Murnau am Staffelsee - Weihnachtsreise ins "blaue Land"

Reisetermin:
21.12.18 (Fr) - 28.12.18 (Fr)
Abfahrtsort:
Zustieg: Abholservice ab/bis Haustür
Reiseziele: Murnau, Zugspitze, Wald (Allgäu), Ettal
ab
1.965 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 8 Reisetage
  • 7 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Haus-zu-Haus Service
  • Fahrt im erstklassigen Fernreisebus
  • Reisebegleitung
  • Bus-Service und Treuepass
  • 7 Übernachtungen mit Halbpension
  • freier Eintritt in die Wohlfühloase Yavanna Wellness & Spa, sowie den Fitness-Bereich
  • Bademantel und Badetuch während des Aufenthaltes
  • 3-Gang Heiligabend-Menü oder Buffet nach Wahl des Küchenchefs
  • Führung Murnau
  • Besuch Schlossmuseum Murnau
  • Ausflug Buchheim-Museum und Gestüt Schwaiganger
  • Fahrt auf die Zugspitze
  • Besichtigung Kloster Ettal mit Brauerei und Destillerie
  • Besichtigung Schloss Hohenschwangau
  • Besuch einer Käserei in Füssen
  • Eintritte und Führungen lt. Ausschreibung

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • zertifiziert durch Trusted Shops
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Bilder
Reisebeschreibung
Murnau am Staffelsee - Weihnachtsreise ins "blaue Land"

Eine traumhafte Landschaft und kleinstädtisches Flair zogen weltbekannte Künstler nach Murnau. Hier schrieben die Maler des "Blauen Reiters" Kunstgeschichte, verfasste der Dramatiker Ödön von Horváth Weltliteratur und verschönerte der Jugendstil-Architekt Emanuel von Seidl das Ortsbild. Auch der benachbarte Staffelsee ist mit seinen sieben Inseln und dem weichen, moorigen Wasser einzigartig.

In Murnau erwartet Sie traditionelles, reges Leben: in Museen, Galerien und Ateliers, in den traditionsreichen Kaffeehäusern oder in der liebevoll sanierten, denkmalgeschützten Fußgängerzone.

1. Tag: Anreise Murnau
Nach einer entspannten Anreise erreichen Sie am Abend Ihr exquisites Hotel in Murnau, hoffentlich von zartem Schneeglitzer umgeben.

2. Tag: Murnau & Schlossmuseum & Gestüt Schwaiganger
Murnau, das Herz des "Blauen Landes", wurde um 1900 zu einer Künstlerkolonie, als sich berühmte Maler wie Gabriele Münter, Wassily Kandinsky, Franz Marc und viele andere dort niederließen. Das preisgekrönte Schlossmuseum zeigt zahlreiche Werke der Künstlergruppe "Blaue Reiter" und die einzige ständige Dokumentation zum Leben und Werk des Schriftstellers Ödön von Horváth. Das nahe gelegene Haupt- u. Landgestüt Schwaiganger ist eines von noch vier existierenden Hauptgestüten in Deutschland. Bei einer Führung erfahren Sie so manches über die Geschichte und die verschiedenen Pferderassen, die hier gezüchtet werden.

3. Tag: Buchheim-Museum
Am Starnberger See liegt das Museum Lothar Günther Buchheims, der Künstler, Maler und Autor des erfolgreich verfilmten Romans "Das Boot" mit seinen Sammlungen, gelegen in einem traumhaften Park am Westufer des Sees.

4. Tag (Heiligabend): Murnau
Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres überragenden Hotels und den phantastischen Blick auf die nahen Alpen. Unmittelbar am Naturschutzgebiet gelegen und unweit der beeindruckenden Murnauer Seen bietet sich auch ein winterlicher Spaziergang ins nahe gelegene Murnauer Moos an, bevor Sie am Heiligabend von der Hotelküche verwöhnt werden.

5. Tag (1. Feiertag): Zugspitze
Der erste Weihnachtstag bietet sich für einen Ausflug zur neuen, spektakulären Seilbahn auf Deutschlands höchstem Berg, die Ende letzten Jahres nach dreijähriger Bauzeit in Betrieb genommen wurde. Vom idyllisch gelegenen Eibsee geht es hinauf auf 2950 m. Der Berg verspricht Naturschneegarantie und die Gipfelterrasse einen 360 Grad Panoramablick.

6. Tag (2. Feiertag): Hohenschwangau & Füssen
Der Besuch eines Ludwig-Schlosses darf nicht fehlen, Hohenschwangau ist das elterliche Schloss und die Sommerresidenz Ludwigs II, des Märchenkönigs mit prunkvollen Räumlichkeiten. Die Altstadt von Füssen und der Besuch einer Käserei ist eine Berührung mit dem Allgäu.

7. Tag: Kloster Ettal
Das Benediktinerkloster liegt eingebettet in den Ammergauer Alpen. Mittelpunkt ist die gewaltige Basilika mit einer Barockorgel von 1763. Die Benediktiner sind auch als geschäftstüchtig bekannt, so dass es nicht nur die Destillerie gibt, die einen wunderbaren Klosterschnaps herstellt, sondern auch die eigene Brauerei, die Sie beide besichtigen werden.

8. Tag: Abreise
Mit tollen Winter-Impressionen im Reisegepäck treten Sie die Heimreise an.

Weitere Infos

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der Teilnehmer kann eine mindestens gleichwertige andere Reise verlangen. Macht er davon keinen Gebrauch oder kann der Veranstalter keinen gleichwertigen Ersatz anbieten, so ist der vom Reisenden gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.

Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Die Reisebusflotte ist nicht nur immer mit modernsten Reisebussen bestückt, sondern auch handverlesen nach den Bedürfnissen der Gäste zusammengestellt. Zu den Kriterien zählen niedrige Einstiegshöhen ebenso wie eine gehobene Innenausstattung mit bequemen Schlafsesseln und einem großzügigen Sitzabstand.
Reisebewertungen
(67% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 6 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "AK Touristik GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.5
Unterkunft:
Note: 2.2
Reiseleitung:
Note: 1.2
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(67% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen Ihre Reise bequem per Überweisung nach Erhalt der Rechnung.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  Hotel Alpenhof Murnau
Leider kein Bild vorhanden


Das 5-Sterne Hotel Alpenhof Murnau erwartet Sie mit elegant-alpiner Einrichtung, freundlichen Farben, individuellen Holzarbeiten sowie liebevollen Dekorationen und Accessoires. Die stilvoll eingerichteten Zimmer im gehobenen Landhausstil überzeugen durch zeitgemäßen Komfort und Charme. Sie sind mit Bad und Dusche, WC, Balkon, SAT-TV, Minibar, Safe und WLAN ausgestattet. Auch Bademantel und Badeslipper sowie freier Eintritt in das Yavanna Wellness & Spa sind während des Aufenthaltes inklusive. Ein persönliches Ambiente und eine feine bayerische Lebensart lassen jeden Aufenthalt im Alpenhof Murnau zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer Bad/WC2.300,00 €
Doppelzimmer Bad/WC1.965,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.