Noord-Holland - Insel Texel - Amsterdam

Reisetermin:
Reiseziele: Amsterdam, Enkhuizen, Den Helder, Alkmaar
ab
471 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 4 Reisetage
  • 3 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Klimaneutrale Busreise im komfortablen Fernreisebus
  • 3x Übernachtung im 4**** Amrâth Hotel Alkmaar, nahe der hübschen Altstadt gelegen
  • 3x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1x Abendessen in einem schönen Altstadt-Restaurant
  • Ausflug auf die Insel Texel mit geführter Inselrundfahrt
  • Fährüberfahrt zur Insel Texel und zurück
  • Ausflug Noord-Holland mit ganztägiger Reiseleitung mit Zaanse-Schans - Edam - Volendam - Halbinsel Marken
  • Besuch der Käserei De Simonehoeve in Volendam
  • Schifffahrt Volendam - Halbinsel Marken
  • Stadtrundfahrt mit Reiseleitung in Amsterdam
  • Freier Aufenthalt in Amsterdam
  • Weitere Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei uns immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
Bilder
Reisebeschreibung
Noord-Holland - Insel Texel - Amsterdam

Besuchen Sie mit uns das typische Holland, Waddensee und die Insel Texel - größte, westlichste und wohl auch bekannteste der Watteninseln. Ein unvergessliches Insel-Erlebnis erwartet Sie auf "Marken". Die Insel liegt im IJsselmeer und wird mit ihrem Charme, den typischen Häusern und ihren Bewohnern in typischen Trachten ganz sicher Ihr Herz gewinnen! Eine herrliche Holland Busreise mit unverwechselbaren Eindrücken und Erlebnissen.

1. Tag:
Gemütliche Anreise über Lelystad und den "Houtribdijk", der das Markermeer vom IJsselmeer trennt, nach Enkhuizen. Zahlreiche Villen, Kanäle, Kirchen, Stadtmauern und Häfen prägen das Stadtbild. Am Nachmittag setzen Sie die Reise fort und erreichen das komfortable 4**** Amrâth Hotel, in unmittelbarer Nähe zur Altstadt mit einem Netzwerk aus Grachten und alten Gassen - liebevoll auch "Veneetsche eiland" (Venedische Insel) genannt. Abendessen in einem schönen Altstadt-Restaurant in der Nähe.

2. Tag:
Nach dem Frühstück starten Sie zu einem Tagesausflug auf die Insel Texel. Sie ist die größte und wohl auch bekannteste der Watteninseln. Etwa 30 km lange Sandstrände und eine breite Dünenlandschaft ziehen sich über die gesamte Insel. Von Den Helder aus setzen Sie mit der Fähre in etwa 20 Minuten nach Texel über. Dort begrüßt Sie Ihre deutschsprachige Reiseleitung zu einer Inselrundfahrt. Selbstverständlich genießen Sie auch freie Zeit auf der Insel. Cafés, Restaurants, Boutiquen und Souvenirläden laden zum Verweilen und Stöbern ein.

3. Tag:
Im Anschluss an das Frühstücksbuffet treffen Sie Ihren Reiseleiter im Hotel zu einem Ausflug durch die Provinz Noord-Holland. Zunächst erreichen Sie Zaanse Schans. Schöne Mühlen, bester holländischer Käse und Holzschuhe - in dem Handwerkerviertel zeigt Ihnen Ihr Reiseleiter das typische Holland. Weiter geht es in die Käsestadt Edam mit lauschigen Einkaufsstraßen, historischen Käselagerhäuser und bezaubernden Kanälen. Dann besuchen Sie die Käserei und Holzschuhmacherei De Simonehoeve in Volendam. Hier erfahren Sie Interessantes über die Käsezubereitung und dürfen natürlich auch kosten oder das ein oder andere Souvenir erwerben. Es folgt ein Rundgang durch das schöne Fischerdorf am IJsselmeer mit seinem reizenden Hafen und alten Fischerhäuschen. Durch eine Flut wurde ein kleines Landstück einst von Volendam getrennt - auf dieser Insel, die Sie mit dem Schiff erreichen, befindet sich das malerische Fischerdorf Marken. Einem kleinen Orientierungsrundgang und etwas Freizeit schließt sich die Rückfahrt zum Hotel an.

