Diese Reise ist derzeit leider nicht buchbar.
Hier kommen Sie zu Reiselisten, die derzeit buchbar sind: Pulsnitz, Seiffen, Glashütte

Sobald die neuen Termine für die kommende Saison bekannt sind, veröffentlichen wir sie auf dieser Seite. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren, damit wir sie unverbindlich vormerken können.

Inklusivleistungen
  • Fahrt im Komfortreisebus
  • Sektfrühstück plus
  • 2 Übernachtungen mit HP
  • Besuch der Pfefferkuchen-Schauwerkstatt in Pulsnitz
  • Rundgang in Pirna u. Dresden
  • Unterhaltungsabend
  • musikalischer Stollenanschnitt
  • Eintritt Spielzeugmuseum
  • Eintritt Uhrenmuseum
  • Tanzabend mit Alleinunterhalter
  • Reiseleiter ab Berlin

  • buswelt.de Leistungen
  • 55 Euro Gutschein für Ihre nächste Reise
  • plus 10 Euro Gutschein bei Bewertung Ihrer Reise
  • Trusted Shops Geld-Zurück-Garantie
  • buswelt.de-Tiefstpreisgarantie
  • kostenlose Stornierung am Tag Ihrer Buchung (bis spätestens 17:00 Uhr, samstags bis 13:00 Uhr)
Bilder
Reisebeschreibung
Oh, es riecht gut

Lange vor dem 1. Advent beginnt in den Bäckereien die Stollenzeit. Begleiten Sie uns in das vorweihnachtliche Erzgebirge und erleben Sie auf unterhaltsame Weise, wie das beliebte süße Weihnachtsbrot entsteht. Mandeln abziehen, Rosinen verlesen und die Zutaten abwiegen macht nicht nur Kindern Spass. Und vielleicht kommt ja Ihr köstlicher Weihnachtsstollen in diesem Jahr aus dem Erzgebirge?

1. Tag: Pulsnitz - Anreise
Ein Besuch in der Pfefferkuchenstadt Pulsnitz stimmt Sie auf die Vorweihnachtszeit ein. Nach der Führung in der Pfefferkuchen-Schauwerkstatt dürfen Sie bei einer Tasse Kaffee die echten "Pulsnitzer" verkosten. Die Weiterfahrt führt durch die Sächsische Schweiz und über Pirna in das Erzgebirge. Nach dem Abendbuffet klingt der Tag mit einem Erzgebirgischen Unterhaltungsprogramm aus.

2. Tag: Seiffen
Das Spielzeugdorf Seiffen ist in der Vorweihnachtszeit geradezu ein "Muss". Besuchen Sie die schöne Seiffener Rundkirche und informieren Sie sich im Spielzeugmuseum über die Geschichte der Spielzeugherstellung. Beim Stöbern in den kleinen Läden mit erzgebirgischer Holzkunst findet sich manch Mitbringsel für die Lieben daheim. Nach der Rückkunft im Hotel werden Sie von Engel und Bergmann zum Riesen-Stollenanschnitt mit Verkostung und böhmischer Blasmusik begrüßt. Mit einem Tanzabend klingt der Tag stimmungsvoll aus.

3. Tag: Glashütte - Heimreise
"Faszination Zeit - Zeit erleben". Unter diesem Motto zeigt das Uhrenmuseum in Glashütte nicht nur die Tradition der Uhrmacherkunst in Sachsen, sondern verschafft auch einen emotionalen Zugang zum Phänomen Zeit. Nach einem kleinen Rundgang durch die barocke Altstadt Dresdens geht es zurück nach Berlin.

Weitere Infos

Zusatzinformationen
Die Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist der Reiseveranstalter berechtigt, die Reise bis 22 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Dem Reisenden wird der bis dahin eingezahlte Reisepreis unverzüglich ohne Abzug zurückerstattet.

Reisebewertungen
(98% Weiterempfehlung)
Diese Reise wurde bisher von weniger als drei Kunden bewertet.

Leider haben wir noch nicht genügend Bewertungen für diese Reise bekommen, um ein ausgewogenes Bild zu zeigen. Zu Ihrer Orientierung zeigen wir Ihnen alle 236 Bewertungen an, die wir für Reisen des Veranstalters "BVB.net Touristik Gruppe" erhalten haben.

Reisebus:
Note: 1.6
Unterkunft:
Note: 1.8
Reiseleitung:
Note: 1.7
Programm:
Note: 1.6
Preis/Leistung:
Note: 1.6

Können Sie Ihre Reise mit diesem Veranstalter weiterempfehlen?
(98% Weiterempfehlung)

Nur wer an einer Reise teilgenommen hat, kann sie auch bewerten. So sichern wir die Qualität unserer Kundenbewertungen.

Unterkunft

Bitte beachten Sie, dass zu neuen Terminen andere Hotels angefahren werden können.

Unterkunft bei dieser Reise
Hotel: Ahorn Waldhotel Stephanshöhe
Leider kein Bild vorhanden
Inmitten der malerischen Erzgebirgslandschaft liegt das Ahorn Waldhotel Stephanshöhe in Schellerhau, ein freundliches Hotel mit 220 Zimmern, alle mit zweckmäßiger Dusche/WC, TV und Telefon. Im Restaurant erwartet Sie täglich ein abwechslungsreiches Frühstücks- und Abendbuffet. Die Benutzung des benachbarten Wellnessbereichs mit Hallenbad, Sauna und Solarium ist im Reisepreis enthalten. Ein beliebter Treffpunkt ist die Lobby-Bar.
Derzeit leider nicht buchbar.
Bildnachweise:
  • Oh, es riecht gut... Stollentage im Erzgebirge: © BVB.net Touristik Gruppe
  • Oh, es riecht gut... Stollentage im Erzgebirge: © BVB.net Touristik Gruppe
Wir beraten Sie gern!
Kontakt zu buswelt.de

Unsere Busreise-Experten beraten Sie gern persönlich.

Tel. (030) 446 77 888

info@buswelt.de

Schnell zur Reise spingen

Tipp: Bei jeder Reisebeschreibung wird die Reisenummer rechts oben angezeigt.