Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Oslo, Örebro, Stockholm, Helsinki, Helsingborg, Nyköping, Kopenhagen

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 1 x Fährüberfahrt Kiel - Oslo inkl. Übernachtung/ Frühstück in der 2-Bettkabine Innen
  • 1 x Stadtführung Oslo
  • 1 x Eintritt Wikingerschiff - und Frammuseum in Oslo
  • 1 x Übernachtung inkl. Frühstück im Hotel Scandic Gradn Örebo
  • 1 x Stadtführung Stockholm
  • 1 x Fährüberfahrt Stockholm - Helsinki inkl. Übernachtung/ Frühstück in der 2-Bettkabine Innen
  • 1 x Stadtführung Helsinki
  • 1 x Eintritt Felsenkirche in Helsinki
  • 1 x Fährüberfahrt Helsinki - Stockholm inkl. Übernachtung/ Frühstück in der 2-Bettkabine Innen
  • 1 x Eintritt Vasa-Museum in Stockholm
  • 1 x Übernachtung inkl. Frühstück im Hotel Good Morning+ Helsingborg
  • 1 x Fährüberfahrt Helsingborg - Helsingör
  • 1 x Stadtführung Kopenhagen
  • 1 x Fährüberfahrt Rödby - Puttgarden
  • 1 x Übernachtung/ Frühstück im Raum Lübeck
buswelt.de Vorteile
Bilder
Reisebeschreibung
Nordische Hauptstädte

1. Tag:
Anreise nach Kiel, der Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein. Sie liegt reizvoll am Südende der Kieler Förde, einer tief ins Land einschneidenden Ostseebucht. Schon 1882 fand hier die erste Segelregatta statt und noch heute ist die Stadt für die "Kieler Woche" bekannt - eine der bedeutendsten Segelsport-Veranstaltungen der Welt. Um 14.00 Uhr legt die Fähre der Color Line in Richtung Norwegen ab. Das luxuriös ausgestattete Schiff bietet unter anderem eine 120m lange Promenade mit Geschäften, Restaurant, Pub und Café sowie ein umfangreiches Unterhaltungsangebot.

2. Tag: Oslo - Örebro
Gegen 10.00 Uhr legt das Schiff in Oslo an. Die norwegische Hauptstadt liegt sehr schön am Oslofjord, umgeben von bewaldeten Höhen. Bestaunen Sie bei einer Stadtführung die beliebtesten Sehenswürdigkeiten wie das Rathaus, den Vigeland-Park mit über 200 Skulpturen, das königliche Schloss oder die neue Skisprungschanze auf dem Holmenkollen. Auf dem Weg nach Osten kommen Sie vorbei an den dichten Wäldern der Ostmarka und überqueren bald die Grenze zu Schweden. Weiter geht es zum Vänern, dem größten See Schwedens. Dieser ist etwa zehnmal so groß wie der Bodensee! Entlang Ihrer Route liegt die Provinzhauptstadt Örebro. Diese ist bekannt für ihr Schloss und das hübsche Freilichtmuseum Wadköping (Eintritt kostenlos).

3. Tag: Örebro- Stockholm - Helsinki
An der Mündung des Mälaren in die Ostsee erreichen Sie Stockholm. Die schwedische Hauptstadt beeindruckt mit ihrer einzigartigen Lage auf vierzehn Inseln. Mit zahlreichen prächtigen Bauwerken, der malerischen Altstadt und den tausenden vorgelagerten Schäreninseln zählt sie zu den schönsten Städten Europas. Überzeugen Sie sich bei einer Stadtbesichtigung mit Reiseleitung selbst davon. Vom Fährhafen in Stockholm legt am Spätnachmittag das moderne Fährschiff in Richtung Helsinki ab. Wunderbare Ausblicke bieten sich bei der Fahrt durch das malerische Mosaik aus mehr als 20.000 Schäreninseln - eines der größten Archipele seiner Art weltweit. Auf dem Weg nach Osten, am Südrand des Bottnischen Meerbusens, macht das Schiff einen kurzen Halt in Mariehamn auf den Aland-Inseln, einer autonomen Region Finnlands.

