Malta - Eine Insel voller Geschichte(n)

Reisetermin:
Abfahrtsort:
Zustieg: Bushaltestelle Goethestr., am Denkmal der Leipzig-Dresdner Eisenbahn
Reiseziele: Gozo, Victoria, Valletta, Wied iz-Zurrieq, Marsaxlokk, Mdina
ab
935 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 8 Reisetage
  • 7 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Reisebegleitung während der gesamten Reise Transfer Ausgangsort - München - Ausgangsort im modernen Reisebus inkl. Bordservice
  • Hinflug mit Lufthansa München - Malta in der Economy Class
  • Rückflug mit Lufthansa Malta - München in der Economy Class
  • qualifizierte deutschsprechende Reiseleitung während der Ausflüge vor Ort
  • Transfers und Fahrten vor Ort in modernen klimatisierten Reisebussen
  • Begrüßungstrunk
  • 7 x Übernachtung / Halbpension im ****Hotel "db San Antonio Hotel & Spa" in St. Pauls Bay Qawra
  • Ausstattung lt. Beschreibung
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 7 x 3-Gang-Menü oder Buffet am Abend
  • Tischgetränke zum Abendessen im Hotel in unbegrenzter Zahl: Hauswein, Bier, Mineralwasser, Softdrinks aus Dispenser
  • Ausflug Insel Gozo & Dwejra
  • Ausflug Valletta - die "Schatzkammer der Johanniter" inkl. Eintritt St. Johannes C-Kathedrale mit Museum, Malta Experience Multivisionsschau
  • Ausflug Hafenrundfahrt - Valletta Waterfront
  • Ausflug Südmalta - Neolithische Tempel und Fischerdörfer inkl. Eintritt Tempelanlagen von Hagar Qim und Höhle Ghar Dalam
  • Ausflug Malta-Panoramafahrt
  • Ausflug Mdina inkl. Paulus-Grotte und Wignacourt Museum
  • Reiseliteratur pro Zimmer
  • 15 Euro Taxi-Gutschein pro Person für Ihre Haustürabholung
  • 10 TreueHerzen

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Bilder
Reisebeschreibung
Malta - Eine Insel voller Geschichte(n)

Eine Reise nach Malta ist eine Reise in eine jahrtausende alte Geschichte und in eine vielschichtige Kultur. Phönizier, Römer, Türken, die Ritter des Johanniter-Ordens, die Franzosen und nicht zuletzt die Engländer haben in Malta ihre Spuren hinterlassen. Spuren, denen Sie nicht nur in den Zeugnissen der großen Geschichte Maltas, sondern auch in der Sprache und im täglichen Leben der Malteser begegnen. Und das Schöne ist: das Sehenswerteste können Sie in nur einer Woche entdecken, denn Malta bietet Ihnen diese reiche Vielfalt auf kleinem Raum.

1. Tag: Anreise nach Malta
Transfer am sehr frühen Morgen von den Ausgangsorten zum Flughafen. Bereits unterwegs begrüßt Sie Ihre "Weltenbummler"-Reisebegleitung. Gemeinsamer Flug nach Malta. Transfer zum Hotel. Übernachtung.

2. Tag: Insel Gozo & Dwejra
Nach einer kleinen Fährüberfahrt erreichen Sie den malerischen Hafen von Mgarr, in dem neben großen Fährschiffen und Privatjachten auch die gozitanischen Fischerboote vor Anker liegen. Die imposante Zitadelle der Hauptstadt Victoria, auch Rabat genannt, liegt auf einem Tafelberg in der Mitte der Insel. Hier werden Sie einen Rundgang durch die Festung machen. Nach einem anregenden Bummel über den belebten Markt und die hübschen kleinen Gassen Rabats, fahren Sie weiter zum Binnensee in Dwejra, wo einst das Wahrzeichen von Gozo, das sogenannte Azur Fenster, zu finden war. Ein Besuch der Kalypso-Höhle, in der Odysseus von der Nymphe Kalypso, der Legende nach, 7 Jahre gefangen gehalten worden sein soll, bietet Ihnen einen herrlichen Blick auf die fruchtbare Landschaft Gozos und den rötlichen Strand der Ramla Bay. Anschließend machen Sie eine Pause im malerischen Fischerdorf Xlendi. Hier laden gemütliche Cafés und Restaurants direkt an der Promenade der Bucht zum Verweilen ein.

