Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Faro

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Transfer zum/vom Flughafen Stuttgart inkl. Taxi-Service
  • Flug Stuttgart - Faro - Stuttgart
  • alle Transfers vor Ort mit örtlichem Bus
  • 7 x Übernachtung/ Halbpension
  • geführte Wanderungen laut Programm
  • Besichtigungen und Eintritte laut Programm
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Naturpark Ria Formosa - faszinierende Lagunenlandschaft an der Ostalgarve - Wanderreise mit Flug

Der Naturpark Ria Formosa ist ein Geheimtipp. Die einzigartige Lagunenlandschaft erstreckt sich über eine Länge von 60 Kilometern entlang der Sandalgarve. Sie bietet Lebensraum für eine Vielzahl von Vögeln und seltenen Lebewesen. Fischer betreiben hier Austern- und Muschelfarmen.

Im Hinterland erwartet Sie eine fruchtbare Gartenlandschaft, die im Herbst, wenn es in Deutschland bereits wieder kalt wird, mit frühlingshaften Temperaturen zum Wandern einlädt!

1. Tag Anreise nach Faro
Flug von Stuttgart nach Faro. Begrüßung und Transfer ins Hotel.

2. Tag: Der Weg an der Quelle
Rundwanderung ab und bis São Brás de Alportel. Auf alten Feldwegen erleben Sie eine abwechslungsreiche Landschaft. Durch Korkeichen, Zistrosen, Olivenhaine, Mandel- und Johannisbrotbäume steigen Sie zunächst von Bugia hinab an den Bengado. Am Bengado erleben Sie die vielfältige Ufervegetation. Dann besteigen Sie den Berg Favas. Unterwegs genießen Sie herrliche Ausblicke. (ca. 4 Std., ca. 10 km, ca. 150 m ↑↓)

3. Tag: Von Fuseta bis Praia do Barril
Wanderung durch die Lagunenlandschaft, einem einzigartigen Lebensraum für seltene Pflanzen, Vögel und Wassertiere. Durch Kiefernwald, entlang der Salinen und kleinen Seen erreichen Sie den wunderschönen Strand Praia do Barril. (ca. 4 Std., ca. 15 km, weitgehend eben)

4. Tag: Entlang des Río Guadiana
Zu Beginn der Rundwanderung Richtung Guerreiros do Río und Alamo sehen Sie die traditionellen Bauten der Region um Alcoutim, die lange ein Schattendasein führte. Durch abwechslungsreiche Landschaft erreichen Sie Laranjeiras. Aufstieg zum Aussichtspunkt, von wo aus Sie einen herrlichen Blick über den Grenzfluss Guadiana haben, der Portugal und Spanien trennt. (ca. 3,5 Std., ca. 10 km, ca. 150 m ↑↓)

5. Tag: Auf der Insel Culatra
Schifffahrt von Olhão durch das Haff nach Culatra. Über einen Holzsteg wandern Sie durch die Dünenlandschaft, deren einzigartige Vegetation sich an die widrigen Verhältnisse angepasst hat. Die Temperaturen, der Salzgehalt und der fehlende Halt bieten Strohblumen, Strandhafer, Quecken und Stranddisteln einen einmaligen Lebensraum. Aufenthalt im Fischerdorf Culatra, Rückfahrt mit der Fähre. (ca. 2,5 Std., ca. 6,5 km, weitgehend eben)

6. Tag: Das Fenster zum Guadiana
Die heutige Wanderung beginnt an der Ribeira do Beliche und endet auf dem Marktplatz des Dorfes Azinhal. Durch Zistrosen, Olivenhaine und Obstgärten wandern Sie mit herrlichen Ausblicken zum Fluss und immer entlang der Grenze zu Spanien. Mit etwas Glück treffen Sie unterwegs Hasen und Rothühner und werden vom Gesang der Lerche begleitet. (ca. 3,5 Std., ca. 12 km, ca. 210 m ↑, ca. 130 m ↓)

7. Tag: Zur freien Verfügung
Gestalten Sie den Tag nach Ihren individuellen Wünschen.

8. Tag: Heimreise
Transfer zum Flughafen Faro, Rückflug und Heimreise zu den Ausgangsorten.

Wanderprofil
Anforderungen:  Ausdauer und Trittsicherheit erforderlich, leicht bis mittelschwer
Wegbeschaffenheit: Holzstege, Wander- und Küstenwege, teils steil und unwegsam
Gehzeiten: 2,5 bis 4 Stunden
Höhenunterschiede: bis zu 210 m ↑↓

Weitere Infos

Ihre Reiseleitung: Lina Santos

Bei Buchung eines Sparzustiegs, also bei Zustiegen ohne die Angabe "Haustür-Taxi-Service" entfällt der ansonsten inkludierte "Taxi"-Service.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der vom Reisenden gezahlte Betrag wird unverzüglich zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Portugal
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(100% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 9 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Heideker Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.4
Unterkunft:
Note: 2.2
Reiseleitung:
Note: 1.3
Programm:
Note: 1.4
Preis/Leistung:
Note: 1.4

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(100% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Hotel Vila Galé 
Leider kein Bild vorhanden
Sie wohnen im 4-Sterne-Hotel Vila Galé, im Herzen von Tavira. Alle Zimmer sind elegant und komfortabel eingerichtet. Das Restaurant serviert traditionelle portugiesische Gerichte sowie internationale Küche.
https://www.vilagale.com
Derzeit leider nicht buchbar.
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.