektakulären Anbau. Die Sammlung umfasst Hauptwerke von der Klassischen Moderne bis zur Kunst der Gegenwart. Über die Millenium Bridge gelangen Sie über die Themse zur St. Pauls Cathedral.

3. Tag: National Gallery - Regierungsviertel
Ein Museum von Weltrang erwartet Sie mit der National Gallery mit herausragenden Werken des Mittelalters (van Eyck), der Renaissance (Botticelli, da Vinci) und des Barock (Caravaggio, Rubens), aber auch der frühen Moderne (Manet, Degas, Gauguin, van Gogh, Cézanne). Nachmittags Rundgang vom Trafalgar Square in das Regierungsviertel.

4. Tag: British Museum
Der Vormittag ist einem der bedeutendsten Museen der Welt gewidmet: dem British Museum. Unter den zahlreichen Exponaten gilt das Interesse vor allem der griechischen Antike mit den Skulpturen des Parthenon der Akropolis in Athen und dem Mausoleum von Halikarnassos, eines der sieben Weltwunder der Antike. Dem römischen und angelsächsischen Britannien begegnen Sie mit den bedeutenden Grabfunden von Mildenhall und Sutton Hoo.

5. Tag: V&A Museum - Kensington
Der heutige Tag führt Sie in das London Königin Victorias. Deren Gatte, Prinz Albert, hatte die Gründung eines Völkerkundemuseums initiiert, das heute als Victoria and Albert Museum die weltweit bedeutendste Sammlung für Kunsthandwerk darstellt. Anschl. Bummel durch das legendäre Kaufhaus Harrods. Nachmittags Rundgang durch den Stadtteil Kensington vorbei an der Royal Albert Hall und dem Albert Memorial durch die Kensington Gardens zu Kensington Palace, dem Wohnsitz von Prinz William und Herzogin Kate.

6. Tag: Tower - Heimreise
Am Vormittag besichtigen Sie den Tower of London. Die jahrhundertelange Entstehungszeit macht englische Geschichte ebenso erlebbar wie die Schatzkammer mit den englischen Kronjuwelen. Rückflug.

Weitere Infos

Ihre Reiseleitung: Markus Golser M.A., Kunsthistoriker

Bei Buchung eines Sparzustiegs, also bei Zustiegen ohne die Angabe "Haustür-Taxi-Service" entfällt der ansonsten inkludierte "Taxi"-Service.

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden gezahlte Betrag wird unverzüglich zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Großbritannien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Das Reisedokument muss bis zum Ende der Reise gültig sein.
Visum: Für Einreisen touristischer Art ist bei einer Aufenthaltsdauer von bis zu 90 Tagen für Deutsche kein Visum erforderlich.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(100% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 8 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Heideker Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.5
Unterkunft:
Note: 2.3
Reiseleitung:
Note: 1.4
Programm:
Note: 1.5
Preis/Leistung:
Note: 1.5

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(100% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Motel One London Tower Hill
Leider kein Bild vorhanden
Das Motel One London Tower Hill liegt sehr zentral im Herzen des Londoner Finanzzentrums. Den U-Bahnhof Aldgate erreichen Sie in 3 min. zu Fuß, die Tower Bridge und der Tower of London sind ca. 800 m vom Hotel entfernt. Alle Zimmer sind komfortabel und modern augestattet. www.motel-one-com
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
  • Im abendlichen Licht der Scheinwerfer sieht die Tower Bridge noch majestätischer aus als tagsüber.: © buswelt.de
  • Rund um den Piccadilly Circus ist das Gewühl aus Autos, Bussen und Fußgängern ganz besonders dicht. Zu sehen im Bild ist der südliche Beginn der Einkaufsstraße Regent Street.: © buswelt.de
  • In der Londoner National Gallery, direkt am Trafalgar gelegen, werden rund 2300 Kunstwerke vom 13. bis zum 19. Jahrhundert ausgestellt. Der Eintritt ist frei.: © buswelt.de
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.