Nostalgiebahnerlebnis in der Schweiz

Reisetermin:
voraussichtliche Abfahrtszeit: 07:00 Uhr (Änderungen möglich)
Reiseziele: Luzern, Gletsch, Glacier-Express, Interlaken, Thunersee, Basel
ab
666 €
Preisdetails
buchen
SSL Sicherheitsserver
  • 4 Reisetage
  • 3 Über­nachtungen
  • Hinfahrt tagsüber
  • Rückfahrt tagsüber
Inklusivleistungen
  • Reise im modernen Fernreisebus
  • 3 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel Panorama in Hasliberg-Reuti
  • 3x Frühstück
  • 3x Abendessen (3-Gänge-Menü)
  • Bahnfahrt mit der Furka Dampfbahn Gletsch - Realp
  • Bahnfahrt auf die Schynige Platte (Berg- und Talfalfahrt ab/bis Wilderswil)
Reiseveranstalter
  • Sie buchen bei buswelt.de immer zum Originalpreis des Reiseveranstalters.
buswelt.de Vorteile
Reisebeschreibung
Nostalgiebahnerlebnis in der Schweiz

Lassen Sie sich entführen in die goldenen Zeiten der Nostalgiebahnen der Schweiz - ein einzigartiges Erlebnis: die schnaufende und zischende Furkadampfbahn fährt mit nostalgischen Dampflokomotiven und original restaurierten Personenwagen durch die grandiosen Gebirgslandschaften der Zentralalpen über den Furkapass.

Die im Jahr 1893 erbaute Schynige Platte-Zahnradbahn tuckert bergwärts auf den Aussichtsberg Schynige Platte und überwindet auf ihrer Strecke 1420 Höhenmeter durch Naturidylle und Bergpanorama. Erleben Sie Entschleunigung und Nostalgie pur.

Reiseablauf:

1. Tag: Anreise nach Luzern
Die Fahrt führt Sie nach Luzern am Vierwaldstätter See, das Sie bei einem Stadtbummel erkunden können. Entdecken Sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten, die Luzern auf kleinem Raum zu bieten hat. Allen voraus das Wahrzeichen der Stadt, die Kapellbrücke mit Wasserturm. Die älteste Holzbrücke Europas prägt das Stadtbild wie keine andere Sehenswürdigkeit. Im Anschluss geht es weiter nach Hasliberg-Reuti zur Übernachtung.

2. Tag: Ausflug Furka Dampfbahn
Heute erleben Sie den ersten Höhepunkt der Reise: Mit Ihrem Bus geht es über den Grimselpass, und Sie erreichen Gletsch, am Fuße des Furkapasses gelegen. Ab hier fahren Sie auf einer der attraktivsten Bahnlinien der Schweiz: auf der ursprünglichen Strecke des Glacier Express. Die Original Dampflok fährt über kühn konstruierte Viadukte, durch enge Tunnel und vorbei an blühenden Alpenwiesen hinauf zur Station Furka. Nach einer erlebnisreichen Fahrt von circa 2 Stunden erreichen Sie Realp. Dort empfängt Sie Ihr Bus und bringt Sie zurück ins Hotel.

3. Tag: Ausflug Schynige Platte
Die Fahrt mit der Nostalgiebahn auf die Schynige Platte steht heute auf Ihrem Programm. Von Wilderswil geht es auf den nostalgischen Holzbänken der historischen Zahnradbahn, die Sie in die Zeit der Belle Époque zurückversetzt, durch die herrliche Berglandschaft der Jungfrauregion. Mit zunehmender Höhe eröffnet sich Ihnen ein atemberaubender Panoramablick auf das weissglänzende Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau. Auf dem Aussichtsberg Schynige Platte besuchen Sie den Alpengarten, wo 650 Pflanzenarten angesiedelt sind und Ihnen die Schönheit der Alpenflora näher gebracht wird. Den Tag runden Sie mit einem Besuch von Interlaken ab, eingebettet zwischen Thuner- und Brienzersee. Überragt von den drei mächtigen Bergen Eiger, Mönch und Jungfrau ist der Ferienort Ausgangspunkt für zahlreiche Aktivitäten und den bereits so berühmte Zeitgenossen wie Johann Wolfgang von Goethe und Felix Mendelssohn Bartholdy besuchten.

4. Tag: Heimreise über Basel
Die Heimreise unterbrechen Sie in Basel, wo sich ein Bummel durch die schöne Altstadt empfiehlt. Weiterreise nach Saarbrücken. Rückkunft gegen 20.30 Uhr; in den genannten Abfahrtsorten später.

