Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Mragowo (Sensburg), Olsztyn (Allenstein), Goldap, Gizycko (Lötzen)

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Busfahrt mind. im Royal-Class-Fernreisebus
  • Begrüßungsgetränk
  • 4 x Übernachtung in Sensburg
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen
  • 1 x Grillabend im Hotel

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Masuren im Winter

...erleben Sie die faszinierende Landschaft im Winter
Entdecken Sie eine der bekanntesten und ohne Zweifel auch schönsten Regionen Polens und folgen Sie uns zur Masurischen Seenplatte. Hier können Sie noch herzliche Gastfreundschaft und eine scheinbar unberührte Natur finden und die Seele baumeln lassen. In den Masuren gibt es sie noch, Stille und Unberührtheit, aber auch Kultur und Brauchtum. Wir sind sicher: Sie werden noch lange von dieser Reise erzählen!

1. Tag: Direkte Anreise in die Masuren
Nach einer sehr frühen Abfahrt erreichen wir in den späten Abendstunden unser beliebtes Stammhotel Huszcza in Sensburg. Zimmerverteilung, Abendessen inkl. einem Begrüßungsschnaps und Übernachtung.

2. - 4. Tag: Unser Ausflugsangebot für Sie
Allenstein (ganztags):
Was wäre eine Masurenreise, ohne die heutige Hauptstadt von Nordostpolen, Allenstein, besucht zu haben? Während einer Stadtführung sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und die vielen Patrizierhäuser, Stadttore und Backsteinkirchen dieser Stadt. Später werden Sie ausreichend Freizeit für einen Bummel durch die Altstadt mit der Ordensburg und mit der sehenswerten Kathedrale haben.
Schlittenfahrt und Grillen am Feuerplatz
Heute steht ein absolutes Highlight auf dem Programm. Wir fahren in die Johannisburger Heide. Hier beginnt (bei ausreichendem Schnee) eine Schlittenfahrt, ansonnsten fahren wir mit der Kutsche durch die wunderschöne Region. Im Anschluss wird an einer Feuerstelle gegrillt. Die Besichtigung eines Gestüts ist eingeplant. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.
Sensburg -Salzgrotte-Olympisches Gelände(ganztags):
Fahrt nach Goldap und Besuch einer Salzgrotte (Eintritt Extrakosten). Weiter nach Treuburg und Besichtigung des Olympischen Komplexes von 1936. Rückfahrt über Lötzen zum Hotel und Abendessen.

5. Tag: Heimreise
Nach einem frühen Frühstück verlassen wir Sensburg und treten sicherlich gut erholt die Heimreise an. Die Stille dieser tollen Region wird Ihnen ohne Zweifel noch lange in Erinnerung bleiben. In den späten Abendstunden erreichen Sie dann Ihre Zustiegsorte.

Ausflüge (zubuchbar)
Johannesburger Heide mit Schlittenfahrt inkl. Grillen 40 €
Fahrt nach Goldap (Besichtigung Salzgrotte) und Treuburg 25 €
Stadtführung Sensburg 20 €
Ausflugspaket 80 €

Wichtiger Hinweis: Gültiger Personalausweis erforderlich!
Die örtliche Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen!

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bei Nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der Teilnehmer kann eine mindestens gleichwertige andere Reise verlangen. Macht er davon keinen Gebrauch oder kann der Veranstalter keinen gleichwertigen Ersatz anbieten, so ist der vom Reisenden gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.

Reisebewertungen
(98% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 34 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Janssen Reisen Wittmund GmbH & CO. KG" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 2.2
Reiseleitung:
Note: 1.8
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(98% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Hotel Huszcza
Hotel  Huszcza
Sie wohnen in unserem seit vielen Jahren sehr beliebten Vertragshotel Huszcza, nur ca. 200 m von der Altstadt Sensburgs entfernt. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC und Sat-TV ausgestattet. Das Hotel zeichnet sich durch großzügige Aufenthaltsräume, ein gepflegtes Restaurant, Lift und Sonnenterrasse mit Blick zum See aus.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.