3. Tag: Valletta - Die "Schatzkammer der Johanniter"
Während des heutigen Ausflugs werden Sie die Hauptstadt Valletta, die Stadt der Johanniter, kennenlernen. Strategisch auf einer Halbinsel angelegt, mit hervorragenden Befestigungsanlagen versehen, repräsentiert Valletta mit seiner barocken Architektur auf eindrucksvolle Weise das Symbol der militärischen Macht der Johanniter Ritter. Sie beginnen den Stadtrundgang in den oberen Barracca Gärten, mit einer herrlichen Aussicht auf den Grand Harbour. Weiter schlendern Sie durch die ehrwürdigen Gassen und begegnen der Vielfalt von Palästen und Kirchen, Zeitzeugen einer reichen Geschichte, sowie dem Großmeister Palast (Außenbesichtigung). Außerdem besuchen Sie die St. Johannes Co-Kathedrale mit ihrem Oratorium, in dem das bedeutendste Gemälde Caravaggios "Die Enthauptung Johannes des Täufers" zu sehen ist. Zum Abschluss steht ein Besuch der "Malta Experience Show" auf dem Programm. Diese Multivisions-Show verschafft Ihnen auf eindrucksvolle Weise einen Überblick über Maltas vielfältige Geschichte und Kultur der vergangenen Jahrhunderte.

4. Tag: Hafenrundfahrt - Valletta Waterfront
Dieser Halbtagesausflug beginnt mit einer Schifffahrt durch den Marsamxetto (Jachthafen) und den Grand Harbour in Valletta, den größten Naturhafen im Mittelmeerraum. Während dieser Hafenrundfahrt haben Sie Gelegenheit, die Befestigungsmauern, die antiken Bauwerke Vallettas und die "drei alten Städte" vom Wasser aus zu betrachten. Anschließend machen Sie eine Panorama-Busfahrt entlang der Festungen von Valletta und statten der kürzlich restaurierten Valletta Waterfront einen Besuch ab. Hier wurde den ehemaligen Lagerhäusern und Gewölben am Hafen, erbaut von Großmeister Manoel Pinto, neuer Glanz verliehen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

5. Tag: Südmalta - Neolithische Tempel und Fischerdörfer
Die Tour führt Sie heute in den Süden der Insel. Erstes Ziel ist der winzige Fischerort Wied iz-Zurrieq, der in einem tiefen Taleinschnitt liegt, von dem aus die Bootsfahrten in die schillernden Felsengewölbe der Blauen Grotte ausgehen (Bootsfahrt nicht im Reisepreis enthalten). Die nächste Etappe führt Sie
zu den Tempelanlagen von Hagar Qim in der die berühmte maltesische Venus gefunden wurde, die sich heute im Nationalmuseum befindet. Danach fahren Sie in den malerischen Fischerort Marsaxlokk, in dessen Naturbucht die bunten Fischerboote vor Anker liegen. Hier findet stets ein kleiner Flohmarkt statt und die vielen kleinen Cafés laden zur Rast ein. Im Anschluss Besuch der Höhle Ghar Dalam mit ihren Fossilien längst ausgestorbener Tierarten. Die ersten Spuren und Tonscherben frühester Bewohner Maltas vor ca. 7.200 Jahren wurden ebenfalls in diesen Höhlen gefunden.

6. Tag: Malta-Panoramafahrt
Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Nachmittag beginnt Ihr Ausflug mit einem Fotostopp beim Popeye Village (von außen). Dann geht die Fahrt nach Mellieha mit Besuch der Mellieha Sanctuary. In Selmun legen Sie einen Fotostopp ein und besuchen dann das typisch maltesische Dorf Mgarr. Gelegenheit für eine Kaffeepause. Letzter Halt ist in der Bucht "Golden Sands".

