Mazedonien - Bulgarien und Nordgriechenland

Leider ist die Reise zum gewünschten Termin nicht mehr buchbar. Ein Alternativtermin wurde ausgewählt.
Reisetermin:
07.10.19 (Mo) - 14.10.19 (Mo)
Abfahrtsort:
Zustieg: Langenhagen, Flughafen, Terminal C am Maritim Hotel oder Zustieg am ZOB (wenn Taxigutschein zubuchbar)
Reiseziele: Skopje, Sofia, Melnik, Thessaloniki, Meteora, Kalambaka, Bitola, Ohrid
ab
1.149 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 8 Reisetage
  • 7 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Transfer zum/ab Flughafen Hannover
  • Flug mit Wizz Air Hannover- Skopje - Hannover
  • alle Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Begrüßungsgetränk am Ankunftstag im Hotel
  • Informationsveranstaltung am Anreisetag
  • 7 x Übernachtung im DZ
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen
  • gesamte Rundreise lt. Programm
  • deutschsprachige Reiseleitung während der Rundreise
  • Reiseführer pro Zimmer
  • alle anfallenden Eintrittsgelder
  • Reisebetreuung
  • Treuemarken
  • Taxi-Gutschein (gilt für jeweils 35 km bei der Hin- und Rückreise zum / ab Zustiegsort)

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Bilder
Reisebeschreibung
Mazedonien - Bulgarien und Nordgriechenland

Tauchen Sie ein in die Landschaften und Städte des antiken Makedoniens. Das ehemalige Königreich verteilt sich heute über die Länder Mazedonien, Bulgarien und Griechenland. Seine Großmachtstellung erlangte es 413 v. Chr. unter seinem Herrscher König Archelaos I. Im Laufe der Zeit und nach vielen Kriegen, wurde Makedonien unter bulgarische, byzantinische,

serbische und osmanische Herrschaft gezwungen. Aus diesem Grund existierte eine kulturelle und religiöse Vielfalt, wie man sie in anderen Kulturräumen selten findet. Lassen Sie sich inspirieren von den landschaftlichen Schönheiten und kulturellen Sehenswürdigkeiten von Weltrang, von denen viele auch Teil des UNESCO-Welterbes sind.

1. Tag: Flug nach Skopje
Bustransfer zum Flughafen Hannover und Direktflug nach Skopje (Ankunft um 19:05 Uhr; änderungen vorbehalten). Empfang durch Ihre deutschsprechende Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel. Beim Empfangsgetränk erhalten Sie wichtige Informationen zu Land und Leuten. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Skopje.

2. Tag: Skopje/Stadtbesichtigung - Kriva Palanka - Sofia
Nach dem Frühstück sehen Sie bei Ihrer Stadtbesichtigung die Altstadt mit der Festung Kale und dem großen Bazar wie auch die Neustadt mit dem Mutter-Theresa-Haus und dem Alexander-Brunnen. Auf dem Weg nach Sofia besichtigen Sie noch das Kloster Sv. Joakim Osogovski nahe der Stadt Kriva Palanka. Es stammt aus dem 12. Jahrhundert und liegt malerisch im Osogowo-Gebirge. Danach passieren Sie die Grenze und erreichen Sofia. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Sofia.

3. Tag: Sofia / Stadtbesichtigung Sofia - Rila Kloster - Bansko
Frühstück im Hotel. Anschließend unternehmen Sie eine ausführliche Stadtbesichtigung in Sofia und sehen unter anderen die Aleksandra-Nevski-Kathedrale. Danach führt Sie der Weg weiter zum weltberühmten Rila Kloster. Es wurde nach dem Heiligen Iwan von Rila benannt und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Abends beziehen Sie Ihr Hotel im bekannten Wintersportort Bansko. Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Bansko - Melnik - Thessaloniki
Auf dem Weg zur griechischen Grenze statten Sie noch der kleinsten Stadt Bulgariens - Melnik - einen Besuch ab. Die Stadt hat sich wie ein Museumsdorf erhalten. Hier können Sie (Selbstzahler) die Weine der Region probieren. Sie passieren die Grenze zu Griechenland und erreichen abends Thessaloniki. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Thessaloniki.

5. Tag: Thessaloniki - Vergina - Meteora - Kalambaka
Nach dem Frühstück geht es weiter zu den Ausgrabungen von Vergina. Hier befindet sich der Grabhügel von Filip II. von Makedonien, Vater von Alexander dem Großen. Diese Region wird auch "Ägäis-Makedonien" genannt. Sie fahren hoch zu den berühmten Meteora-Klöstern, die wie Vogelnester in die Felsen gebaut sind. Sie besichtigen ein Kloster von innen und bestaunen das einzigartige Panorama, das sich Ihnen hier bietet. Anschließend erreichen Sie die Stadt Kalambaka, am Fuße der berühmten Meteora-Klöster. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Kalambaka.

6. Tag: Kalambaka - Bitola - Ohrid
Nach dem Frühstück geht die Reise weiter zur mazedonischen Grenze und Sie erreichen wieder die Republik Mazedonien, auch "Vardar-Makedonien" genannt. Sie statten der ehemaligen Diplomatenstadt Bitola einen Besuch ab. Sie unternehmen einen Stadtspaziergang und besichtigen die Ausgrabungen von Heraklea Lincestis. Abends erreichen Sie Ihr Hotel in Ohrid. Abendessen und Übernachtung.