Weitere Infos

Eintrittsgelder, Stadtführungen, Hafen- und Flughafengebühren etc. sind, soweit nicht anders ausgeschrieben, nicht im Reisepreis eingeschlossen.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Der Veranstalter ist bis 14 Tage vor Reiseantritt berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht ist. Ein bis bis dahin eingezahlter Reisepreis wird unverzüglich ohne Abzug zurückerstattet.

Einreisebestimmungen für Schweiz
Für Reiseteilnehmer mit deutscher Staatsangehörigkeit ist die Einreise mit folgenden Dokumenten gültig:

Reisepass: Ja
Vorläufiger Reisepass: Ja
Personalausweis: Ja
Vorläufiger Personalausweis: Ja
Kinderreisepass: Ja
Gültigkeit der Ausweise: Alle Reisedokumente außer dem vorläufigen Personalausweis dürfen auch seit einem Jahr abgelaufen sein. Es wird aber empfohlen, gültige Reisedokumente mit sich zu führen.
Visum: Deutsche können sich ür bis zu drei Monate in der Schweiz visumsfrei aufhalten.

Reisende mit ausländischer Staatsangehörigkeit informieren sich bitte vor der Reisebuchung bei der konsultarischen Vertretung des Reiselandes nach den aktuell gültigen Einreisebestimmungen.

Beachten Sie bitte, dass Sie auch für alle Transitländer, die bei Ihrer Reise durchquert werden, die jeweiligen Einreisebestimmungen erfüllen müssen.
Falls die Reiseroute nicht aus der Reisebeschreibung hervorgeht, informieren wir Sie darüber gerne.
Information für Gäste mit mobilen Einschränkungen

Die Reise ist von Ihrer Ausrichtung her nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wenn Sie trotz eingeschränkter Mobilität an dieser Reise teilnehmen möchten, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir klären können, ob eine Reiseteilnahme für Sie dennoch möglich ist.

Wenn im Rahmen der Reise Besichtigungen oder Ausflüge durchgeführt werden (s. Reisebeschreibung), dann werden entsprechende Erklärungen in deutscher Sprache gegeben.
Ihr Reisebus
4-Sterne-Reisebusse:
Jeder der Busse bietet Ihnen Reisekomfort mit angenehmer Bewegungsfreiheit, verstellbarer Rückenlehne, Fußstütze, Leselampe, Ausklapptisch und einem generellen GGGG-Sitzabstand von 83 cm, der ein Höchstmaß an Beinfreiheit ermöglicht.
5-Sterne-Reisebusse:
Einige Reisen werden mit 5-Sterne-Fernreisebussen der Luxus-Klasse durchgeführt. Diese Busse, die von der Gütegemeinschaft Buskomfort überprüft und klassifiziert wurden, bieten Komfort für höchste Ansprüche. Als großes Plus zur 4-Sterne-Kategorie verfügen die Fahrzeuge der Luxusklasse über zusätzliche 7 cm Sitzabstand. Die 5-Sterne-Busse haben somit einen Sitzabstand von 90 cm, und dieses Maximum an Freiraum macht jede Reise zu einem kurzweiligen und bequemen Vergnügen.
Reisebewertungen
(80% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 20 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "Anton Götten Reisen GmbH" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.7
Unterkunft:
Note: 2.3
Reiseleitung:
Note: 2.1
Programm:
Note: 1.9
Preis/Leistung:
Note: 1.9

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(80% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

So bezahlen Sie die Reise
  • Sie zahlen nach Erhalt der Rechnung 20 Prozent an, den Restbetrag erst 21 Tage vor Reisebeginn.


Komplettpreis inkl. Unterkunft, Busfahrt und allen Inklusivleistungen
Ihre Unterkunft bei dieser Reise
  Hotel Panorama in Hasliberg-Reuti.
Leider kein Bild vorhanden


Sie wohnen im 3-Sterne-Hotel Panorama in Hasliberg-Reuti.
Ausstattung: Restaurant, Bar, Lift, Fitnessraum, Sauna.
Die Zimmer haben Bad oder Dusche/WC, Föhn, Fernseher,Telefon und WLAN.
Reisepreis pro Person
Einzelzimmer754,00 €
Doppelzimmer666,00 €
Doppelzimmer mit Zustellbett666,00 €
buchen
SSL Sicherheitsserver
Bildnachweise:
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888
(Mo. - Fr. 10 - 16 Uhr)
info@buswelt.de

Schnell zur Reise springen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.