Nordfrankreich und das Loiretal

Reisetermin:
25.08.17 (Fr) - 31.08.17 (Do)
Abfahrtsort:
Zustieg: Neuer ZOB am Hauptbahnhof - Sparzustieg ohne Haustürservice kein Haustürservice inklusive
ab
818 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 7 Reisetage
  • 6 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Abholung von der Haustür mit Taxi oder Sammeltaxi in Wohnregion A+B und Fahrt zum gebuchten Zustiegsort und zurück
  • Fahrt im klimatisierten Nichtraucher-Fernreisebus mit Komfortsesseln, Bord-WC und Fußstützen
  • Bus-Bordservice: kalte und warme Getränke sowie teilweise kleine Snacks (Extrakosten) in den Pausen
  • 6 x Übernachtung mit Frühstück und Abendessen in guten Mittelklassehotels während der Rundreise, davon 3 x in Tours/Loire, alle Zimmer mit Bad oder DU / WC
  • großes Ausflugs- und Besichtigungsprogramm laut Reiseverlauf mit Honfleur, Deauville, Blois, Chinon, Épernay u.v.m.
  • Stadtrundfahrt / -gang in Tours und Reims
  • alle Straßenbenutzungsgebühren
  • Reiseleitung
  • Der Bus macht alle 2,5 bis 3 Stunden einen Gesundheitsstopp
  • Diese Reise ist für Gäste mit Rollator nicht geeignet!

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • Trusted Shops Geld-Zurück-Garantie
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Reisebeschreibung
Nordfrankreich und das Loiretal

Nordfrankreich und das Loiretal Diese Rundreise führt Sie zunächst in die Normandie mit ihren herben Küstenlandschaften und den beschaulichen Fischerorten. Den guten Wein dazu finden Sie im Loiretal, dem "französischen Tal der Könige". Es beherbergt die höchste Dichte an Schlössern und Adelshäusern in ganz Europa. Schon im Mittelalter zog das Tal mit seiner üppigen Vegetation die französischen Herrscher an, die hier in unzähligen Gärten ihre Gartenbaukunst entwickelten. Zum Schluss Ihrer Reise besuchen Sie noch die Champagne mit dem edlen gleichnamigen Getränk.

1. Tag: Anreise - Beauvais
Abholung von der Haustür (siehe Leistungen), Fahrt zum gebuchten Zustiegsort sowie ggf. Transfer zu den zentralen Abfahrtsorten. Anreise nach Frankreich. Abendessen und Übernachtung in einem Mittelklassehotel im Raum Beauvais.

2. Tag: Beauvais - Giverny - Honfleur - Deauville - Caen
Nach dem Frühstück besichtigen Sie die schöne Gartenanlage von Monet (Eintritt Extrakosten ca. 11,- EUR p.P.) in Giverny. Hier sehen Sie den berühmten Seerosenteich und die japanische Brücke, die in zahlreichen Gemälden des Meisters verewigt wurden. Weiterfahrt nach Honfleur, einem bezaubernden Fischerort, der vor allem durch die Impressionisten bekannt wurde. Ihr Ausflug endet in Deauville, mit einem kurzen Bummel über die Strandpromenade, einem Treffpunkt der Pariser High Society. Abendessen und Übernachtung erfolgen heute in einem Mittelklassehotel in Caen.

3. Tag: Caen - Bayeux - Tours
Frühstück und Fahrt nach Arromanches-les-Bains. Hier wurde 1944 nach der Landung der Alliierten ein künstlicher Hafen angelegt. Heute lebt der Ort hauptsächlich vom Tourismus. Anschließend besichtigen Sie den Küstenabschnitt Omaha Beach, über dem der amerikanische Soldatenfriedhof liegt, hier fand die Landung des US Korps statt. Ein weiterer Stopp folgt in Bayeux. Sie unternehmen einen kleinen Stadtrundgang und besuchen das Musée de la Tapisserie, in dem der mittelalterliche Teppich von Bayeux ausgestellt wird (Eintritt Extrakosten ca. 10,- p.P.). Er zeigt die Geschichte der Eroberung Englands durch die Normannen in der berühmten Schlacht von Hastings im Jahre 1066. Dann führt Sie die Reise in Richtung Süden bis ins Loiretal. Abendessen und Übernachtung erfolgen für die nächsten drei Tage in einem Mittelklassehotel in Tours.