4. Tag: Helsinki - Stockholm
In Helsinki verbindet sich die nordische Lebensweise mit einem Hauch östlicher Mystik. Lernen Sie die Stadt heute mit Ihrem Reiseleiter kennen. Helsinki ist vor allem bekannt für seine Kirchen, z.B. den Dom, die orthodoxe Uspenski-Kathedrale und die Felsenkirche (Eintritt inklusive). Eine bedeutende Attraktion ist die Festungsinsel Suomenlinna, auf der sich heute u.a. mehrere Museen und ein Besucherzentrum befinden. Als einzigartiges Monument militärischer Architektur zählt Suomenlinna zum UNESCO-Weltkulturerbe. Vom Fährhafen in Helsinki legt am Spätnachmittag das moderne Fährschiff in Richtung Stockholm ab. Lassen Sie den Abend an Bord des komfortabel ausgestatteten Fährschiffes gemütlich ausklingen.

5. Tag: Stockholm - Helsingborg
Ankunft zurück am Vormittag in Stockholm. Das Vasa-Museum zählt zu den beliebtesten Attraktionen Stockholms und sogar ganz Schwedens. In einer riesigen Halle ermöglichen sieben Ebenen großartige Ausblicke auf das imposante, mit Schnitzereien verzierte Kriegsschiff. Auf dem oberen Deck des Schiffes ließ der Schwedenkönig Gustav Adolf zu viele Kanonen großen Kalibers installieren - ein folgenschwerer Fehler! Das Schiff sank schon bei seiner Jungfernfahrt 1628 im Stockholmer Hafen. Erst über 300 Jahre später wurde es geborgen, danach restauriert und mehrere Jahre lang einer Konservierung unterzogen. Auf dem Weg Richtung Nyköping überqueren Sie den berühmten Götakanal. Sie erreichen dann den zweitgrößten See Schwedens - den Vättern. An seinem Ufer liegt das Städtchen Gränna - bekannt für die traditionellen Pfefferminz-Zuckerstangen Polkagrisar. Die weitere Route führt durch die Landschaft Skane nach Helsingborg.

6. Tag: Helsingborg - Kopenhagen - Fehmarn
Mit einer Fähre der Scandlines überqueren Sie den Öresund von Helsingborg nach Helsingör. Anschließend Weiterreise nach Kopenhagen. Bei einer Stadtrundfahrt können Sie u.a. imposante Schlösser, den malerischen Nyhavn und die Kleine Meerjungfrau bewundern. Über mehrere dänische Inseln geht es weiter nach Rödby zur Fährüberfahrt nach Puttgarden. Anschließend fahren Sie in Ihr Hotel im Raum Lübeck zur letzten Zwischenübernachtung.

7. Tag: Heimreise
Heute treten Sie nun die letzte Etappe Ihrer Heimreise an. In Lübeck werden wir die Zwischenübernachtung vornehmen.

Weitere Infos

Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen

Bei Nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Veranstalter bis spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn die Reise absagen. Der Teilnehmer kann eine mindestens gleichwertige andere Reise verlangen. Macht er davon keinen Gebrauch oder kann der Veranstalter keinen gleichwertigen Ersatz anbieten, so ist der vom Reisenden gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.

Einreisebestimmungen für Dänemark
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein.

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Finnland
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Norwegen
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Viele norwegische Behörden und z.B. Banken erkennen den Personalausweis nicht an. Es empfiehlt sich daher für einen längeren Aufenthalt mit dem Reisepass einzureisen.
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein
Visum: nicht erforderlich für Aufenthalte bis zu drei Monaten.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Einreisebestimmungen für Schweden
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Reisedokumente müssen gültig sein

Für Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit, die über ein sogenanntes einheitliches Schengen-Visum (Uniform Schengen Visa) verfügen, besteht Reisefreiheit für einen Kurzaufenthalt in allen Schengenstaaten. Auch die Inhaber eines dauerhaften Aufenthaltstitels eines Schengenstaates genießen Reisefreiheit in den anderen Mitgliedsstaaten.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus

Sie reisen in einem komfortablen Fernreisebus, dessen Ausstattung - wenn bei der Reisebeschreibung nichts anderes angegeben ist - mindestens einem Bus der 3-Sterne-Kategorie entspricht. Im Interesse der Kunden werden bei vielen Reisen Transferfahrzeuge (teilweise auch Taxis, Großraumtaxis oder Kleinbusse) von einzelnen Zustiegen zum nächstgelegenen Haltebus des Haupt-Fernreisebusses eingesetzt. Diese Transferfahrzeuge müssen nicht in jedem Fall die Qualität des ausgeschriebenen Reisebusses haben.

Reisebewertungen
(0% Weiterempfehlung)

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen.

-><-
Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Gute Mittelklassehotels
Leider kein Bild vorhanden
Sie wohnen in guten Mittelklassehotels. Alle Zimmer sind mind. ausgestattet mit Bad oder Du/WC.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.