7. Tag: Ohrid /Stadtbesichtigung und Schifffahrt auf dem Ohrid-See - Tetovo - Skopje
Frühstück im Hotel. Anschließend unternehmen Sie eine Schifffahrt am UNESCO-geschützten Ohrider See, um das einzigartige Panorama der Stadt auf sich wirken zu lassen. In und um Ohrid befinden sich 365 Kirchen und Klöster, welche Sie bei einer Stadtbesichtigung kennen lernen werden. Auf dem Weg nach Skopje halten Sie in Tetovo, wo Sie der "bunten Moschee" noch einen Besuch abstatten. Danach erreichen Sie Skopje und beziehen Ihr Zimmer in Ihrem Hotel. Zum Abschluss der Reise erwartet Sie ein typisch mazedonisches Abendessen mit Musik in einem traditionellen Restaurant. Übernachtung im Hotel in Skopje.

8. Tag: Skopje - Deutschland
Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen und Rückflug um 13:20 Uhr (Änderungen vorbalten) nach Hannover, wo Ihr Reisebus Sie für den Rücktransfer erwartet!
Gültiger Personalausweis erforderlich.

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Taxi-Gutschein
(sofern möglich: siehe Inklusivleistungen oder optional buchbare Leistungen)
Der inkludierte oder optional zubuchbare Taxi-Gutschein gilt pro Person und bis zu einer Entfernung von 35 km ab unseren Zustiegsorten. Wohnen Sie weiter entfernt, zahlen Sie nur den Mehrpreis. Für die Anfahrt zum Bus und die Rückfahrt nach Hause gibt es getrennte Gutscheine - der Ordnung halber. Wenn mehrere Personen reisen, bleibt die Gültigkeit natürlich bei bis zu 35 km, und nicht beispielsweise 70 km bei zwei Personen. Bitte bestellen Sie zwei bis drei Tage vor Reiseantritt Ihr Taxi ausschließlich bei der für Ihren Abfahrtsort zuständigen Taxi-Zentrale (siehe Reiseunterlagen). Vielleicht können Sie schon während der Taxifahrt erste Reisebekanntschaften knüpfen, da unsere Vertragspartner auch Großraumtaxen einsetzen, um sinnvoll mehrere Aufträge miteinander zu verbinden. Auf der Rückfahrt bestellt unser Busfahrer Ihr Taxi.
Bitte geben Sie uns bei Ihrer Buchung alle gewünschten Abholadressen an.

Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, kann der Veranstalter die Reise bis zwei Wochen vor Reisebeginn absagen. Bis zu diesem Zeitpunkt eventuell bereits gezahlte Beträge werden vom Veranstalter selbstverständlich ohne Abzug an Sie zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Bulgarien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Alle Reisedokumente müssen gültig sein

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Griechenland
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente außer dem vorläufigen Personalausweis dürfen seit höchstens einem Jahr abgelaufen sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Mazedonien
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Nein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Alle Dokumente sollten bei der Einreise noch 6 Monate lang gültig sein.
Visum: Es besteht keine Visumspflicht für deutsche Staatsangehörige bei touristischen Aufenthalten von bis zu 90 Tagen.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Der Fuhrpark besteht aus 30 First-Class-Bussen mit mindestens 4 Sternen. Einige ausgewählte Reisen werden auch mit 5-Sterne-Luxus-Busse (Royalklasse) durchgeführt.
Alle Busse tragen das von der Gütegemeinsachaft Buskomfort e.V. vergebene Gütezeichen RAL Buskomfort.
Mindestaustattung der eingesetzten Busse:
- Sitzabstand mind. 84 cm (5-Sterne: 90 cm)
- Raumklimaanlage
- Navigationssystem GPS mit Übertragung auf die Videoanlage im Fahrgastraum
- DVD-Player oder Video, CD-Wechsler
- Radio, Raumstereoanlage
- Tischablage für jeden Sitzplatz
- Softline Sessel, damit das Sitzen auch über einen längeren Zeitraum angenehm ist
- Jeder Sitzplatz mit verstellbarer Fußstütze und Rückenlehne
- Jeder Gangplatz läßt sich zum Mittelgang um etw. 8 cm verstellen
- WC/Waschraum
- Bodküche, für Kleinigkeiten zwischendurch
- Kühlschrank
- Telefon, Leselampen, Hostessenruf
- Fahrersichtfeldkamera/Panoramakamera
Reisebewertungen
(92% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 108 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Reisepartner Fuhrmann Mundstock international GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 2.4
Reiseleitung:
Note: 1.9
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(92% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 14 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  Gute Mittelklassehotels
Leider kein Bild vorhanden


Sie wohnen in guten Mittelklassehotels. Alle Zimmer sind mind. ausgestattet mit Bad oder Du/WC.
In welchen konkreten Hotels Sie wohnen, erfahren Sie bei Reisebeginn oder Sie kontaktieren uns wenige Tage vor Reisebeginn.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer Halbpension1.319,00 €
Doppelzimmer Halbpension1.149,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
  • Mazedonien: © © Sergii Figurnyi - stock.adobe.com
  • Skopje: © © rh2010 - stock.adobe.com
  • Ohrid: © © Sergii Figurnyi - stock.adobe.com
  • Alexander-Nevski-Kathedrale in Sofia: © © Sergii Figurnyi - stock.adobe.com
  • Thessaloniki: © © bortnikau - stock.adobe.com
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.