4. Tag: Tours - Schlösser der Loire - Blois - Tours
Heute fahren Sie zum größten Schloss der Loire-Region, dem Schloss Chambord aus dem 16. Jh. (Eintritt Extrakosten ca. 11,- EUR p.P.). Weiterfahrt nach Blois. Der größte Stolz der Einwohner ist das Königsschloss, das die Straßen der Altstadt überragt. Dann sehen Sie in Chenonceau eines der prächtigsten Schlösser der Loire (Eintritt Extrakosten ca. 14,- EUR p.P.). Das in der Geschichte Frankreichs als "Damenschloss" bezeichnete Cheau Chenonceau wurde im Jahre 1513 errichtet. Das Wasserschloss liegt am nördlichen Ufer des Flusses Cher, eine Galerie überbrückt den Fluss.

5. Tag: Tours - Chinon - Gärten des Cheau Villandry - Tours
Nachdem Sie gefrühstückt haben, führt Sie der heutige Tagesausflug zunächst in einen der schönsten Gärten Europas, den des Schlosses Villandry (Eintritt in den Garten Extrakosten ca. 6,- EUR p.P.). Das Schloss von Villandry ist das letzte der großen Renaissanceschlösser, welches an der Loire errichtet wurde. Es befindet sich im Herzen von drei Ebenen terrassenförmiger Gärten, die Ästhetik, Vielfalt und Harmonie miteinander verbinden. Ihr nächster Halt erfolgt in der Kleinstadt Chinon. Der Ort erstreckt sich über beide Ufer der Vienne, unweit der Mündung in die Loire. Die Stadt ist bekannt für die imposante Ruine der Burg Chinon (nur Außenbesichtigung). Während der Rückfahrt nach Tours kehren Sie noch in Vouvray zu einer Weinprobe ein (Extrakosten). Zurück in Tours, unternehmen Sie noch eine Rundfahrt durch die Hauptstadt des Départements Indre-et-Loire. Sehenswert ist u.a. die gotische Kathedrale, die dem ersten Bischof von Tours geweiht ist.

6. Tag: Tours - Épernay
Über Orléans fahren Sie in Richtung Osten und verlassen die Loire. In Épernay, einem der Hauptzentren der Champagner-Produktion, besichtigen Sie die Rue de Champagne, in der alle wichtigen Champagnerhäuser ihren Sitz haben. Sehenswert sind auch die in die Kalkfelsen getriebenen Stollen, die den großen Handelshäusern der Champagne als Weinkeller dienen. Allein das bekannte Haus Mo & Chandon besitzt ca. 110 km dieser Stollen. Weiterfahrt durch die Weinberge nach Reims. Beim Stadtrundgang durch die schöne Altstadt entdecken Sie die Überreste der römischen Vergangenheit. Das wichtigste Bauwerk der Stadt, die Kathedrale Notre-Dame zählt seit 1991 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die Kapelle in der Mitte des Chores wurde 1974 durch Marc Chagall mit neuen Fenstern ausgestattet. Abendessen und Übernachtung in einem Mittelklassehotel in Reims.

7. Tag: Reims - Rückreise
Frühstück. Rückreise zu den zentralen Abfahrtsorten, ggf. Transfer zum gebuchten Zustiegsort und Weiterfahrt bis zu Ihrer Haustür.

Weitere Infos

Keine Nachtfahrten
Alle Ausflüge inklusive

Eine Haustürabholung ist in Wohnregion A+B inklusive, in Wohnregion C nur gegen Aufpreis (siehe Karte)
Eventuelle Eintritts- und Besichtigungsgelder sind im Reisepreis nicht enthalten
Gültiger Personalausweis erforderlich
Die Abfahrtszeit für den gebuchten Zustiegsort steht in den Reiseunterlagen. Ankunfts- und Abfahrtszeiten vorbehaltlich Änderung!
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen bei einer Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Reisebeginn

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist der Reiseveranstalter berechtigt, die Reise bis zum 30. Tag vor Reisebeginn abzusagen. Der Reisende erhält geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.

Reisebewertungen
(96% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 74 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "WERNER-TOURS" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.8
Unterkunft:
Note: 2.3
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.9
Preis/Leistung:
Note: 1.9

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(96% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 28 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
Mittelklassehotels in Frankreich
Leider kein Bild vorhanden


Ihre Unterbringung Mittelklassehotels während der Rundreise (davon 3 x in Tours/Loire), alle Zimmer mit Bad oder DU/WC.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer Bad oder Dusche, WC1.028,00 €
Doppelzimmer Bad oder Dusche, WC818,00 €
Doppelzimmer Zustellbett Bad oder Dusche, WC818,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.