Metropolen in Polen: Posen, Lodz, Warschau, Krakau & Breslau

Reisetermin:
Reiseziele: Posen (Poznan), Lodz, Warschau, Krakau, Breslau
ab
799 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 8 Reisetage
  • 7 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Fahrt im Fernreisebus
  • 7 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in 4-Sterne-Hotels: 1 x Posen, 1 x Lodsch, 2 x Warschau, 1 x Krakau, 2 x Breslau
  • 7 x Abendessen ( 3 x im Hotel und 4 x in Stadtrestaurants)
  • Altstadtführung in Posen
  • Stadtführung in Lodsch
  • Rundgang und Stadtführung in Warschau
  • Stadtführung in Krakau inkl. Eintritt Marienkirche Krakau
  • Stadtführung in Breslau inkl. Eintritt Dom zu Breslau

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • Trusted Shops Geld-Zurück-Garantie
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Bilder
Reisebeschreibung
Metropolen in Polen: Posen, Lodz, Warschau, Krakau & Breslau

Bei dieser Reise stehen die schönsten Städte Polens auf dem Programm. The Big Five: die Messestadt Posen, die junge Stadt Lodz, die moderne Hauptstadt Warschau, sowie die alten Königsstädte Krakau und Breslau. Polens Städte bieten einen Mix aus Vergangenheit, architektonischen Juwelen und der Gegenwart eines Landes, das sehr stolz auf seine Tradition ist.

1. Tag: Anreise nach Posen
Anreise nach Posen. Dort erwartet Sie bereits Ihre Reiseleitung, die Sie zu einem Altstadtrundgang einlädt. Wussten Sie, dass der Großteil der 570.000 Einwohner Studenten sind? Diese verleihen Posen ein ganz besonderes und modernes Flair. Das Abendessen findet in der Altstadt statt.

2. Tag: "Polnisches Manchester"
Nach dem Frühstück fahren Sie weiter nach Lodz, die drittgrößte Stadt des Landes. Die Stadtführung kommt einem Wechselbad der Gefühle gleich, so unterschiedlich, facettenreich, einzigartig und spannend präsentiert sich Lodz seinen Besuchern. Das Stadtbild ist von Rikschafahrern und Fabrikantenvillen aus dem 19. Jahrhundert geprägt, als die Textilstadt Lodz als "Polnisches Manchester" bezeichnet wurde. Außerdem ist die Haupteinkaufsstraße die längste in ganz Europa und lässt ganz sicher keine Wünsche offen.

3. Tag: Warschau
Gegen Mittag brechen Sie auf Richtung Warschau, die mit 1,7 Millionen Einwohnern die größte Stadt des Landes ist. Bei dem am Nachmittag stattfindenden Rundgang erhalten Sie einen ersten Eindruck davon, wie es in der polnischen Hauptstadt zugeht und während eines abendlichen Bummels spüren Sie das prickelnde Flair des Großstadtnachtlebens.

4. Tag: Stadtführung Warschau
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Hauptstadt. Bei einem Spaziergang durch die Schluchten zwischen den gewaltigen Hochhäusern in der City und dem Verkehrschaos auf bis zu 8-spurigen Straßen überzeugen Sie sich schnell von der Ausrichtung Warschaus als boomende, moderne europäische Metropole. Ganz im Gegensatz dazu steht das kleinbürgerliche Leben und die Ruhe in der Altstadt. Für den Nachmittag empfehlen wir einen Bummel durch eine der gigantischen Mega-Shoppingmalls nach amerikanischem Vorbild oder einen Besuch in einem der Museen zur Warschauer Geschichte.

5. Tag: Krakau
Fahrt nach Krakau - die heimliche Hauptstadt Polens erwartet Sie. Obwohl Krakau die zweitgrößte Stadt Polens ist, entsteht nicht direkt der Eindruck einer Metropole. Mit den Tuchhallen und der Marienkirche befinden sich wichtige Sehenswürdigkeiten direkt in der verwinkelten Altstadt, wo Sie auch zu Abend essen.

6. Tag: Niederschlesien
Am Vormittag haben Sie Zeit zur freien Verfügung um ein letztes Mal durch das atemberaubende Krakau zu bummeln. Besonders empfehlenswert ist ein Spaziergang durch den jüdischen Stadtteil Kazimierz, der mit seinen vielen Szenelokalen ein echter Kiez geworden ist. Mittags weiterfahrt nach Niederschlesien, wo Sie in Breslau Ihr Hotel beziehen.

7. Tag: Breslau entdecken
Frühstück im Hotel und Stadtführung in Breslau. Da in den letzten Jahren viel investiert und restauriert wurde, gilt die Stadt nun als eine der schönsten des ganzen Landes und trägt den Titel "Europäische Kulturhauptstadt 2016". Der Stadtteil um den Marktplatz wird von unzähligen Restaurants, Kneipen und Kaffeehäusern gesäumt. Nachmittags haben Sie die Möglichkeit, das "schlesische Venedig" auf eigene Faust zu erkunden.

8. Tag: Heimreise
Mit vielen neuen Eindrücken und schönen Erinnerungen im Gepäck treten Sie die Heimreise an.

Weitere Infos

Eintrittsgelder sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Bei Auslandsreisen bitte gültigen Personalausweis (für Kinder: Kinderausweis) nicht vergessen. Nicht deutsche Reiseteilnehmer beachten für einige Länder (u.a. Großbritannien) bitte die Visumspflicht.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der Teilnehmer kann eine mindestens gleichwertige andere Reise verlangen. Macht er davon keinen Gebrauch oder kann der Veranstalter keinen gleichwertigen Ersatz anbieten, so ist der vom Reisenden gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.

Reisebewertungen
(100% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 38 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Stanglmeier Touristik GmbH & Co. KG" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.3
Unterkunft:
Note: 2.1
Reiseleitung:
Note: 1.4
Programm:
Note: 1.6
Preis/Leistung:
Note: 1.6

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(100% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 21 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  4-Sterne-Hotels
Leider kein Bild vorhanden


7 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet in 4-Sterne-Hotels in Posen, Lodsch, Warschau (2 Nächte), Krakau und Breslau (2 Nächte). Alle Zimmer sind mind. ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC. In welchem konkreten Hotel Sie wohnen, erfahren Sie bei Reisebeginn oder Sie kontaktieren uns wenige Tage vor Reisebeginn.
Reisepreis pro Person
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung1.269,00 €
Einzelzimmer1.024,00 €
Doppelzimmer799,00 €
Doppelzimmer mit Zustellbett799,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.