7. Tag: Mdina
Sie beginnen den heutigen Ausflug mit einer Fahrt nach Mosta. Schon von weitem sehen Sie die freitragende Kuppel der Pfarrkirche von Mosta. Von dort aus geht es in die mittelalterliche Stadt Mdina. Sie ist die ehemalige Hauptstadt und liegt im Herzen der Insel. Die von Mauern umgebene Stadt mit ihren Palästen, Kirchen, Klöstern und schönen Stadttoren ist seit jeher der Sitz des maltesischen Adels. Sie werden von einem Bummel durch die engen Straßen, dem Blick von den Festungsmauern und der herrliche Mdina Kathedrale begeistert sein. Die Fahrt geht weiter in die nahegelegene Stadt Rabat, n der es weitaus lebhafter zugeht. Hier besuchen Sie die Paulus-Grotte, die sich innerhalb des Wignacourt Museums befindet. Im Anschluss daran esuchen wir das Kunsthandwerkerdorf Ta‘Qali.

8. Tag: Rückreise
Transfer vom Hotel zum Flughafen und Flug nach Deutschland. Hier erwartet Sie bereits Ihr Reisebus, der Sie zu den Ausgangsorten zurückbringt.

Steuern, Sicherheitsgebühren und Kerosinzuschläge für die Flüge (Stand Juli 2017) derzeit pro Person ca.: 73,- €
(Diese werden ca. 2 Wochen vor Reisebeginn in Rechnung gestellt; Erhöhungen und Kerosinzuschläge gehen zu Lasten des Kunden.)

Malta lebt von seiner einzigartigen Vergangenheit. Eine solche Fülle von Geschichte auf so kleinem Raum findet der Gast selten im Mittelmeerraum.

8. Tage auf einer Insel voller Geschichte(n)
komplettes Ausflugspaket im Wert von über 200 € bereits im Reisepreis enthalten
Transfer zum Flughafen inklusive

Für alle Reisen der Saison 2018: 3% Frühbucherrabatt bei Buchung bis 28.02.18. Der Rabatt wird nachträglich abgezogen.

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Alle Sonderermäßigungen und Aktionen, die Ihnen eventuell über Newsletter oder Post direkt vom Reiseveranstalter angeboten wurden, gelten auch bei Buchung der Reise über buswelt.de.

Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.

Taxigutschein

Mit den Reiseunterlagen erhalten Sie Ihre genaue Abfahrtszeit und Ihren Taxi-Gutschein. Der Taxi-Gutschein hat einen Wert von 15,- bzw. 10,- Euro pro Person.

Das reicht in den meisten Fällen, sich von der Haustür zur Zustiegsstelle bringen zu lassen, sofern Sie in den bei den Zustiegen angegebenen Orten oder in unmittelbarer Umgebung dieser Orte wohnen. Sollten Sie weiter entfernt wohnen, zahlen Sie lediglich den Differenzbetrag. Auf der Rückseite Ihres Gutscheines finden Sie Ihr zuständiges Taxi-Unternehmen mit Telefonnummer. Bitte vereinbaren Sie mit diesem ca. 2 Tage vorab Ihre genaue Abfahrtszeit von zu Hause. Bei der Rückfahrt informieren Sie Ihren Reiseleiter oder Fahrer, ob Sie ein Taxi benötigen. Dieser bestellt Ihnen am Rückfahrtstag Ihr Taxi nach Hause.

3 % Frühbucherrabatt bis zum 28.02.2018 (wird nachträglich abgezogen).

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn die Reise absagen. Vom Reisenden bereits gezahlte Beträge werden dann unverzüglich vollständig zurückzuerstatten.

Reisebewertungen
(91% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 190 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Die Weltenbummler GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.7
Unterkunft:
Note: 2.2
Reiseleitung:
Note: 1.8
Programm:
Note: 1.7
Preis/Leistung:
Note: 1.7

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(91% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 30 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  Hotel "db San Antonio Hotel & Spa" in St. Pauls Bay Qawra
Hotel


Das ****Hotel "db San Antonio Hotel & Spa" liegt am St. Pauls Beach in Qawra. Eine zentrale Bushaltestelle ist nur 100 m entfernt. Das Hotel verfügt über Restaurant, Bar, Wellnessbereich, Fitnesscenter und Innenpool.

Die Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Sat-TV und Balkon ausgestattet.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer1.110,00 €
Doppelzimmer935,00 €
Doppelzimmer mit Zustellbett935,00 €
optional hinzubuchbare Leistungen
Preis pro Person
Direktan-/-abreise Flughafen München -90,00 €
Taxi-Gutschein nicht gewünscht -15,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Zuletzt angesehen:

Die aktuelle Reise ist die erste, die Sie sich anschauen.

Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.