4. Tag:
Als Abschluss-Highlight laden wir Sie ein, mit uns Amsterdam zu entdecken. Eine örtliche Reiseleitung führt Sie zu den Attraktionen der Stadt. Wussten Sie, dass Amsterdam auf rund fünf Millionen Holzpfählen steht? Oder warum die hübschen Grachtenhäuser so schmal sind? Ihre Reiseleitung hat interessante Informationen für Sie und stellt Ihnen auch die wichtigsten Sehenswürdigkeiten vor. Lassen Sie sich auf keinen Fall eine Grachtenbootsfahrt entgegen. So lernen Sie Amsterdam aus einer völlig anderen Perspektive kennen, bevor Sie Ihre freie Zeit nutzen können, um Amsterdam auf eigene Faust zu entdecken. Am Nachmittag treten Sie die Heimreise an.

Weitere Infos

Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen Personalausweis
Storno-Staffel: C
Zustiege: Plan 3
Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung: Bus-RundumSorglos-Schutz
Regionale Bestimmungen, Vorgaben durch das Bundesland oder den jeweiligen Staat in Bezug auf die aktuelle Situation mit Covid-19 können zur Absage von Großveranstaltungen, Weihnachtsmärkten oder auch einzelner Leistungen führen (z. B. Tanz, Saunanutzung) o. Ä. führen.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens drei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der Teilnehmer kann eine mindestens gleichwertige andere Reise verlangen. Macht er davon keinen Gebrauch oder kann der Veranstalter keinen gleichwertigen Ersatz anbieten, so ist der vom Reisenden gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.

Einreisebestimmungen für Niederlande
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
Der Fuhrpark umfasst über 40 Reisebusse. Für die langen Touren (Rundreisen, Städtereisen) Fernreisebusse, VIP-Fernreisebusse und Doppelstockbusse. Für Transferfahrten werden Kleinbusse oder Bullis eingesetzt.
Einzelne Reisen werden auch in Kooperation mit Partnerunternehmen durchgeführt.
Ausstattungsmerkmale der Fernreisebusse u.a.: Klimaanlage, WC/Waschraum, Abstandsregeltempomat (ART), Spurhalteassistent (SHA), ABS (Antiblockiersystem), ESP (elektronisches Stabilitätsprogramm), Klappbare Tische mit Becherhalter vor jedem Sitzplatz, Leselampen, Bordküche
Reisebewertungen
(87% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 22 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "BTI Bröskamp-Touristik International" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 2
Unterkunft:
Note: 2.3
Reiseleitung:
Note: 1.9
Programm:
Note: 1.8
Preis/Leistung:
Note: 1.8

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(87% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen Ihre Reise bequem per Überweisung nach Erhalt der Rechnung.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  Amrâth Hotel
Leider kein Bild vorhanden


Das Amrâth Hotel ist ein komfortables 4**** Hotel (Landeskategorie). In wenigen Gehminuten gelangen Sie in die historische Altstadt von Alkmaar, mit kleinen Grachten, alten Gassen, gemütlichen Restaurants, Bars und Cafés.

Die Unterbringung erfolgt in Deluxe-Zimmern mit Bad od. Dusche, WC, Föhn, Kaffee-/Tee-Set, TV u.v.m. WLAN ist kostenfrei verfügbar.

Zu den weiteren Einrichtungen des Hotels zählen ein gemütliches Frühstücksrestaurant (hier stärken Sie sich vom reichhaltigen Frühstücksbuffet) und eine stilvolle Hotelbar (geöffnet bis 24 Uhr). Das Abendessen am Anreisetag wird Ihnen in einem nahen, sehr schönen Altstadt-Restaurant serviert.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer600,00 €
Doppelzimmer471,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise: